Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
24.07.06 11:43

Starproduzent Joel Silver über die Comiverfilmung von Wonder Woman

Joss Whedon als Regisseur und Drehbuchautor

In einem Gespräch mit SuperheroHype.com bzw. ComingSoon.net gab Starproduzent Joel Silver, der sich gerade auf Promotour für den Horrorstreifen The Reaping mit Hilary Swank befindet, im Rahmen der Comic-Con Auskunf über die geplante Comicverfilmung von Wonder Woman.

Bekanntermaßen hat Regisseur Joss Whedon auch schon ein abgesegnetes Drehbuch abgegeben, doch bislang hat Silver noch nie darüber gesprochen, weshalb er überhaupt an dem Projekt interessiert sei und weshalb er den Serenity-Regisseur haben wollte.

Interessanterweise kam Silver nach The Matrix und den Reaktionen der Fans auf den Trinity-Charakter auf die Idee eine starke Frauenfigur in den Mittelpunkt eines Films zu stellen (dies war noch vor Elektra und 3 Engel für Charlie; AdR). Jedoch hat er nie ein Drehbuch gefunden, dass ihm gefallen hätte. Jetzt sei man jedoch nahe dran.

Auf die Frage weshalb er sich gerade für Joss Whedon entschieden habe, outete sich Silver als riesiger Buffy-Fan. Er halte Whedon für einen großartigen Schreiber und nachdem er sich die Ideen Whedons zum Projekt angehört hatte, ließ er ihn nicht wieder ohne ein "Ja, ich machs" gehen.

Über die generelle Ausrichtung des Films meinte Silver, dass es sich um die Ursprungsgeschichte handle: Wonder Woman wird von ihrer Mutter Hippolyte aus Ton geschaffen und von den griechischen Göttern belebt. Ihren Namen Diana erhält sie im Gedenken an Diana Trevor, die Mutter von Steve Trevor, die während des 2. Weltkriegs auf der Heimatinsel Dianas landete und ihr und den restlichen Amazonen dabei half, das Tor zur Unterwelt wieder zu schließen.

Bezüglich der Besetzung könne sich Silver in der Hauptrolle jemanden Unbekannten vorstellen. Außerdem mache er sich keine Sorgen über die unter den Erwartung gebliebenen Zahlen von anderne DC-Comiverfilmungen wie Batman Begins und Superman Returns. Er versuche einfach die beste Filmversion hinzubekommen. Er halte nach wie vor mehr von den Charakteren der DC Comics, wenn auch jene der Marvel Comics veruschen hipper und cooler zu sein.

Quelle: Coming Soon

 Mehr zum Thema:

related_news
12.09.17

Wonder Woman 2: Patty Jenkins übernimmt erneut die Regie

Das Comic-Sequel mit Gal Gadot
24.05.17

Wonder Woman: Drei neue Charakterposter in unserer Bildergalerie

mit Gal Gadot, Robin Wright und Connie Nielsen
23.05.17

Wonder Woman: 2 neue Poster in unserer Bildergalerie

Ab Juni im Kino
22.05.17

Wonder Woman: Internationales Poster in unserer Bildergalerie

Ab Juni im Kino
16.05.17

Wonder Woman: Chinesischer Trailer mit neuen Ausschnitten

Ab Juni im Kino
comments

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO