Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
20.03.06 15:50

White Noise 2 - Nathan Fillion im Interview

Darsteller spricht über die Fortsetzung

Brightlight Pictures und Gold Circle Films haben gerade mit den Dreharbeiten zu White Noise 2: The Light in Vancouver begonnen. Der Thriller beginnt dort, wo der erste Teil, der weltweit mehr als 91 Millionen Dollar einspielte, aufhörten.

Nathan Fillion (Serenity) spielt die Rolle des Abraham Dale, ein durchschnittlicher, anspruchsloser Ehemann und Vater, der nach dem plötzlichen und tragischen Tot seiner Frau und Kinder entdeckt, dass er die drohenden Todesfälle der Leute um sich herum sehen kann. Er wird von dem ausgehenden Lichtern von Fremden und Freunden verfolgt, mit dem Wissen, dass dies eine zu große Bürde für ihn ist und das er letztendlich machtlos dem gegenüber steht. Er sieht ein, dass er das Unvermeindliche nicht aufhalten kann.

In einem Interview zu seinem nächsten Film Slither, der am 31.März in den US Kinos anläuft, sprach er mit ComingSoon.net über das Sequel zu White Noise.

"Hier ist die Idee. Ich glaube wir alle wissen das es im ersten Film darum ging, dass er versuchte Nachrichten von Verstorbenen durch einen getunten Fernseher zu empfangen. CBs, TVs, funktionieren als Empfänger, alles was getunt ist gibt diese Statik ab. In diesem Film habe ich nun also eine Beinahe-Tod Erfahrung, was es mir erlaubt ein getunter Empfänger zu sein. Ich kann die Stimmen aus der Zwischenwelt nun also sehen, ich brauche kein Empfangsgerät irgendeiner Art. Ich kann sie sehen, aber sonst niemand. Ich werde also für verrückt erklärt."

Fillion machte auch Witze, "Weisst du, ich gehe jeden Tag zur Arbeit und sage ’Wie rette ich diesen Film?’ Bei White Noise 2 sage ich ’Jungs, der Name. Macht Whiter Noise oder White Noisier. Immernoch White Noise nach all den Jahren."

Er fügte noch hinzu, dass es auch Vergleichbarkeiten zum ersten Teil gibt. "Ja, die Story ist die Gleiche. Es ist einfach nur, dass ich der einzige bin der es sehen kann, alle anderen denken ich wär verrückt. Das trägt zur Spannung bei. Spannung, Drama und ein wenig Komödie."

Rogue Pictures wird White Noise 2: The Light in den USA vermarkten. Ebenfalls zu sehen sein wird Katee Sackhoff (Battlestar Galactica). Regie führen wird Patrick Lussir und das Drehbuch stammt von Matt Venne.

Quelle: comingsoon.net
(ds)

 Mehr zum Thema:

related_news
23.06.14

Guardians of the Galaxy: Nathan Fillion hat kleinen Gast-Auftritt

sagt Regisseur James Gunn
24.04.13

Guardians of the Galaxy: Lee Pace als Bösewicht

+ Ophelia Lovibond in einer Nebenrolle
19.09.12

Guardians Of The Galaxy: James Gunn offiziell als Regisseur bestätigt

Super-Regisseur wird auch das Drehbuch überarbeiten
20.08.12

Guardians of the Galaxy: James Gunn in Verhandlungen

Regisseur von Slither, Super
06.08.10

Transformers 3: Alan Tudyk verrät Details über seine Rolle

2011 im Kino
comments
#1
Jan-Philip (Gast)
19.06.06 16:34
Hallo. gibt es wirklich stimmen aus dem jenseits? wehre für antwort dankbar. mit freundlichen grüßen Jan-Philip Nach oben
#2
Flex
19.06.06 17:33
Bitte nicht die Trolle füttern. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen