Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
01.04.07 16:58

The Legend of Zelda: Shigeru Miyamoto gibt die Kinorechte frei

Uwe Boll zeigt sich interessiert

Wie erst heute bekannt wurde, hat Shigeru Miyamoto, Produzent der erfolgreichen Videospielreihe The Legend of Zelda, nach Jahren der Dementis kürzlich die Rechte an einer Kinoadaption freigegeben.
Wie immer war Videospiel-Adaptierer Nummer 1, Uwe Boll, sofort zur Stelle, um Interesse zu bekunden. Wie Variety berichtet, steht man bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen.

Ein Budget steht offenbar bereits fest, für Kontroversen dürfte jedoch Bolls Plan führen, Tara Reid in der Rolle des (eigentlich männlichen) Titelhelden Link zu besetzen.
"Ich hab immer gesagt, Tara Reid spielt scheiße," so Boll in einem kurzfristig einberaumten Telefoninterview mit MovieGod.de, "aber sie sieht halt geil aus. Letzten Endes geht’s halt doch um die Kohle, und wenn wir Tara Reid in engen Klamotten, mit Pfeil und Bogen auf das Plakat packen, dann weiß die Zielgruppe, der Boll gibt uns genau das, was wir wollen."

Eine offizielle Bestätigung seitens Nintendos steht noch aus, wir bleiben wie immer am Ball.

 Mehr zum Thema:

related_news
24.03.15

The Legend of Zelda: Nintendo dementiert Netflix-Adaption

Die geplante Serie war wohl eine Ente
07.02.15

The Legend of Zelda: Netflix entwickelt angeblich Realserie

Game of Thrones für die ganze Familie
05.08.13

Legend of Zelda: Testvideo des nie produzierten CGI-Kinofilms

von den Machern von Astro Boy
28.08.10

Die Legende von Zelda - Der Film: Fake-Trailer zur Spieleverfilmung

Selbstgemachtes am Samstag
08.05.02

Kommt Zelda auf die grosse Leinwand?

comments
#1
CeeJay
01.04.07 17:14
Nein, bitte nicht der Boll. Der hat bisher noch jeden Film verhunzt. Nichts gutes kam da bisher raus. Und wenn ich die Aussage über Tara Reid höre... ihm gehts es doch nur ums schnelle Geld. Möglichst wenig investieren, und dann mit nem scheiß Film minimalen Gewinn abstauben. Bitte nicht. Das darf Nitendo uns nicht antuen. Nach oben
#2
BoyStesFire (Gast)
01.04.07 17:16
April April ;-) Nach oben
#3
BlackDragon (Gast)
01.04.07 17:16
Naja, selbst wenn es nich 1. April wäre, wäre es absolut unmöglich das sowas grauenhaftes zustande kommen würde;-)) Nach oben
#4
° logging in as oswaldo °
01.04.07 17:28
*grins* find ich gut... hier gibts net oft news auf´n sonntag... -.- Nach oben
#5
Nachtfalke
01.04.07 17:56
Tja, wenn´s wirklich kein April-Scherz ist, dann kann man trotzdem auf solche Infos (Interesse von Boll) verzichten. Nach oben
#6
Agent K
01.04.07 17:57
Naja, Tara war ja schon in Alone in the Dark dabei, sie wird schon wissen was sie tut. Für den deutschen Markt sollte man den Film dann aber Nintendo - The Movie nennen. Nach oben
#7
jackdaniels
01.04.07 19:32
April April. Das ich nicht lache. Nach oben
#8
Croyd
01.04.07 21:10
Kann mal Jemand Uwe boll sagen, dass er ein schlechter Regisseur ist? Ich glaube nach Milliarden schlechter kritiken und den dunkelsten Preisen hat ers immernoch nicht verstanden Nach oben
#9
wtf (Gast)
01.04.07 21:59
GERMAN? lol WTF Nach oben
#10
Malick (Gast)
01.04.07 22:00
lol, nur ein aprilscherz - aber ein ziemlich guter! ;D Nach oben
#11
Dean Keaton
01.04.07 23:02
Guter Aprilscherz Nach oben
#12
Spas
02.04.07 09:34
LOL, da is uns ja doch noch was eingefallen :) Nach oben
#13
obadboyo
02.04.07 13:15
find ich nicht witzig :D Nach oben
#14
Earnhard (Gast)
02.04.07 15:13
Hätte ich fast geglaubt, bis es hieß, das Tara Reid mit reinkommt. Zum Glück war gestern der 1. April, sonst hätte ich solche News nicht vertragen können... :P Nach oben
#15
Maddin (Gast)
03.04.07 12:30
LoL! was macht die denn da drinne? dann pass ich ja eher da rein o.Ô Hier meine hp: gelöscht Nach oben
#16
Ursupator (Gast)
08.04.07 21:45
Noch so ein Schock und ich sterbe. Ich hasse den
1. April!
Nach oben
#17
Bongojam (Gast)
09.04.07 16:02
Lol, wie geil war das denn grad? XD
Aber schade ist es auch, ein Zelda Film wäre echt Klasse, aber bitte NICHT von Uwe Boll!!
Nach oben
#18
lol (Gast)
27.04.07 08:47
ne frau etwa die ie ma in der n-zone war lol lol lol Nach oben
#19
qbe (Gast)
27.10.07 22:27
Wenn sie sich schon für eine Verfilmung entscheiden, dann bitte mit einem gescheiten Drehbuch und am Besten einem Regisseur wie Terry Gilliam oder Tim Burton. Von mir aus auch im DEFA-Stil, wenn das Budget nicht ausreicht. Denn die Zelda-Spielreihe liefert wirklich einen atmosphärreichen Hintergrund für einen guten Film. Nach oben
#20
dark sun (Gast)
13.11.07 21:50
also ich wäre für peter jackson, ich hätte am liebsten so nen geilen 3 stunden zeldafilm mit schöner musik von john williams und tollen bildern, effekten und und und...... alles was dazu gehört ;-) Nach oben
#21
nana (Gast)
19.05.08 16:18
den zelda film kommt nächstes nächstes jahr weil es den trailer schon gibt (auf ner bestimmten videoplattform könnt ihrs euch angucken) Nach oben
#22
Flex
19.05.08 16:25
Och bitte. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
12.12.17
12:28

Tomb Raider: Das Poster zum Action-Reboot

Ab März im Kino
10:11

Black Panther: Neuer Trailer zum Marvel-Abenteuer

2018 im Kino
11.12.17
13:18

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel

Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen
12:10

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2

Deutsch und Englisch
10:46

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
09:35

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung

2018 im Kino
08.12.17
12:03

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO