Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
11.07.06 16:28

American Hardcore: Trailer zur Musikdokumentation veröffentlicht

Eine Hommage an die fast vergessene Subkultur

Sony hat einen Trailer zur Musikdokumentation American Hardcore veröffentlicht, die sich mit der fast vergessenen musikalischen Subkultur und ihren Einflüssen in den Jahren 1980 bis 1986 beschäftigt.

Auf dem Regiestuhl nahm Steven Blush Platz, in dem Streifen sind u.a. Henry Rollins, Black Flag, Bad Brains, Mike Watt, Ian MacKaye, Minor Threat, Moby, Flea und Jimmy Gestapo zu sehen und zu hören.

Die u.a. Links führen euch zum Trailer in den verschiedensten Formaten und Größen.

 Links zum Artikel:


 Mehr zum Thema:

related_news
11.05.07

Sonys DVD-Aufgebot im Juni mit Spiel auf Bewährung und Krass UPDATE

Sowie Facing the Giants, Unsichtbarer Feind und 2 Filme von Tyler Perry
13.11.06

American Hardcore: Das deutsche Filmplakat zur Musikdoku

Ab 14.12. im Kino
comments
#1
gLaDiAtOr
11.07.06 21:51
*omg* Nach oben
#2
Les J. Kennek
11.07.06 23:39
HALLO??? Fast vergessene Subkultur??? Die HC Szene ist derzeit lebendiger denn je!!! Zwar findet fast alles im Rahmen der sogenannten Metal-/Emocorebewegung statt, aber gerade da besinnen sich viele auf die HC Wurzeln... ne, ne, ne... so ist das ja nicht... die Erste Generation (die da auch in erster Linie berücksichtigt wird) ist zwar inzwischen teilweise von der Bühne verschwunden, aber es ist genug Nachwuchs da...

Das wäre als wenn man sagen würde, die Metalsubkultur wäre vergessen, nur weil heute halt weniger Leute auf HM Urbands stehen und sich die Szene halt deutlich gewandelt hat.

Aber freue mich auf die Doku *g*
Nach oben
#3
Eminence
12.07.06 08:08
Sorry, aber du musst die News schon so lesen wie sie is: "[...] fast vergessenen musikalischen Subkultur und ihren Einflüssen in den Jahren 1980 bis 1986 beschäftigt."
-> soll heißen: Heut weiß kaum noch jemand wie die Szene von 80 bis 86 ausgesehen hat und was da so abging. Killswitch Engage is halt doch was andres als Black Flag...
Nach oben
#4
The Judge (Gast)
14.07.06 12:04
Bei solch einen Film gibt es nichts zu diskutieren.
Man hat sich einfach nur darauf zu freuen.
habe das Buch 4-5 mal gelesen...bestes Buch über HC überhaupt. Film kann nur nach vorne losgehen.
Nach oben
#5
Ralf MDX (Gast)
20.07.06 14:11
Vergessen? LOL Nur von denen die damals schon Poser waren!

27 Punkrock sind bei mir am Start
Nach oben
#6
aleX (Gast)
16.11.06 17:40
Metalcore, Emocore, Killswitch Engage...Pah, dieser ganze Kram, der heute so mit "Hardcore" in Verbindung gebracht wird. Die erste, zweite und dritte Generation hat damit nichts zu tun und will es bestimmt auch nicht. Selbst alte EMO-Recken drehen sich von den aktuellen Kajalrockern angewidert weg. Richtig so. Richig ist, dass es eine lebendige Hardcoreszene gibt. Die ist gut und hat Spirit aber bitte vergeßt in diesem Zusammenhang Metalcore und Kajalemo...Das -Core haben diese Bands nicht verdient! Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO