Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
23.03.07 12:12

Interstellar: Jonathan Nolan schreibt Steven Spielbergs Weltraumepos

Forschungsreisende gelangen durch Wurmloch in eine andere Dimension

Paramount Pictures haben sich die Dienste von Jonathan Nolan gesichert, der für Steven Spielberg das Drehbuch zu dessen Weltraumabenteuer Interstellar schreiben wird. Es geht darin um Forschungsreisende, die durch ein Wurmloch in eine andere Dimension gelangen.

Spielberg kam auf die Plotidee als er auf die wissenschaftliche Theorie von Kip S. Thorne, einem Physiker und Spezialisten der Relativitätstheorie, aufmerksam wurde. Diese besagt, dass Wurmlöcher existieren und man diese für Zeitreisen benutzen könne. Spielberg rief daraufhin zu einem Workshop mit anderen Wissenschaftlern auf und sponn die Idee weiter.

Jonathan Nolan, Bruder von Regisseur Christopher Nolan, hat zuletzt die Drehbücher zu The Prestige und The Dark Knight geschrieben. Er wird mit den Arbeiten für Spielberg beginnen, sobald er The Chicago Fire für Warner Bros. vollendet hat.

Spielberg selbst hat sowieso noch anderes vor, beginnen doch im Juni die Dreharbeiten zu Indiana Jones 4 mit Harrison Ford und Cate Blanchett.

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
06.04.16

Dunkirk: Cillian Murphy in Christopher Nolans Weltkriegs-Thriller

2017 im Kino
23.02.15

Oscars 2015: Die Gewinner der 87. Academy Awards

Birdman und Grand Budapest Hotel die Gewinner des Abends
15.01.15

Oscars 2015: Die Nominierungen für die 87. Academy Awards

8 Kandidaten als Bester Film nominiert, Alexandre Desplat zwei mal für Beste Musik
12.01.15

Golden Globes 2015: Die Gewinner

Boyhood und The Grand Budapest Hotel als beste Filme ausgezeichnet
05.12.14

Ready Player One: Mögliches neues Projekt für Christopher Nolan

Warners Verfilmung des Sci-Fi-Romans
comments
#1
Drakath
23.03.07 15:35
Von der Idee her hört sich´s nicht gerade originell an, aber von Spielberg kann man schon was besonderes erwarten, denk ich. Nach oben
#2
Lightburg (Gast)
25.03.07 15:27
Man kann sagen was man will, Spielberg schafft immer gute Filme und gute Unterhaltung. Das wird wieder ein Leinwandfest...genau wie Indy 4. ;o) Nach oben
#3
Herr Weber (Gast)
30.03.07 14:29
[Spam gelöscht; siehe FAQ] Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO