Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
22.12.06 15:19

Avatar: James Camerons SciFi-Actioner kommt erst im Sommer 2009

Die zahlreichen Special Effects seien der Grund für die Verzögerung

Titanic Regisseur James Cameron hat mit The Independent über sein neues Filmprojekt Avatar gesprochen und im Zuge dessen bekanntgegeben, dass sich der Kinostart um ein Jahr verzögern werde. Demnach wird der SciFi-Actioner erst im Sommer 2009 in die Kinos kommen.

Cameron begründet dies mit den zahlreichen Special Effects, die monatelange Arbeit in Anspruch nehmen werden. "Der Film wird nicht vor Sommer 2009 veröffentlicht," stellt der Perfektionist klar.

In Avatar geht es um den querschnittsgelähmten Kriegsveteranen Jake, der auf einen anderen Planeten namens Pandora gebracht wird, der von einer humanoiden Rasse namens Na’vi bevölkert wird. Die Sprache und Kultur der Na’vi unterscheiden sich sehr von jener der Erde, was einige Probleme mit sich bringt...

Quelle: The Independent/ComingSoon.net

 Mehr zum Thema:

related_news
01.03.17

Avatar: Ubisoft kündigt Spiel in James Camerons Sci-Fi-Universum an

als Zusammenarbeit von Lightstorm und The-Division-Entwickler Massive
15.04.16

Avatar: James Cameron kündigt Teil 5 an

Teil 2 weiter für Ende 2018 geplant
22.01.16

Avatar 2 erneut verschoben, Star Wars: Episode 8 erst an Weihnachten

James Camerons Sci-Fi-Trilogie lässt weiter auf sich warten
14.01.15

Avatar 2, 3 & 4: Sci-Fi-Trilogie um ein Jahr verschoben

James Cameron kämpft mit den Drehbüchern
22.10.13

Avatar 2, 3 & 4: Bösewicht Stephen Lang wieder mit dabei

2016, 2017 und 2018 im Kino
comments
#1
Oliver (Gast)
23.12.06 12:12
.....cameron is the best................... Nach oben
#2
Lars (Gast)
26.12.06 17:43
bei [edit] kann man nachlesen, dass James Cameron schon im November diesen Jahres mit den Dreharbeiten begonnen hat. Zum Cast steht dort, das Newcomer Joel Moore den gelähmten Kriegsveteran spielt. Auch Oscarpreisträger Ben Kingsley (Schindlers Liste, Gandhi) und Bill Paxton (Titanic, Twister) sind mit an Bord. Der Rest des Cast ist nicht bekannt. Aber einige hinter den Kulissen. Steven Spielbergs Hauskomponist John Williams (E.T., Harry Potter) komponiert höchstwahrscheinlich die Musik und der Oscarpreisträger John Seale (Der Sturm, Harry Potter und der Stein der Weisen, Der englische Patient, Poseidon) ist Director of Photographie. Vielleicht erfahren wir bald noch mehr. Nach oben
#3
cArLos4evEr
27.12.06 01:10
Geil Bill Paxton darf bei einen Cameronfilm nicht fehlen. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO