Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
quote_random
"Some of the most successful relationships are based on lies and deceit. Since tha´s where they usually end up anyway, it´s a logical place to start."
Nicolas Cage

news
15.11.18
08:03

Arrow: Oliver vor Gericht

Trailer zur neuen Episode
06:35

Dumbo: Der Trailer zu Tim Burtons Realverfilmung

2019 im Kino
14.11.18
08:39

Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald: Neuer TV-Trailer

zu Fantastic Beasts and Where to Find Them 2
07:39

Alita: Battle Angel: Großmutter, warum hast Du so große Augen?

3. Trailer zu James Camerons Manga-Verfilmung
12.11.18
21:21

Toy Story 4: Der Teaser-Trailer zum Pixar-Sequel

2019 im Kino

17.11.2011

Movienerds #10: Zum Todestag von Klaus Kinski

mit Roland Slawik, Michael Weinand und einem fantastischen Überraschungsgast


Registrierte Benutzer erhalten eine höhere Datenrate beim Betrachten der Videos auf MovieGod.de.

Hier kostenlos Registrieren
Movienerds #10: Zum Todestag von Klaus Kinski
MP3 Audio
MP3 (56,45 MB)



comments
#1
Celdur
17.11.11 17:52
Argh, nein. Ich hab doch besseres zu tun! Na ja. Anderes. Ausgesprochen passend online gestellt. Vielen, vielen herzlichen Dank... Nach oben
#2
Mister Wilson
17.11.11 22:33
Wir hoffen dem cineastischen Geschmeiss gefällt unser devoter Beitrag zum Todestag von Klaus Kinski. Ich bin mir sicher, er selber hätte gekotzt. Mir hat es außerordentlichen Spaß gemacht und ich freue mich schon auf unser Special zu Helmut Berger. Nach oben
#3
DrSesam
18.11.11 10:36
Und was den schlechten Ton angeht: Keine Ahnung, was da wieder los war. Schlechte Verarbeitung der neuen Klinkenstecker? Athmosphärische Störungen, hervorgerufen durch Karnevalisten? (Es war der 11.11.) Der Geist von Klaus fuhr in die Technik? Na gut, ich will ehrlich sein: Es war wie immer Weinis Schuld!!!
(Huch, ich sehe gerade: es muss da oben heißen "...und einem fantastischeN Überraschungsgast". Flex, einmal nachsitzen auf der Dativ-Treppe!
Nach oben
#4
Mister Wilson
18.11.11 10:44
Hättest Du nicht den billigen Bio-Rotwein mitgebracht, über den sich Christoph Kinski so maßlos aufgeregt hat, dann wäre alles viel geschmeidiger abgelaufen. Auch der Ton. Sorry Klaus, wir haben alles gegeben, aber die verschissene Technik ließ nichts besseres zu. Nach oben
#5
DrSesam
18.11.11 10:58
Ja, die moderne Technik ist ein bourgeoiser, spießiger Faschist. Genau wie mein Gedächtnis. Der Todestag von Klaus war nicht am 28., sondern am 23. November 1991. Apropos mieses Gedächtnis, Mr. Wilson: Was meintest Du mit: ""Il grande silenzio" war der Lieblingsfilm von David O. Selznick!" Das erscheint mir ein wenig unrealistisch, da Selznick drei Jahre vor Dreh des Films schon tot war! Nach oben
#6
DrSesam
18.11.11 11:11
Du Dösbaddel hast ihn wahrscheinlich mit Darryl F. Zanuck verwechselt. Nach oben
#7
Mister Wilson
18.11.11 11:53
War eh Perlen den Eulen nach Athen hinterher geschleudert, da Du den Film sowieso nicht verstanden hast. Nach oben
#8
DrSesam
18.11.11 12:01
Ich finde, wir sollten unsere Podcasts von jetzt an immer als Talkbacks machen. Ist doch viel ohren- und speicherplatz-freundlicher, oder was meinst du? Nach oben
#9
Mister Wilson
18.11.11 12:15
Ja, wenn eh keiner mehr zuhört, können wir bald ein ´Best of´ veröffentlichen. Nach oben
#10
DrSesam
18.11.11 12:21
Was bist du nur wieder für ne beleidigte Laberwurst. Celdur hat doch wohl zugehört! Und wenn wir nur EINEN Menschen erreichen, dann erreichen wir die ganze Welt!
Aber gut fände ich ein Best-Of-Tonpannen: drei Stunden lang Tonausfälle, Übersteuerung, Mikrohuster und Wein übers Mischpult...
Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

trailer
hint
Die Schokoladen- und Kuchendiät
at_the_movies

DVD/HD
FORUM
KINO

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen

Ab 15.11.2018 im Kino


Unser Planet: Erster Teaser zur Naturdokumentation
Gesprochen von Sir David Attenborough, Ab April bei Netflix