Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.04.06 14:17

Marvel macht Ernst: Die Comicverfilmungen der nächsten Jahre

Regisseur für Iron Man gefunden, Autoren für die übrigen Adaptionen verpflichtet

Nachdem bereits vor einiger Zeit bekannt wurde, dass Marvel Studios - eine Tochterfirma von Marvel Entertainment - eigenständig neue Kinofilme entwickeln und produzieren wird, gibt es nun eine Menge Neues über die Pläne der Comicschmiede zu berichten.

So wurde Jon Favreau (Zathura - Ein Abenteuer im Weltraum) engagiert, um die heißerwartete Comicadaption Iron Man (in deutschen Landen auch als Der Eiserne bekannt) zu inszenieren und bei der Entwicklung des Drehbuchs zu helfen. Arthur Marcum und Matt Holloway (Convoy) wurden als Drehbuchautoren verpflichtet.

Zak Penn, der mit Marvel bereits für X-Men 2, Fantastic Four und den kommenden X-Men - Der letzte Widerstand zusammenarbeitete, wird einen neuen Hulk-Film schreiben. Universal hält einen Großteil der Vertriebsrechte an der kommenden Kinoproduktion.

Regisseur und Drehbuchautor Edgar Wright (Shaun of the Dead und Hot Fuzz) wird Ant Man in Szene setzen und zusammen mit seinem Autorenpartner Joe Cornish auch das passende Skript dazu verfassen. Außerdem wird er mit seiner Big Talk Productions-Partnerin Nira Park auch co-produzieren.


David Self (Thirteen Days, Road to Perdition) wird dagegen das Drehbuch zur geplanten Captain America-Filmadaption schreiben.

Nick Fury, mehr Militärexperte als Superheld, bekommt von Andrew Marlowe, seines Zeichens Autor von Air Force One, End of Days und Hollow Man, ein Drehbuch verpasst.

Und auch der Hammer-schwingende Donnergott Thor schafft es auf die große Leinwand. Das Skript zum Film wird Mark Protosevich (Poseidon) verfassen.

"Wir sind wahnsinnig aufgeregt, dass es uns ermöglicht wurde einige von Hollywoods Top-Talenten anzulocken, um Marvel mit der ersten Welle unabhängig produzierter Filme zu helfen," meint Marvel-Boss Avi Arad. Weiters ergänzte er, dass jeder dieser Regisseure und Drehbuchautoren eine einzigartige Leidenschafft für ihre indivduellen Charaktere und Projekte mitbringen würden.

Man kann davon ausgehen, dass die oben genannten Projekte, mit dem ersten ist 2008 in den Kinos zu rechnen, mit Marvels Filmbudget von 525 Millionen Dollar finanziert werden. Mit Paramount wurde ein spezieller Vertriebsdeal abgeschlossen, eine Ausnahme bietet Hulk 2, welcher von Universal vertrieben wird.

Quelle: Coming Soon/Marvel Entertainment, Inc.

 Mehr zum Thema:

related_news
07.05.15

Captain America 3: Paul Rudd, Paul Bettany, Jeremy Renner und weitere

Don Cheadle und William Hurt in Marvels Civil War
22.01.15

Star Trek 3: Scotty-Darsteller Simon Pegg als Co-Autor verpflichtet

2016 im Kino
04.08.14

Marvel Studios fasst Phase 1 & 2 zusammen

Zum Start von Guardians of the Galaxy
08.01.14

Extinction: Joe Johnston plant Sci-Fi-Thriller

Eine Invasion durch Außerirdische
07.12.13

Terminator: Neue TV-Serie in Arbeit

In Verbindung mit dem 2015er Kino-Reboot
comments
#1
Eminence
30.04.06 14:28
Hui - für mich als Ex-Comicleser ein Fest. Allerdings ist die Auswahl teilweise ein wenig komisch. Cap. America hab ich riesige Befürchtungen, dass das komplett zum patriotischen Manifest ausartet - war in den Comics schon sehr sehr pathetisch gehalten. Nick Fury hat für mich immer nur in Verbindung mit anderen Comics funktioniert - ansonsten war mir der Typ zu langweilig (kenn aber auch recht wenig muß ich dazu sagen). Ant Man kenn ich nur aus den Rächer-Comics - weiß net wie viel Substanz vorhanden ist. Glaub da gab es auch mehrere Ant Mans ne? Iron Man könnt cool werden, Thor könnt Hammer (*hust*) werden, Hulk 2 mit leicht veränderter Marschroute im Vergl. zu Teil 1 is sicher auch interessant. Nach oben
#2
Madmartigan
30.04.06 20:49
Thor und Iron Man sind von den genannten auch meine Favoriten.
Aus Captain America könnte eine Art Actionvariante von Mel Gibson´s "Forever Young" werden...wie verhält sich ein Patriot der alten Schule im heutigen America das viel von seinen eigenen Wertvorstellungen mittlerweile mit Füssen tritt ?
Nach oben
#3
SPMan
01.05.06 23:40
"Aus Captain America könnte eine Art Actionvariante von Mel Gibson´s "Forever Young" werden"

@Madmartigan:
Wie das aussehen könnte wurde ja im "Ultimate Avengers" Cartoon sehr schön gezeigt! :o)
Nach oben
#4
Skar
02.05.06 15:28
Trotz allem ist es mir lieber, den "Silver Surfer" hier nicht zu entdecken. Nach oben
#5
Hazel Eyes (Gast)
05.05.06 10:51
Hey, fehlt da nicht auch Green Latern? Nach oben
#6
Flex
05.05.06 15:30
Der ist nicht von Marvel, der ist von DC ;-) Nach oben
#7
Moonknight (Gast)
10.05.06 01:54
Fein fein! Richtig schöne Charaktere sind ja dabei! Denke auch das der Cap Film sich eher an die Ultimate Variante halten wird! Abomination als Gegner vom Hulk ist auch schon sicher! Gibt dann bestimmt mächtig gekloppe Nach oben
#8
Hunter (Gast)
13.04.07 23:07
Silver Surfer spielt im neuen Fantastic four mit. Aber auf jeden fall Thor, Hulk VS Abomination geil
........................dann noch iron man aber captain america können sie weglassen
Nach oben
#9
Madman (Gast)
13.05.07 02:31
Habe was über einen neuen Film mit Nick Fury gehört. Stimmt das? Nach oben
#10
Flex
13.05.07 02:57
6. Absatz. Nach oben
#11
Madman (Gast)
13.05.07 15:00
Hatte auf mehr Infos gehofft als nur die Ankündigung. Könnte interessant werden, den Fury aus dem Ultimativen Universum zu verfilmen. Wenn jemand etwas weiß...... Nach oben
#12
Torch (Gast)
19.05.07 06:21
hört sich alles ganz gut an soweit. Bis auf Ant-Man!
Meinen die das wirklich ernst? Lassen die ihn im Film dann auch mal zum Giganten werden? Den fand ich jedenfalls im Comic immer richtig cool.
Nach oben
#13
chris (Gast)
23.06.07 18:19
das langt mir nicht als riesen marvel fan. Is ja alles gut aber am besten wäre es wenn es mal ein Film mit vielen Marvel Helden gebe man das wäre der hammer! Nach oben
#14
Gambit (Gast)
08.02.09 10:54
so viel ich weis kommt "The Avengers" als film Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO