Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
27.02.06 17:26

Die drei Fragezeichen und die Geisterinsel - 2007 im Kino

Die drei ??? kommen auf die große Leinwand

Als ob´s nicht langsam überfällig gewesen wäre, erreichte uns soeben die Pressemeldung, dass SHIP (Studio Hamburg International Production) in Zusammenarbeit mit Buena Vista (sprich Disney) die Drei ??? auf die Leinwand bringt.

Die Dreharbeiten zu Die drei ??? und die Geisterinsel laufen bereits in Südafrika und sollen bis Mai dauern.

Regie führt Florian Baxmeier.

Im folgenden der Inhalt, entnommen aus der Pressemeldung:
In DIE DREI ??? UND DAS GEHEIMNIS DER GEISTERINSEL stürzt sich das kultige Detektivtrio aus Rocky Beach, Kalifornien, in eine atemberaubende Mischung aus Abenteuer, Krimi und Mystery. Nur haarscharf sind DIE DREI ??? bei der - natürlich erfolgreichen - Aufklärung ihres letzten Falls mit dem Leben davongekommen. Ihr Widersacher Victor Hugenay ist zwar wieder entkommen, doch jetzt ist erst einmal Urlaub angesagt, das finden zumindest Peter Shaw (Zweiter Detektiv) und Bob Andrews (Recherchen und Archiv). Und selbst ihr Anführer Justus Jonas (Erster Detektiv) lässt sich nicht zweimal bitten. Denn Peters Vater hat die Jungs nach Südafrika eingeladen. Oder genauer gesagt: auf die Geisterinsel, wo er der steinreichen Miss Wilbur beim Bau eines Themenparks helfen soll. Dort angekommen, bleibt für Sonnenbaden, Schnorcheln oder andere Ferienaktivitäten plötzlich keine Zeit mehr: Ein mysteriöses Ungetüm, der so genannte Tokolosh, treibt nämlich sein Unwesen und sorgt für Angst und Schrecken unter den Arbeitern. Klare Sache: ein Fall für DIE DREI ???. Noch allerdings ahnen die kühnen Hobbydetektive nicht, dass sie auf ein Geheimnis stoßen werden, das zurückreicht bis ins 17. Jahrhundert, und dieser Fall mehr mit ihrem eigenen Leben zu tun hat als ihnen lieb ist. Und schon stecken DIE DREI ??? mitten in einem aufregenden Abenteuer, das alles übertrifft, was sie bisher erlebt haben...

 Mehr zum Thema:

related_news
18.10.07

Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel: Neuer Trailer

Ab November im Kino
05.07.07

Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel: Bildergalerie Update

Ab November im Kino
05.07.07

Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel: Deutscher Trailer

Bei uns auch im XL-Format
07.02.07

Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel: Deutscher Teasertrailer

Bei uns auch im XL-Format
23.01.07

Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel: Das Teaser-Poster

Ab November im Kino
comments
#1
Chris
27.02.06 17:33
Mich würde mal interessieren wer nun für die Hauptrollen gecastet wurde. Aber da scheinen die ja ein riesen geheimnis draus zu machen... Nach oben
#2
Flex
27.02.06 18:02
Es werden wohl Unbekannte sein. Nach oben
#3
Wolfgang
27.02.06 18:15
...vor allem werden es 12jährige Kiddies. Ganz im Gegensatz zur bei uns ja irrsinnig erfolgreichen Hörspielserie, wo die Figuren schon mindestens 16 sind. Nach oben
#4
smallant
27.02.06 18:25
Irgendwie erinnert das Thema doch sehr stark an den ersten Scooby-Doo, oder??? Nach oben
#5
Chris
27.02.06 20:03
@smallant:
Kann sein aber inhaltlich total verschieden, da es ja fast 1:1 zum Hörspiel umgesetzt wird, nur halt mehr in die länge gezogen sein *lach*

Und könnte mir auch denken dass es so um den reh 12 jährige werden könnten, aber fnde es einfach blöd. Ich meine auch ein 16 jähriger kann in einem Kinderfilm die Hauptrolle spielen ud außerdem gehören die 3 ???nun wirklich nicht unbedingt in die Reihe "Kinderhörspiele".
Naja bleibt einem nur abzuwarten...
Nach oben
#6
pheadx
27.02.06 21:41
die kinder sind im original und in den hörspielen (die original folgen und nicht die deutschen) nicht älter als 12 - 14 Nach oben
#7
Wolfgang
27.02.06 21:59
Naja, die Oríginal-Hörspiele gibt es seit Jahren (Jahrzehnten?) nicht mehr, einzig in Deutschland ist der Hype geblieben - und hier sind die ??? einfach 16 :) Nach oben
#8
lars (Gast)
27.02.06 22:31
echt geil Nach oben
#9
Spas
28.02.06 09:41
Ich glaube ich müßte das Kino verlassen sobald die ??? das erste mal im Bild sind, nach den 200 Jahrens des Hörspielhörens zum einschlafen oder zur Hirn-entspannung hab ich glaube ich ein zu genaues Bild im Kopf wie ich mir die 3 vorstelle... Das wird ganz schön schwer. Und noch schlimmer ... wenn die dann anders reden URGHH :( Nach oben
#10
Wolfgang
28.02.06 10:47
Dito ^^ Nach oben
#11
Höhrer (Gast)
28.02.06 13:22
die werden doch in den höspielen immer älter. am anfang noch wirklich kids, später mit auto und freundinnen Nach oben
#12
Daniel R.
28.02.06 14:43
Funzt wirklich nur mit Syncro, alles andere ist albern...hab mir z.b. auch das Playback Drei???-Theater angesehen, da klappt es, aber mit anderen Stimmen wirds ein Debakel. Ich seh das irgendwie schon an der Zielgruppe vorbeiproduziert...

Gruss
Nach oben
#13
pheadx
28.02.06 21:49
@höhrer.alle wirklichen fans (;-) ignorieren ja die die folgen, wo die älter sind ("crimebusters" beziehungsweise die deutschen folgen). ich hatte vor 1 1/2 jahren mit dem produzenten von dem film telefoniert und dem meine bedenken bezüglich einer verfilmung geäußert. ich bin inzwischen positiv überrascht, denn die bücher bieten viel mehr potential als die "kultigen" hörspiele. fast jede folge hat eine anleihe zu einem gruselklassiker und die charaktere werden auch immer ernster genommen. so ist es nicht immer justus, der den fall löst oder die situation rettet. [spoiler gelöscht; flex] einzig die übetragung von den end-60ern in die heutige zeit könnte problematisch werden (es gibt ja keinen hitchcock mehr) Nach oben
#14
Flex
01.03.06 08:07
Freut mich wenn der Produzent Deinen Empfehlungen gefolgt ist. Nach oben
#15
pheadx
01.03.06 09:53
haha, als ob produzenten auf leute wie uns hören würden :-). das war übrigens kein richtiger spoiler, sondern stand in einem offiziellen interview. Nach oben
#16
Flex
01.03.06 15:56
... was überhaupt kein Widerspruch ist. Nach oben
#17
dj_buttnugget
02.03.06 14:55
Wahhhh !!..... wie soll denn das bitte schön als film funktionieren ... ich hör das eh nur wg. den synchronsprechern ..
ARNE ELSHOLTZ
ANDREAS FRÖHLICH
Das wird bestimmt genauso in die hose gehen wie john sinclair
Nach oben
#18
pheadx
02.03.06 22:04
leute, kauft euch die (sehr preiswerten) originalbücher und lest. dann versteht ihr warum das funktionieren könnte. auch wenn das pulpgeschichten für kinder sind, könnten daraus filme in der qualität von stand by me oder schatz der weißen falken werden. naja, könnte...
auf jeden fall haben die geschichten ein viel größeres potential als die hörspiele.
Nach oben
#19
John (Gast)
03.03.06 13:55
Endlich, die drei ??? auf der Leinwand ich bin fast 40 Jahre alt und freue mich schon Riesig drauf mit meinen Kids die Fleischgewordenen ??? in Action zu sehen. :-). Nach oben
#20
Jelena (Gast)
03.03.06 14:59
Was soll das? Ich kann mir fas überhaupt nicht vorstellen!! Wird bestimmt total daneben gehen! Das macht voll die Vorstellung kaputt! Ich weiß nicht ob ich mri das antue... Obwohl amn das ja irgendwie sehen muss... Nach oben
#21
badassxxx
05.03.06 12:27
Ach Leute, lasst Euch doch einfach überraschen - ich hoffe einzig und allein, dass dieser Film nicht an typisch deutschem und damit mangelhaftem Produktionsdesign zugrunde geht und dann aussieht wie "Die Wilden Kerle" oder so ein Schrott. Dennoch, die Produzenten sind sich ihrer Verantwortung und Verpflichtung sicher bewusst... hoffentlich genug. Aber eine Sache macht mich stutzig... Woher nehmen einige Kommentatoren hier die Gewissheit, dass es sich um 12-Jährige handeln wird? Nach oben
#22
alegria (Gast)
08.03.06 11:52
ich höre schon 20 Jahre die ??? un dgehe ein wenig mit gemischten Gefühlen an das Thema Film...
Ich hoffe sie geben sie mühe bei sowohl Besetzung als auch umsetzung...
Es gibt ja durchaus auch einige gute Verfilmungen von zB Kult-Romanen. Siehe Lord of the Rings...
Hoffen wir einfach das Beste!
Wäre doch nett in 30 Jahren die ersten 120 Folgen sowohl auf CD als auch auf DVD zu haben ;-)
Gruß an alle Fans der ???
Nach oben
#23
judith (Gast)
10.03.06 17:42
hoffentlich sind die schauspieler passend..ich find eigentlichs cheiße das der film rauskommt weil man sich die dann nicht mehr selbst vorsterllen kann...außerdem wers ja wohl richtig scheiße wenn der film n flop werden würde Nach oben
#24
momo (Gast)
10.03.06 21:02
bin echt mal gespannt wie der Film sein wird. Vielleicht werden wir ja auch alle positiv überrascht? Nach oben
#25
leon (Gast)
18.03.06 09:42
der film wird ein flopp ncht wegen den darstellern oder dem alter egal ob 12 jahre oder 16 jahre wenn deutsche studios ein kinofilm produzieren kann man es vergessen hätte es lieber gesehen wenn hollywood im spiel gewesen wäre ohne deutsche beteiligung schließlich leben die drei fragezeichen auch in den USA Nach oben
#26
Meuketsch (Gast)
28.03.06 11:52
Ich finde man hätte eine bessere Folge verfilmen sollen, zum Beisriel ,,Toteninsel Nach oben
#27
pheadx
28.03.06 12:09
@leon
der film ist quasi eine deutsch-amerikanische coproduktion, und die folgende fernsehserie auch für den amerikanischen markt konzipiert. außerdem ein deutscher oscargewinner im regiestuhl. könnte was werden.
Nach oben
#28
Dragonvault (Gast)
28.03.06 21:46
Was ??? Regie: Steffan Spielberg oder eher Roland Emmerich ??? - ach ne - :-< "BAXMEIER"...
aber wer sind denn die "Hauptdarsteller"?
Nach oben
#29
pheadx
29.03.06 13:01
drei amerikanische jungen, unbekannt Nach oben
#30
Peter Fan (Gast)
29.03.06 18:06
Also mich persönlich interessiert es ja am meisten, wie die Darsteller aussehen. Und überhaupt, werden Oliver, Jens und Andreas Justus, Peter und Bob sprechen ? Nach oben
#31
Hooper-X (Gast)
31.03.06 14:56
Also ich freue mich jedenfalls,daß die ??? endlcih mal verfilmt werden und denke,gerade weil es eine US-Co-Produktion ist, sind die Erfolgschancen größer als bei einer deutschen,da der Film auf jeden Fall synchronisiert werden muß.
Was das andere Aussehen unserer 3 Detektive in unseren Köpfen bzw im Film angeht: wenn man danach geht,dürfte man ja überhaupt keine Bücher verfilmen - es würde sogar keine Drehbücher geben dürfen! Ich hoffe jedenfalls, daß die ??? ihre Hörspielstimmen auch im Film bekommne,denn sonst wäre er auf jeden Fall schlechter als ohne - egal wie gut er insgesamt werden mag.
Nach oben
#32
Lissy (Gast)
09.04.06 14:14
Ich sehe dem ganzen Projekt auch mit gemischten Gefühlen entgegen. Ich bin auch schon seit Jahren begeisterter Fan der Serie und na ja, ich weiß nicht, ich weiß nicht.

Das mit den Synchronsprechern kann man wohl sicher schon direkt ausschließen, denn wenn die Schauspieler wirklich erst um die 12 sind, dann können Oliver, Andreas und Jens die leider nicht mehr sprechen, denn dafür klingen sie mittlerweisel wirklich schon älter! Und grade dann wird mit schon einiges fehlen! Tja, ich bin ja mal gespannt, wann erste offizielle Bilder erscheinen!
Nach oben
#33
Flex
09.04.06 14:54
Das mit den 12-jährigen ist ein Gerücht. Nicht immer alles für bare Münze nehmen ;-) Nach oben
#34
P.A.F. (Gast)
11.04.06 04:56
Wenn man der Aussage der "Studio Hamburg International Production" glauben schenken kann, kommen ausser Rohrbeck, Wawrczek und Fröhlich keine anderen als Synchronsprecher in Frage, da es genau diese Stimmen sind die den Erfolg der drei ??? ausmachen! Nach oben
#35
Mastermusic (Gast)
23.07.06 23:16
So sehen die drei Jungs aus : [edit] Nach oben
#36
xy gartenzwerg (Gast)
15.10.06 09:41
ich finde es echt doof das die Namen verendert werden. Nun kriegen sie auch noch neue simmen im film. Das wird viele stören.

2 bis her noch begeisterte Fans
Nach oben
#37
diesmut (Gast)
26.10.06 21:51
TOLL!!! ich freu mich!! Nach oben
#38
Jelena (Gast)
29.12.06 23:45
Obwohl TKKG wirklich mehr auf Kinder zugeschnitten ist als DIE DREI???, lässt das Filmplakat dieses "Kinohits" aber auch ???-Fans schaudern. Ich will nicht, dass die professionellen Hobby-Detektive infantil und lächerlich wirken à la "Kinderbande"...
...und nochmal zu der Hörspiel-Buch-Diskussion: Die Bücher haben viel Gehalt, ja, aber DIE DREI ??? haben ihre Popularität den Hörspielen zu verdanken, was in logischer Konsequenz dann heißt, dass die Mehrzahl der Fans (die, welche eine nahezu familiäre Bindung zu den körperlosen Stimmen aufgebaut hat) gar nicht erst ins Kino gehen oder zumindest nach einem Besuch in demselbigen enttäuscht sein könnte...
Aber Abwarten. Man kann nie wissen, nur Prognosen stellen:-D
Nach oben
#39
Lilly (Gast)
05.01.07 21:15
ich hab mich ma ein bisschen umgeschaut in wikipedia und gesehen das in der USA wohl schon ein film gedreht wurde.Es war auch ein bild der Schauspieler zu sehen...die erst 13 jahre alt waren...=(Also denke ich wird es bei dem Film nicht anderst sein.. Nach oben
#40
Flex
05.01.07 22:02
Wo hast Du das mit dem anderen Film her..? Nach oben
#41
Lilly (Gast)
09.01.07 21:35
keine ahnung ich muss die erst nommal neu suchen...ich guck schon überall...=) Nach oben
#42
Lilly (Gast)
09.01.07 21:45
hier bitte:
http://www.rocky-beach.co....html-25k-
Nach oben
#43
Lilly (Gast)
09.01.07 21:51
Dort gibst du dann film ein und findest dann bilder von den schauspielern Nach oben
#44
Flex
09.01.07 22:36
Hm, da krieg ich ne ungültige Seite. Nach oben
#45
Lilly (Gast)
11.01.07 21:50
dann probiers ma bei google un tipp : der film von den drei Fragezeichen ein...dann erscheinen die gefunden sachen wo unter anderem was von einer pressemeldung steht wenn du da drauf gehst kommen auch gleich die bilder Nach oben
#46
VANESSA (Gast)
10.07.07 14:28
ALSO ICH BIN JA ABSOLUTER ??? FAN
finde es nur nicht gut das die so jung dargestellt werden! und die Stimmen auch anders sind. Vorallem stört mich das beim Film Justus nicht dick ist.
Nach oben
#47
Arved (Gast)
12.08.07 13:52
Das ist voll der scheiß das so kleine jungen in dem Film mitspielen und der Wohnwagen im Film sieht auch scheiße aus Nach oben
#48
Lea (Gast)
13.08.07 21:42
endlich mal ein paar leute, die meiner meinung sind. der film mit diesen kleinen jungs als die 3 ??? ist total bescheuert. würd mich echt interresieren was sich die dabei gedacht haben! ich bin so ein großer fan, habe dem film so entgegengefibert und jetzt die totale enttäuschung. es ist worklich eine schande, dass die geschichten so scheiße verfilmt werden Nach oben
#49
Heinrich (Gast)
30.08.07 09:49
Ich habe jetzt 5mal versucht meinen Standpunkt zu äußern aber Laut dieser Internetseite sollte ich meinen Standpunkt jedesmal nocheinmal neu überdenken (habe keine Ausdrücke verwendet). Das ist echt eine tolle freie Meinungsäußerung. Nach oben
#50
Eminence
30.08.07 10:08
Hm... Hast du den Text noch irgendwo gespeichert? Wenn ja - schick ihn uns bitte (siehe Seitenende "Kontakt"), dann checken wir mal was da schiefläuft. Nach oben
#51
Sabine (Gast)
28.10.07 13:25
Ich bin der Meinung - nachdem ich den Trailer gesehen habe - das dieser Film der absolute Reinfall wird.
Justus ist hier nicht die Bohne ein pummelchen und auch die anderen Beiden sehen so garnicht aus, wie es immer in den Hörspielen beschrieben wurde.

Ich denke da hätte man ein wenig besser schauen sollen...
Nach oben
#52
Amelie (Gast)
31.10.07 17:42
Omg... ich bin mit ??? groß geworden und muss nach DEM Trailer mein Entsetzen kund tun. Die ??? waren, soweit ich mich an die Bücher und die Hörspiele erinnere, niemals gewaltbereit. Schon gar nicht hätten sie mit einer Waffe (!) irgendein Projektil auf einen Menschen geschossen... Meiner Meinung nach wird dieses unsägliche Machwerk bei den jüngeren wohl ankommen wie jeder (schlechte) Actionstreifen für Kids, während es vor den Augen der wahren Kenner keine Gnade finden wird. Nach oben
#53
Jan (Gast)
04.11.07 17:46
Schaut euch den Film einfach an. Er wird euch gefallen! Nach oben
#54
Fabian (Gast)
08.11.07 15:35
mann mann mann die sind viele zu jung!!! Peter und bob haben einen Führerschein hallo so ein scheiß film das ist doch nur etwas für kleinkinder Nach oben
#55
Miri (Gast)
06.02.08 14:04
Bin leider auch von dem Film total enttäuscht. Ok sie sind jung, das war klar, es soll ein Kinderfilm sein, aber wieso verliebt sich Just, und wieso wird Bob als Trottel hingestellt, wo doch eigentlich Peter immer Ängsliche war. Auch hätte ich mir einen kleinen pummeligen Jungen als Justus gewünscht. Das Chris im Film ein Mädchen ist, ok, das muss für die Quote, aber das mit dem Monster ist dorch wirklich doof. Finde die Handlung vom Hörbuch sogar viel spannender mit der Insel "Hand" und den Duplonen in der Unterwasserhöle aus der immer die Fontäne aufsteigt. Das ist doch viel gruseliger und toller als diese Monster Handlung. Naja, schade drum, ich hab über 25 Jahre auf eine Film warten müssen ... so ist es jetzt nicht schlimm dass der Film total bescheuert ist. Nach oben
#56
karina (Gast)
27.12.08 19:18
gibt es denn keine anderen dvds von den drei fragezeichen??? suche schon echt verzweifelt...wer kann mir helfen? Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO