Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
12.01.06 09:28

The Butterfly Effect 2: Die Fortsetzung ohne Ashton Kutcher

... es geht wieder um Zeitreisen und deren Folgen

New Line Cinema hat Erica Durance (Smallville) und Eric Lively (The L Word) für The Butterfly Effect 2 verpflichtet, berichtet Variety. Außerdem ist Dustin Milligan (In the Land of Women) mit dabei.
FilmEngine und Benderspink produzieren das Sequel zum Überraschungserfolg aus dem Jahre 2004 mit Ashton Kutcher.

Das Sequel wird keinen der Charaktere des ersten Teils zurückbringen. Es geht jedoch wieder um eine zeitreisende Figur, die feststellen muss, dass Änderungen in der Vergangenheit erhebliche Folgen in der Gegenwart nach sich ziehen...

John Leonetti inszeniert nach einem Drehbuch von Michael Weiss. A. J. Dix und Anthony Rhulen von Filmengine mit Chris Bender und J. C. Spink von Benderspink werden produzieren. William Shively tritt als ausführender Produzent auf.

 Mehr zum Thema:

related_news
23.04.08

Zookeeper: Neue Komödie von Born to be Wild-Regisseur Walt Becker

Von den Drehbuchautoren von Norbit
15.06.07

Father's Day: Sony-Komödie als Starvehikel für Ashton Kutcher

Ian Deitchman und Kristin Robinson schreiben das Drehbuch
16.05.07

What Happens in Vegas: RomCom mit Cameron Diaz und Ashton Kutcher

Nach Heirat im Suff wird um Casinogewinn gestritten
09.05.07

Swing Vote: Neue Komödie mit Kevin Costner

Einfacher Bürger entscheidet die Präsidentschaftswahl
20.12.06

Jede Sekunde zählt - The Guardian ab 01.03.2007 auf DVD erhältlich

Das Rettungsschwimmerdrama mit Kevin Costner und Ashton Kutcher
comments
#1
Eminence
12.01.06 12:04
Also mit mir hat ja der erste Teil so rein gar nix gemacht, was aber auch und vor allem an Herrn Kutcher lag, der Overacting wohl neu definieren wollte.
Die Grundthematik is schon interessant und wenn das Drehbuch passt, könnte mich ein zweiter Teil schon ins Kino locken....
Nach oben
#2
Leisure Lorence
12.01.06 15:47
In meinen Augen war Butterfly Effect Donnie Darko für die ganz Armen (aber darüber haben wir uns ja schon in diversen Threads ausgiebig ausgelassen).
Ein Neuanfang ohne Kutscher ist nur zu begrüßen, allerdings stellt sich der neue Regisseur mit "Mortal Kombat 2" nicht gerade ein Einser-Zeugnis aus.
Das sieht momentan nach einer Sequel-Liga wie Wild-Things 2/3 oder Police Academy aus.
Nach oben
#3
Flex
12.01.06 15:55
Die Leonettis sollen weiter Kamera machen, das können sie. Nach oben
#4
DaRow
12.01.06 23:17
@LL von Wild Things gibs auch so viele teile? aber du hast recht das wird bestimmt so ausarten wie Skulls oder Eiskalte Engel, wird der denn ins Kino kommen? oder gleich wie die vorher genannten auf DVD erscheinen? Nach oben
#5
Cut (Gast)
08.06.06 16:40
Also ich finde den film richtig gut, außer, dass ein paar stellen nicht ganz logisch aufgehen. aber das ist bei allen zeitreisefilmen so. auf jeden fall besser als donnie darko. und kutcher hätte ich diese rolle nicht zugetraut. hat er eigentlich ganz gut gemacht. mal gucken wie der 2 teil wird. geht bestimmt um seinen vater oder so was in der art. Nach oben
#6
Dee (Gast)
04.09.06 17:09
also man hätte sich für den film einfach nur einen neuen namen suchen müssen, durch eine butterfly effect-fortsetzung (die auch noch ohne vorherige charaktere arbeitet) sind die erwartungen doch relativ hoch geschraubt ... traurig, da dieser film sicher scheiert und damit auch "teil 1" irgendwie schadet Nach oben
#7
Eminence
04.09.06 17:49
Also ich finde Teil 1 hat Teil 1 schon genug geschadet... Nach oben
#8
l0wbird (Gast)
18.10.06 23:40
Also ich fand teil 1 richtig geil. Hoffe der 2te wird MINDESTENS genauso gut. Gleich guggen :D Nach oben
#9
Paywy (Gast)
24.10.06 15:39
Teil 1 war einfach genial und kutcher hat wunderbar in diese Rolle gepasst, wobei ich mir aber auch sicher bin das der 2. Teil ähnlicher crap wird wie From dusk till dawn 2 usw O.o Nach oben
#10
Huppi (Gast)
30.10.06 00:45
Teil 1 war genial und ist nicht durch eine Fortsetzung zu übertreffen.
PS: Was habt ihr alle gegen Donnie Darko? Der ist doch mindestens genauso gut...
Nach oben
#11
Flex
30.10.06 01:15
Wer denn bitte alle? Nach oben
#12
Badboy (Gast)
06.12.06 01:46
hast du falsch gelesen, niemand hat was gegen donnie gesagt. im gegenteil. Nach oben
#13
patte (Gast)
06.12.06 10:28
ein zweiter teil von solch einen film ist überhaupt nicht nachzuvollziehen. man sollte den ersten teil so stehen lassen wie er ist, nämlich als sehr gut produzierten film dem keine fortsetzung das wasser reichen kann. wie schon gesagt wird es auf das selbe wie bei bei den fortsetzung bei eiskalte engel hinauslaufen! Nach oben
#14
jessi (Gast)
08.12.06 03:35
also ich hätte es schon begrüßt wenn kutcher noch mal mitgespielt hätte weil für mich ist das nicht der zweite teil sondern ein ganz anderer film nur mit dem selben namen!der erste tel hat mich ziemlich hart getroffen ich finde er hat die rolle super toll gespielt der liebe kutcher.mich hätte mal interressiert wie es doch weiter gegangen wär aber wie schon gesagt eiskalte engel 2 war ja nun mal auch nicht der renner.butterfly effect (1) war und ist der bestefilm von meiner warte her.
lg jessi
Nach oben
#15
mm (Gast)
10.12.06 19:39
ach komm,echt ma butterfly effect1 war doch ma son geiler film...den könnte ich mir noch 10 mal anguckn Nach oben
#16
jesus criticus (Gast)
10.12.06 22:26
Teil 1 war definitiv einer der besten Filme, die ich jemals gesehen habe aber der zweite Teil war nur noch TRASH und hat gegenüber Teil 1 in wohl ALLEN Punkten versagt. Thriller-, Schock- und Spannungsmomente wie im Vorgänger sind so gut wie verschwunden. Außerdem waren die Charaktere hier flach und langweilig. Teil 2 war schlichtweg Kommerz, welcher die Leute anlocken sollte, die Teil 1 mochten. Als ich hörte das der Film nur auf DVD heraus gekommen ist, war ich zu erst verwundert. Dann, an meinem Geburtstag, konnte man sich den Film endlich in der Videothek ausleihen. Da habe ich natürlich mit Freude zugegriffen aber am Ende wurde ich und auch mein Bruder, welcher ebenfalls von Teil 1 begeistert war, bitter- und butterflymäßig enttäuscht. Nach oben
#17
ben (Gast)
18.12.06 00:31
Ich fand den ersten teil auch deutlich besser, aber man muss dazu sagen, dass der 2te teil innerhalb von 20 drehtagen entstand und nur 4millionen gekostet hat. Nach oben
#18
Eminence
18.12.06 10:23
Das kann ja wohl keine Ausrede sein - ein Kim Ki-duk arbeitet immer so und kriegt auch was G´scheites zustande. Nach oben
#19
Coach (Gast)
28.12.06 11:01
lol, Na wenn sie finden dass man eine Vortsetzung zu einem Film wie Butterfly effect in 20 Tagen abdrehen kann....
Bin kein Thriller fan, fand den Film trotzdem sehr geil wegen der tiefgehenden story... 2te hab ich noch nicht gesehen
Nach oben
#20
bobbyG (Gast)
30.12.06 23:53
der erste teil war richtig hammer, einer der besten filme überhaupt! und der zweite teil OHNE ashton kutcher is ja mal lächerlich und dann is er auch noch nich mal ein kinofilm, da kann man wirklich nicht viel erwarten. ich verstehe nicht wie man geile filme einfach so in den dreck zieht...naja ich werd mal in den nächsten tagen zum videothek rüberlaufen und mir den trotzdem mal angucken, dann werd ich meine kritik äußern. bis dann... Nach oben
#21
ich (Gast)
05.01.07 17:54
aaalso habe auch beide gesehn :D der erste wie gesagt der hammer, hatte mich monatelang auf den zweiten gefreut als ich erfahren hab das er rauskommt..so dann leih ich mir ihn aus und dann is das müll...dachte eigentl das es um seinen vater ging also vom ersten teil, dann war der film ziemlich kurz fand ich o.O 1stunde und 15 minuten oder so o.O ..also wäre der zweite teil der erste gewesen hätte ich mir den zweiten nich angeguckt muhaha ^^ aber der erste is einer meiner lieblingsfilme! der zweite hat entäuscht Nach oben
#22
Patrick (Gast)
06.01.07 03:54
Genau so sehe ich das auch, denn ersten Teil habe ich mit zisch mal angekuckt aber der 2 war grauenhaft haben die die lizenz verkauft oder sowas :-D. Habe diesen Teil auch nur zufällig gesehen...grauenhaft der Film der erste Traumhaft. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen