Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
29.05.06 08:44

Die wichtigsten Preisträger der 59. Filmfestspiele in Cannes

Ken Loach als Überraschungssieger, auch Volver und Babel ausgezeichnet

Sonntagabend wurden beim 59. Filmfestival von Cannes die Goldene Palme und die anderen Hauptpreise verliehen. Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Auszeichnungen im Überblick.

Etwas überraschend erhielt der Brite Ken Loach für The Wind that Shakes the Barley die Goldene Palme und damit den begehrtesten Preis der Filmwelt nach dem Oscar. Der Film, mit dem Shootingstar Cillian Murphy in der Hauptrolle, spielt in den 20er Jahren zur Bürgerkriegszeit in Irland. Ein dramatischer Bruderzwist markiert den Hauptplot einer Geschichte, welche die historischen Ursprünge des Irlandkonfliktes thematisiert. Jury-Präsident Wong Kar-Wai sagte, die Entscheidung sei einstimmig ausgefallen. Zudem habe man ein sehr vielfältiges und gutes Programm gesehen.

Der Grand Prix der Jury, die zweitwichtigste Auszeichnung des Abends, ging an den französischen Film Flandres von Bruno Dumont.

Die Spanierin Penélope Cruz und ihre Schauspielkolleginnen in Pedro Almodóvars Volver, Yohana Cobo, Blanca Portillo, Lola Duenas und Carmen Maura, teilten sich den Preis als beste Schauspielerin. Almodóvar erhielt zudem den Preis für das beste Drehbuch.

Über den Preis der Jury durfte sich die Britin Andrea Arnold für ihren Streifen Red Road freuen.

Auch der Preis für den besten Darsteller wurde diesmal an ein komplettes Ensemble vergeben. Jamel Debbouze, Samy Nacéri und die anderen männlichen Darsteller in der algerischen Produktion Indigènes von Rachid Bouchareb strahlten als große Gewinner um die Wette.

Für die beste Regie wurde Alejandro González Iñárritu für Babel mit Brad Pitt und Cate Blanchett ausgezeichnet. Auch der Preis der Ökumenischen Jury ging an das neueste Werk des Amores Perros- und 21 Gramm-Regisseurs.

Die Goldene Kamera für den besten Erstlingsfilm ging an 12H08 à l’est de Bucarest von Corneliu Porumboiu (Rumänien).

Den Grand Prix der Internationalen Filmkritik sicherte sich Amitiés maléfiques des Franzosen Emmanuel Bourdieu.

Quelle: APA/DPA

 Mehr zum Thema:

related_news
20.05.10

The Tiger: Darren Aronofsky dreht Abenteuerthriller mit Brad Pitt

Aller guten Dinge sind drei?
23.07.09

Assault Girls: Neuer Realfilm von Anime-Gott Mamoru Oshii

Drei Jägerinnen in einer postapokalyptischen Wüstenlandschaft
27.05.09

The Burning Plain: Trailer zum Drama mit Charlize Theron, Kim Basinger

Von Regisseur und Drehbuchautor Guillermo Arriaga
03.02.09

Mother and Child: Samuel L. Jackson im Drama von Rodrigo Garcia

Neben Naomi Watts, Annette Bening und Kerry Washington
06.11.08

Mother and Child mit Annette Bening und Naomi Watts

Rodrigo Garcia schreibt und inszeniert das Drama
comments
#1
Eminence
29.05.06 11:57
Ich fand den Trailer zu The Wind that Shakes the Barley schon sehr ansprechend. Am meisten freu ich mich aber sicherlich auf Babel - Top-Regisseur, Top-Besetzung, der muss einfach gut sein. Und als bekennender Sofia Coppola-Fan hab ich Marie-Antoinette, der ja mit bösen Kritiken in Cannes bedacht wurde, auch noch nicht ganz abgeschrieben. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
12.12.17
12:28

Tomb Raider: Das Poster zum Action-Reboot

Ab März im Kino
10:11

Black Panther: Neuer Trailer zum Marvel-Abenteuer

2018 im Kino
11.12.17
13:18

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel

Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen
12:10

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2

Deutsch und Englisch
10:46

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
09:35

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung

2018 im Kino
08.12.17
12:03

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO