Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
11.12.01 00:28

Teaser - Poster zu Blade 2 und The Scorpion King

Bitte schön.


 Mehr zum Thema:

related_news
05.04.12

Die Mumie / The Mummy: Universal plant Reboot

Prometheus-Autor schreibt das Drehbuch
01.09.09

Disney kauft Marvel

für 4 Milliarden Dollar
08.07.09

Blade: Stephen Dorff und Stephen Norrington planen Prequel-Trilogie

Eine Rückkehr zu alter Glorie?
25.04.08

Wesley Snipes zu drei Jahren Gefängnis verurteilt

Die Rechnung für den Blade-Star
09.02.08

Tekken: Luke Goss spielt Steve Fox in der Kinofassung des Videospiels

Dwight Little inszeniert den futuristischen Martial-Arts-Streifen
comments
#1
Skar
11.12.01 10:50
Zwei Filme, eine Gehirnzelle.
Naja, vielleicht funktioniert`s ja unter dem Motto: "Erlaubt ist, was Spass macht".

Skar
Nach oben
#2
Spas
11.12.01 12:26
Weiß ??? etwas hell für einen Bladefilm oder ? Nach oben
#3
Nukem
11.12.01 12:42
Du denkst zu negativ ;-) Nach oben
#4
Skar
12.12.01 11:29
Hab den ersten Teil von Blade nicht gesehen, wollte ich mir nicht antun, aber ich muss zugeben, das Plakat zum zweiten Teil hat was.
Auf jeden Fall ungewöhnlich und interessanter als das von Part 1.
Nach oben
#5
Flex
12.12.01 13:29
Pflicht.
Nacholen.
Nach oben
#6
Skar
12.12.01 14:36
Bidd? Is ja wohl nicht dein ernst. Ich hab ziemlich viel an Auschnitten gesehen, auch ein zwei (ernstzunehmende) Kritiken gelesen, und alles in mir, vor allem der Selbsterhaltungstrieb, schrie danach es nicht mal zu versuchen, mir den nüchtern anzuschauen.
Und jetzt sag bloss nicht: Wer hat denn was von nüchtern gesagt...
Nach oben
#7
Flex
12.12.01 14:51
Naja, um ganz ehrlich zu sein ist das schon ein Film, den man gut besoffen anschauen kann.
Aber den muss man einfach gesehen haben. Purer Style. Sowas respektiere ich zutiefst. Hier passen mal die Dunkelheit, der Schnitt, die Musik und überhaupt.
Vielleicht sollte ich mal ein Review schreiben
Nach oben
#8
Skar
12.12.01 16:13
Bäh. Nachträgliche Reviews sind pfui.
Und Style ist nicht alles.
Style ist Dressing.
Aber wer trinkt schon Dressing pur?
Nach oben
#9
Flex
12.12.01 16:47
Quatsch, je mehr Kritiken, desto besser. Das hier soll ja langfristig sowas wie ein Archiv werden.
Ehrlich gesagt nervt es mich sogar etwas, dass wir so wenig Kritiken zu alten Filmen haben.

Und was den Style angeht: Ich find´s okay, wenn ein Film, gerade eine Comicverfilmung, so viel Wert auf´s Äusserliche legt. Es gibt Beispiele ohne Ende, wo der Film unter diesem Vorsatz leidet, aber in diesem Fall geht´s für mich in Ordnung. So wie bei Crying Freeman oder dem Pakt der Wölfe. Die frage ist einfach, was man bewirken will.
Ein Fest für die Augen, das einfach nur Spass macht, oder will man tiefe Emotionen wecken und revolutionieren?
Ich würde nicht sagen Dressing, sondern Dessert. Denn das reicht auf Dauer auch nicht aus, kann aber sehr wohl auch für sich genossen werden.
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen