Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
12.04.06 09:45

Spider-Man 3: Thomas Hayden Church bestätigt Venom

Der Sandman-Darsteller über den heiß erwarteten Film

MSN Movies sprachen mit Thomas Hayden Church über seine Rolle im kommenden dritten Teil von Sam Raimis Spider-Man-Reihe.

Wie alle anderen auch, ist er natürlich zu Verschwiegenheit verpflichtet, doch hielt ihn das nicht ab, ein offenes Geheimnis zu bestätigen, dass bereits seiner Kollegin Kirsten Dunst entfleucht war.

"Ich bin jedes mal überwältigt, wenn ich mit Sam zusammen bin," so Church. "Er zeigt mir Zeug seit letztem Sommer. `Dies machen wir in dieser Sequenz, das macht Spider-Man und jenes wird Venom machen´. Es ist ein riesiges, riesiges Unternehmen."

 Mehr zum Thema:

related_news
07.03.12

Venom: Spider-Man-Spinoff wieder in Arbeit

Chronicle-Regisseur Josh Trank in Verhandlungen
04.10.10

Spider-Man Neustart / Reboot / Remake: Emma Stone als Mary Jane Wason

Besetzung von Gwen Stacy noch offen
21.01.10

Spider-Man: Neue Details über den Neustart

Weniger Geld, mehr Drama
12.01.10

Spider-Man 4 ist abgesagt - Neustart der Serie kommt 2012

Zac Efron als neuer Peter Parker..?
06.01.10

Spider-Man 4 verzögert sich

Streit um die Bösewichter bringt die Produktion aus dem Tritt
comments
#1
Spinal (Gast)
12.04.06 17:03
juhuuuuuuuuuuuu venom ! :) Nach oben
#2
Madmartigan
12.04.06 18:37
So "Juhu" finde ich das gar nicht. Wenn´s nach mir gegangen wäre hätte Raimi ruhig noch ein bisschen die klassischen Schurken nehmen können, Rhino,der Geier,Electro, der Punkt....ok letzterer war ein scherz :)

Aber da war wohl der Druck der Strasse zu übermächtig.Was solls, dann setze ich mal voll darauf das Sam das gut hin kriegt, so wie die letzten beiden Male.
Nach oben
#3
Flex
12.04.06 18:52
Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu Venom! Nach oben
#4
Hazel Eyes (Gast)
13.04.06 12:42
Und wieder einmal fählt Weinachten und Ostern auf einen einzigen Augenblick, nähmlich auf den das man gerade erfahren hat das in Spiderman 3 Venom mitdabei ist. VENOM!- Es gibt nicht viele "Schurken" denen ich ein Spinoff gönnen würde, wie z. b. bei Wolverine. Nach oben
#5
Eminence
13.04.06 12:48
Ich bin noch immer ein wenig skeptisch was das Einbauen von Venom angeht. Ich vertraue zwar Sam Raimi voll und ganz (der zwei hervorragende Spideyfilme gezaubert hat), aber Sandman, Venom, Goblin - das is scho sehr sehr viel. Achja... und Gwen Stacy auch noch, hätt ich ja beinahe vergessen. Nach oben
#6
spidey (Gast)
14.05.06 14:31
boa ich kanns kaum noch erwarten! Nach oben
#7
Spider-Marco (Gast)
10.06.06 15:39
Ich finde es cool das Venom auch dabei ist :-). Ich frage mich aber immer noch wer der 4. Schuft ist.
ich bin richtig aufgeregt. Ich liebe VENOM :-)
Nach oben
#8
venom (Gast)
16.06.06 02:09
juhhhhhhhhhhhuuuuuuuuuuuuuu venom is da*freu*
ich hoffe sam kriegt das alles hin und er soll venom gut is zene setzen denn der is einfach der beste schurke den es gibt.
Nach oben
#9
Nemesis (Gast)
21.06.06 12:51
Leute
Venom wird erst in Spiderman 4 erscheinen.
Dieser Bösewicht ist zu "gross" um sich den Part mit anderen zu teilen.
Vergesst nicht dass Venom Spidermans Nemesis ist.
Nach oben
#10
Spidy (Gast)
02.07.06 17:41
Nönö, Venom ist wirklich hammer, aber viele vergessen die ganze comicgeschichte, und zwar ist die geschichte von Venom als schwarzer venom garnicht so gross, und er kämpf auch garnicht so mega mit spiderman. Er spielt nur ein bisschen mit spiderman, man kann sagen dass das schon alles ist, bevor spiderman in wieder in den all katapultiert. Habe das gefühl das viele hier Venoms geschichte zu gross machen. Schaut euch nomals die comics an, dann wisst ihr was ich meine. Nach oben
#11
Bier (Gast)
22.09.06 09:34
Ja, find ich ach.
Venom is zwar echt cool und auch die story zwischen den beiden. Doch ist doch mit Abstand - und ich denk da sin´ma uns einig - der Goblin der größte spidey gegner. Und vor allem im comic. Und ich würde auch eher Carnage als spideys nemesis bezeichnen. Naja. Auf jeden fall frag mich langsam auch echt wie der raimi das hinkriegen will. soviele und aufwendige und komplizierte charaktere in einem film: venom, sandman, harry als goblin 2, eventuell die katze und die Rückher von Willem Defoe, wow. und was mich am meisten verwundert: bei einer testaufführung war das publikum zwar äußerst zufrieden, verlangte aber nach mehr action!!! lol der sam macht das scho
servus
Nach oben
#12
Bier 2 (Gast)
22.09.06 09:47
Schade allerdings das Danny Elfman nich mehr die musik zum dritten Teil kompnieren wird. Sonder ein gewisser Christopher Young. Schon ma was von dem gehört? und auf topher grace bin ja ach gespannt. die wilden 70´iger sin ja scho ne klasse für sich. und dann noch die ewige liebesgeschicht mit mj. und onkel ben. und, und, und.
Mann sollte vielleicht anfangen die erwartungen ein wenig runterzuschrauben.
sonst wirds am end wie damals bei DSA 3: Schatten über Riva: eine herbe enttäuschung.
Glaub ich aber nich
wird geil
Nach oben
#13
Flex
22.09.06 15:13
Nein, da sind wir uns nicht einig. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen