Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
13.02.07 11:07

The Dark Is Rising: Fantasyfilm mit Ian McShane von David Cunningham

Susan Coopers erfolgreiche Buchreihe auf der großen Leinwand

Ian McShane (Deadwood, Scoop, We Are Marshall) wird einer der Hauptrollen in dem Fantasystreifen The Dark Is Rising übernehmen, berichtet Variety. Regisseur ist David Cunningham, Marc Platt produziert den 20th Century Fox- und Walden Media-Film.

Frances Conroy (Wicker Man - Ritual des Bösen) und Alexander Ludwig (Lifetime’s "A Little Thing Called Murder") werden ebenfalls mitspielen. Mit der Produktion wird noch diesen Monat in Rumänien begonnen.

Es handelt sich um die Kinoadaption der Fantasybuchreihe "The Dark Is Rising Sequence" von Susan Cooper und erzählt die Geschichte von Will Stanton, dessen Leben völlig auf den Kopf gestellt wird, als er herausfindet, dass er einer Dynastie von unsterblichen Kriegern angehört, die ihr Leben dem Kampf gegen das Böse verschrieben haben. Als die Welt abermals von dunklen Mächten bedroht wird, ist es an Will den Planeten zu retten.

McShane spielt Merriman Lyon, Wills Mentor und Beschützer.

John Hodge (Trainspotting) zeichnet sich für das Drehbuch verantwortlich.

 Mehr zum Thema:

related_news
22.03.11

Crooked House: Neil LaBute verfilmt Agatha Christies Das krumme Haus

Drehbuch: Julian Fellowes
16.10.10

The Wicker Man: Trailer zu Neil LaButes Komödie mit Nicolas Cage

Selbstgemachtes am Samstag
24.03.10

Red State: Kevin Smith dreht seinen Horrorfilm im Juli

vor seinem Eishockey-Film mit Seann William Scott
07.07.09

Cowboys for Christ: Dreharbeiten zu Wicker Man 2 laufen derzeit

Die Fortsetzung des Originals, wohlgemerkt
05.03.08

Race to Witch Mountain: Ciaran Hinds und Chrstian Ludwig im Disneyfilm

Die Neuauflage des Fantasyabenteuers mit Dwayne Johnson & AnnaSophia Robb
comments
#1
Old One (Gast)
30.05.07 14:10
Wenn ich mir die Kommentare in diversen englischsprachigen Foren so durchlese, scheint der Film inhaltlich meilenweit von der Geschichte, die in den 5 britischen Jugend-Büchern, auf denen er basiert, erzählt wird, entfernt zu sein. Auch das Motiv des Filmposters entspricht - obwohl durchaus schön gestaltet - nicht der Beschreibung in den Büchern ... es ist wohl wieder mal eine jener Produktionen, die - weil sie mit den Inhalten und Aussagen einer vorchristlich/heidnisch orientierten Geschichte nicht zurechtkommt, nun auf Biegen und Brechen versucht, ein glattgebügeltes Fantasy-Spektakel für den amerikanischen Markt zu produzieren.
Lassen wir uns überraschen, wie das Endergebnis ausfällt... auch wenn ich fürchte, daß meine Vorstellungen erheblich von denen der Produzenten abweichen werden.
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen