Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
25.01.06 08:47

Disney krallt sich Pixar für 7,4 Milliarden Dollar

Übernahme gestern in Los Angeles bestätigt

Noch vor wenigen Tagen berichteten wir über eine ev. bevorstehende Übernahme der Pixar Animation Studios durch den Disney-Konzern. Gestern wurde selbige bestätigt.

Der Mauskonzern übernimmt die erste Adresse für Animationsfilme für 7,4 Milliarden Dollar. Im Juni wäre die 12 Jahre währende Partnerschaft der beiden Firmen ausgelaufen.
Disney wird damit zur ersten Adresse des extrem lukrativen Animationsfilmgenres.

Da der Kaufpreis in Aktien gezahlt werden soll (2,3 Disney-Aktien für eine Pixar-Aktie), wird der bisherige Pixar-Vorstandsvorsitzende Steve Jobs zum grössten Aktionär bei Disney. Jobs, seines Zeichens auch Vorstandsvorsitzender von Apple, wird im Traditionsunternehmen Disney einen Posten im Verwaltungsrat übernehmen.

Auch zukünftig wollen beide Unternehmen als eigenständige Einheiten agieren.

Quelle: APA/DPA

 Mehr zum Thema:

related_news
19.03.14

The Incredibles 2 / Die Unglaublichen 2 in Arbeit

Cars 3 ebenso
17.03.14

Pixar plant 3D-Versionen von The Incredibles & Ratatouille

Incredibles 3D derzeit in Arbeit
02.08.13

Ellen DeGeneres moderiert die Oscar-Verleihung

Am 02. März 2014
15.01.13

Fluch der Karibik 5, Die Muppets 2, Maleficent bekommen Starttermine

wie auch Brad Birds 1952
18.09.12

Findet Nemo 3D: Deutsches Poster zur Pixar-Wiederaufführung

Ab Februar im Kino
comments
#1
Doc Lazy
25.01.06 12:51
Wow. Das nennt man wohl eine Elefantenhochzeit. War das nicht so, daß vor ein paar Jahren die Pixar-Mitarbeiter für ihr Engagement von den Chefs John Lasseter und/oder Steve Jobs mit Aktien-Beteiligungen belohnt worden sind? Die wurden damit damals schon über Nacht reich. Und jetzt auch noch das... da könnte man richtig neidisch werden. Nach oben
#2
Flex
25.01.06 20:11
Mich nervt´s. Ich fands cool dass mit Pixar so ein kleines Firmchen Dank Qualität und Innovation so groß geworden ist, und jetzt wird´s geschluckt. Doh. Nach oben
#3
Dean Keaton
26.01.06 02:35
Disney blieb nicht anders übrig. Mit ihren Filme haben sie so gut wie keinen Gewinn gemacht und da der Vertrag mit Pixar auslief, mussten sie ja schon fast diesen Schritt gehen, damit wenisgtens etwas Gewinn abwirft. Nach oben
#4
Mister Pink
26.01.06 08:21
Also ich finde es auch Schade. Ich hoffe nur das Pixar auch weiterhin ihre Filme so machen können wie sie wollen und Disney sich da um Gottes Willen nicht einmischt und doch plötzlich alle 5 Minuten gesungen wird.
Aber erstmal vertraue ich Pixar und hoffe auf weitere geniale Filme. Obwohl Cars mich als absoluten Auto-Noob erst noch überzeugen muß. Der Trailer hat mich noch nicht so angemacht wie seinerzeits der von Nemo z.B. Aber mal abwarten. ;-)
Nach oben
#5
Flex
26.01.06 08:34
Dass der Schritt für Disney richtig war, bezweifle ich nicht ;)

Was Cars angeht: Sehe ich ähnlich, aber bei den Incredibles hatte ich auch mächtige Zweifel. Wird schon.
Nach oben
#6
Doc Lazy
26.01.06 11:13
Ich weiß nicht ob das als "Übernahme" von Pixar zu werten ist. Es handelt sich ja um einen Tausch von 1 Pixar zu 2,5 Disney Aktien. Damit werden die Anteile von Pixar aufgewertet und Steve Jobs hält nun 40% (+/- ? ) von Disney. Ganz zu schweigen von den anderen Eignern.

Da würde ich eher sagen, Disney wurde "geschluckt", nicht umgekehrt *grin*

Und die Anim.-abt. von Disney (Aktuell mit Himmel und Huhn), darf sich jetzt warm anziehen. Pixar entläßt bestimmt SEINE Kreativen nicht.
Nach oben
#7
vogel
26.01.06 11:54
...ich dachte die Animationsabteilung von Disney wäre jetzt Pixar :-D Nach oben
#8
Eminence
26.01.06 12:17
Joah, nennen sich jetzt anscheinend Pixar & Disney Animation Studios. Im Endeffekt wird wohl das bewährte Pixar-Team um ein paar fähige von Disney erweitert werden und passt scho. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
10.12.19
10:50

Ghostbusters: Afterlife: Der Trailer zu Ghostbusters 3

Ghostbusters 2016? Kennen wir nicht.
13.11.19
15:59

Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung

Mit neuem Design der Titelfigur
29.10.19
16:29

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel

Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi
10:06

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie

Ab November bei Disney+
22.10.19
16:31

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer

zu Episode IX
30.08.19
15:36

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action

Ab Oktober im Kino
24.08.19
13:50

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie

2020 bei Disney+

DVD/HD
FORUM
24.11. 19:20, scholley007
Carnival Row (2019 -
14.11. 22:44, mati
One Cut of the Dead (2017)
13.11. 17:09, scholley007
Doom Patrol (2019 -
11.11. 18:15, scholley007
Stephen King
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino


Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris