Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
quote_random
"Tupperware is not an eating vessel."
Diana Scarwid

news
20.01.18
15:35

Star Wars Rebels: Der Anfang vom Ende

Trailer kündigt die letzten Episoden der animierten Serie an
10:06

Dundee: Teaser zum möglicherweise echten Chrocodile-Dundee-Sequel

mit Danny McBride
19.01.18
19:49

Cloak & Dagger: Erster Blick auf die nächste Marvel-Serie

Ab Juni im US-TV
09:44

Super Troopers 2: Der Trailer zur Komödie

Ab April (in den USA) im Kino
18.01.18
09:33

Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone: "The Wall"

Neuer Clip aus dem Sci-Fi-Sequel

19.05.2010

A Nightmare on Elm Street - Videokritik

mit Felix Dencker und Sven Ole Lorenzen


Registrierte Benutzer erhalten eine höhere Datenrate beim Betrachten der Videos auf MovieGod.de.

Hier kostenlos Registrieren
A Nightmare on Elm Street - Videokritik
Mpeg 4 Video
Klein (12,98 MB)
Groß (42,88 MB)



related_news
23.07.12

RoboCop: Jackie Earle Haley stößt zum Remake

mit Joel Kinnaman, Gary Oldman, Samuel L. Jackson und Hugh Laurie
22.09.11

Lincoln: Jackie Earle Haley in Steven Spielbergs Biopic

neben Daniel Day-Lewis, Sally Field, Joseph Gordon-Levitt und David Strathairn
04.02.11

Dark Shadows: Eva Green neben Johnny Depp

im neuen Film von Tim Burton
28.05.10

Teenage Mutant Ninja Turtles: Michael Bay produziert den Realfilm

Platinum Dunes' Ausbruch aus dem Horror-Genre
20.05.10

A Nightmare on Elm Street: Unsere Videokritik zum Horror-Remake

Ab heute im Kino
comments
#1
Mr.Swedish
20.05.10 11:59
Jungs, eure Videokritiken sind echt klasse.
Hab mir bisher jede angesehen.
Und soweit ich weiß, seid ihr bisher die einzigen, die das in dieser Art machen.
Weiter so!
Auf Freddy bin ich sehr gespannt.
Freitagabend ist´s soweit :)
Nach oben
#2
Slow Moe
20.05.10 16:02
ich vemrisse ein bisschen die obligatorischen filmausschnitte in verbindung mit einem voice-over.
aber ansonsten in ordnung und informativ
Nach oben
#3
Gracio
20.05.10 16:03
Freitag ist Freddy Night :D ^^ Nach oben
#4
TheNumber
20.05.10 17:11
die videokritken sind echt gut...
ich hab eigtl gedacht, der film wär ganz in ordnung, ich glaub, flex hat etwas zu hohe ansprüche...

wie slow moe fände ich auch kurze filmausschnitte mit kommentar ganz cool, wie bei den FAZ-videokritiken; aba in der form sind die videokritiken ganz gut, wär halt ne ergänzung...
Nach oben
#5
Jay92
20.05.10 18:16
Genau so etwas hatte ich erwartet. Da ich auch gerne immer etwas Anspruch dabei habe, streiche ich den Kinobesuch lieber. Nach oben
#6
LOBO_81
20.05.10 23:30
Kein Original Freddy *heul* Ich schau lieber Die alten Teile. Der neue Freddy sieht im Trailer schon mist aus. Nach oben
#7
Faebu
21.05.10 00:44
Hab mir soeben den Film gekuckt. Naja, war mässig begeistert. Verwunderlich war, das sich nicht mal mehr 5 Jährige an ihre Mitschüler/innen erinnern können??? Ich kann mich noch an meine Kindergartenzeit erinnern, und das ist gute 25 Jahre her...

Also ich finde das Freddy nicht Freddy ist. Kommt mir eher wie eine Puppe vor. Die Effekte waren ganz ok, die Spannung, naja, gab schon besseres.

Kommt auf jeden Fall nicht an die Originale her, höchstens an New Nightmare.

Die Schauspieler (vorallem der im Film mit dem Namen "Quentin") waren meiner Meinung Nach Misserabel, und das Finale mit Freddy viel zu kurz und plumb geraten.

So, jetzt bin ich gespannt, was ihr so vom Film haltet...
Nach oben
#8
Antihass
21.05.10 01:27
Also ich weiß nicht was ihr habt.
Ich habe den Film so ebend im Kino gesehen und muss sagen echt hammer remake !
Und der Jackie macht seine sache als Freddy sehr gut, der neue Freddy ist viel düsterer aber hat genau den gleichen schwarzen Humor.

Und vorallem was bringt es euch ein Film zu sehen der genau wie der alte ist ??? Das ist der sinn eines Remakes den Film überarbeiten und neu gestallten und dies wurde sehr gut umgesetzt !

Ich kann nur sagen top Film sehr geile Szenen und auch spannend ist ein must have für Krueger fans.

Seht ihn euch an ist echt gelungen und sein Geld alle male wert.

Viel spass :D

1,2 Freddy kommt vorbei ;D
Nach oben
#9
Django35
21.05.10 13:36
Die Effekte sind absolut gelungen wenn auch bekannt. Sein Gesicht ist meiner Meinung nach weit weniger erschreckend als in den Originalen. Ansonsten halte ich den Film für schrott, auch die Schauspieler überzeugen nicht wirklich. Grauenhaft ist noch ein Kompliment. Der Film funktioniert für die Geldmaschine trotzdem, auch ich habe gezahlt um fest zu stellen das ich recht habe :-) Nach oben
#10
Trust No1
21.05.10 18:47
Samstag ist es soweit! Angucken muss man den neuen Freddy! Es gibt solche Pflichttermine als Cineast, bei denen man sich das Geld recht leicht aus der Tasche ziehen lässt. Einfach schon um mitreden zu können.
Meine Anforderungen an den Film: Schwarzer Humor, gute Darstellung von Freddy, gute Effekte, im Idealfall psychologische Aspekte in den Träumen (Urängste usw.) und Story naja die dürfte nebensächlich aber nicht albern sein.
Ich versteh allerdings überhaupt nicht, warum man ein Remake drehen musste? Das interessiert doch niemanden! Story ist altbekannt und nicht sonderlich originell, aber war früher wirksam, wäre sie heute auch noch. Einfach einen weiteren Teil zu drehen hätte vollkommen gereicht und ließe mehr vom Mythos übrig. Man muss nicht alles neu erfinden!
Nach oben
#11
Mr.Swedish
22.05.10 08:09
Ein grausiges Remake!
Das Make-Up ist fürchterlich, bringt keine Emotionen rüber.
Jackie hat überhaupt nicht die Figur und die Präsenz eines Robert Englund.
Wo war der typische Freddy-Humor?
Die Geschichte ist total lahm erzählt, die Effekte sind ganz gut, nur hätte ich mir bessere Traumsequenzen gewünscht.
Die Schockeffekte saßen zu Beginn aber dann war´s schnell ausgelutscht.
Ganz große Enttäuschung!
Nach oben
#12
Antihass
23.05.10 00:46
Ach ja ihr mit euren wünschen machst doch selber !!!

Top Remake und nur weil ihr bessere erwartet habt is der Film nicht grausig, er ist gelungen und wer was anderes sagt hat ka !!!
Nach oben
#13
Trust No1
24.05.10 01:45
Hab ihn endlich gesehen!

Kann Flex nicht zustimmen: Die (bekannte) Story gibt doch eine recht gute Erklärung und hat sogar gewisse psychologische Tiefe. Finde die Motive der einzelnen Charaktere wurden ganz gut nacherzählt. Freddy hat mehr Background als die meisten Serienkiller. Effekte klasse. Logik nicht vorhanden. Freddy cool gespielt und spaßig. Seine Maske geschmackssache. Unterm Strich genauso "gut" wie das Original.

Freddy und Co. sehe ich mehr als selbstironische Horrorkomödien, ich kann daher viele Fehler wegschmunzeln und finde die Naivität des Films kultig. Wer sich ähnlich einschätzt: Auf jeden Fall angucken!!!
Nach oben
#14
scholley007
28.05.10 18:00
@Antihass: cooler Name, by the way. Nur was nützt der, wenn man trotzdem genau anders herum drauf ist? (...oder was soll man von einem Satz halten der nur die eigene Meinung gelten lässt? ..."er ist gelungen und wer was anderes sagt hat ka!")
Okay - hab ich vielleicht net. Aber nen anderen Geschmack. Effekte und Traumsequenzen absolut in Ordnung (die Knasttraumerfahrung ist noch besser als Nick Corris Ende im Original). Haley ist okay - in die Fußstapfen eines Darstellers zu treten, der einer Figur einen dermassen fetten Stempel aufdrückte wie Englund, ist immer mit einem Risiko behaftet. Ging in Ordnung. Was net in Ordnung ging: [Spoiler gelöscht] Und damit verkommt die Figur des Antihelden hier zu einem
Nach oben
#15
scholley007
28.05.10 18:07
selbstgerechten weinerlichen Ar...l.ch. Meine Sympathien hat er definitiv nicht. Und der "Quentin"-Darsteller Kyle Gallner besitzt nur einen Gesichtsausdruck - was ihn keineswegs erträglicher werden lässt.
Fazit: Hätte schlimmer kommen können - immerhin hab ich mir vorher mal wieder die Originale gegeben. Und "New Nightmare" hat in den sechzehn Jahren seitdem ich ihn gesehen hab, tatsächlich ungeheuer gewonnen. Im Gegensatz zu "Freddys Finale", der wohl der absolute Tiefpunkt der Franchise war - und immer bleiben wird. Mindestens genau so Würg! wie "Jason goes to hell"..... Hoffentlich wird die angekündigte 3-D Fortsetzung des Remakes besser als das 3-D Finale aus "Freddys Finale" ;-)
Nach oben
#16
Eminence
03.06.10 10:23
War komplett für die Füße und kann mit dem Original in keinster Weise mithalten. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

trailer
hint
Die Schokoladen- und Kuchendiät
at_the_movies

DVD/HD
FORUM
19.01. 06:06, scholley007
Der Tanz mit dem Teufel (2001)
05.01. 12:19, mati
Die Top/Flop 10 2017
03.01. 16:57, S.W.A.M.
Sexy Filmszenen bekannter Stars
25.12. 16:16, Dean Keaton
Der "Schöne Weihnachten"-Thread
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
KINO

Greatest Showman

Ab 04.01.2018 im Kino


The Grand Tour: Der Trailer zur neuen Episode
Ab Freitag bei Amazon Prime
Marvel's Black Panther: Entourage
Neuer TV-Trailer zum Solo-Abenteuer