Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
01.09.06 12:39

Star Trek 11 mit Leonard Nimoy und William Shatner?

Mr. Spock spekuliert über eine Verpflichtung

Toronto Sun´s JAM! Movies sprach mit Leonard Nimoy, der in dem Interview durchblicken liess, dass er und William Shatner eventuell in Stark Trek 11 von J.J. Abrams involviert sein könnten.

"Der Produktionschef von Paramount hat meine Agentur angerufen und von dem Projekt erzählt und gemeint dass man sich sehr wohl über den Beitrag von mir und Bill zu dem Franchise bewusst sei. Sie wollten uns wissen lassen, dass man möglicherweise an einer Mitwirkung interessiert sei. Es war alles sehr sehr allgemein gehalten."

Weiters äußerte der legendäre Spock-Darsteller die Vermutung dass die Macher hinter dem neuen Star Trek - Teil ihn und William Shatner einbauen wollen, weil sie die Story als Flashback aufbauen möchten.

 Mehr zum Thema:

related_news
19.07.16

Star Trek 4 bestätigt, Chris Hemsworth dabei

Captain Kirk begegnet seinem Vater
27.06.15

Star Trek 4: Chris Pine und Zachary Quinto unter Vertrag

Für mehr Geld als geplant
28.05.15

Wonder Woman: Chris Pine in Verhandlungen

als Steve Trevor
08.12.14

Star Trek 3: Roberto Orci als Regisseur ausgestiegen

Edgar Wright als möglicher Ersatz
14.05.14

Star Trek 3: Roberto Orci übernimmt die Regie

Kinostart 2016 wahrscheinlich
comments
#1
trekfan (Gast)
05.09.06 10:15
Na, ob der alte Bill Shatner mit seinem fetten Wanzt noch in die Uniform passt? Nach oben
#2
Eminence
05.09.06 10:17
Sollte das Ganze als Flashback angelegt sein, wo sich die beiden an frühere Zeiten erinnern, ist das wohl net notwendig. ;-) Nach oben
#3
Madmartigan
05.09.06 13:23
Und ganz so fett ist er ja auch nicht mehr, das Alter :)
Für den grünen Strech-Pulli wird es dennoch nicht reichen, aber hey...wer Jean Luc 30 Jahre jünger machen kann kriegt auch James T. schlank !
Nach oben
#4
trekfan (Gast)
06.09.06 13:58
Wir haben schnelle Super-Computer, aber ich glaube, um den schlank zu bekommen, reichen selbst die nicht aus... Nach oben
#5
Flex
06.09.06 14:09
Das würde auch keinen Sinn machen. Außer, er muss die Dinger stemmen. Nach oben
#6
Lara
06.09.06 14:56
Hey ich las kürzlich ein aktuelles Interview mit ihm + Fotos, so dick kam der mir nicht vor - ziemlich alt aber nicht dick. Nach oben
#7
Werner (Gast)
06.10.06 20:28
Mir wär lieber wenn der neue Film an Folge 10 anknüpft mit Data der wieder der alte wird und Picard auch wenn die Gage etwas teurer ist. Friedensverhandlungen mit den Romulanern, Mitarbeit von Captain Janeway etc. der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt aber back to the roots ist Mega Sch... Ich hoffe das Vorhaben ist nur eine Ente Nach oben
#8
Hachti (Gast)
14.01.07 10:26
In Star Trek gibt es eine perfekt gestaltete Geschichte. Die Geschichte von Kirk&Co endete im 7. Kinofilm [spoiler gelöscht]. Die der "Next Generation-Crew" hingegen ist noch nicht an ihrem Ende angekommen. Hier sollte man erstmal ein Ende finden, bevor man die Star Trek-Story weiterführt. Und diese sollte dann an die Zeit von Picard&Co anknüpfen. Die Serie "Voyager" hat ein Ende gefunden. Ebenso "DS9". "ENTERPRISE" war ein Fehler. Da würde ich generell von ablassen. Aber wenn die Geschichte von "Next Generation" endet, kann man einen kompletten Neuanfang, wohl bemerkt unter Berücksichtigung der allgemeinen Star Trek-Story, starten. Bspw. könnte man Picard in den Ruhestand verabschieden, der seine Enterprise an eine neue Besatzung übergibt. Nach oben
#9
Totti (Gast)
04.02.07 10:17
Wo um alles in der Welt soll der "Flashback" denn angesiedelt sein ?
[spoiler gelöscht; siehe FAQ]
Im Anbetracht der Tatsache, daß Shatner bei der Verfilmung von ST 7 noch um einiges jünger war, als jetzt (und damals schon keine gute Figur mehr machte (finde ich)) müssen wohl die Computer mithalten.
An sich finde ich die Idee nicht schlecht, so eine Brücke zwischen der Archer-Ära und der NCC-1701 -Zeit zu legen.
Ich befürchte wieder nur, daß alles voller logischer Fehler ist (gerade diese Flashback Dinge müssen wohl durchdacht sein)
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
24.05.18
16:20

Marvel's Luke Cage: Neuer Clip aus Season 2

Ab Juni bei netflix
15:15

Spieletrailer: Battlefield V

Der neue Teil der Shooter-Reihe kommt im Oktober
23.05.18
10:48

Legion: Trailer zur neuen Episode

Kapitel 16 der Marvel-Serie
08:36

Papillon: Der Trailer zur Neuverfilmung

mit Charlie Hunnam und Rami Malek
18.05.18
10:39

Bleeding Steel: Jackie Chan jagt einen Cyborg

Trailer zur Sci-Fi-Action
09:14

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Wir sind nicht mehr auf einer Insel

Neuer TV-Trailer zu Jurassic Park 5
08:09

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.: Teaser zum Staffelfinale

Heute im US-TV

DVD/HD
FORUM
22.05. 18:21, S.W.A.M.
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
04.05. 11:40, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
KINO

Solo: A Star Wars Story

Ab 24.05.2018 im Kino


Spieletrailer: Call of Duty: Black Ops 4
Der Cinematic-Trailer zum neuen Teil der Shooter-Reihe ist da