Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
06.01.06 08:03

Star Trek: Nächster Film in zwei bis vier Jahren?

Wenn ja, dann wohl ohne Patrick Stewart

Patrick Stewart wird noch immer für den nächsten Star Trek-Film hofiert, fühlt sich aber selbst langsam zu alt.
"Gewichtige Leute in Hollywood haben mir ein sehr interessantes Angebot gemacht. Aber sie sagten mir, es sei immer noch zwei, drei oder vier Jahre entfernt. Bis dahin werde ich nur noch im Stuhl sitzen können und nicht mehr die Energie haben, aufzustehen!"

Quelle: WENN

 Mehr zum Thema:

related_news
19.07.16

Star Trek 4 bestätigt, Chris Hemsworth dabei

Captain Kirk begegnet seinem Vater
27.06.15

Star Trek 4: Chris Pine und Zachary Quinto unter Vertrag

Für mehr Geld als geplant
28.05.15

Wonder Woman: Chris Pine in Verhandlungen

als Steve Trevor
08.12.14

Star Trek 3: Roberto Orci als Regisseur ausgestiegen

Edgar Wright als möglicher Ersatz
14.05.14

Star Trek 3: Roberto Orci übernimmt die Regie

Kinostart 2016 wahrscheinlich
comments
#1
gLaDiAtOr
06.01.06 11:15
LOL... für Star Trek kommt er sich zu alt vor, aber für einen X-Men Teil reicht die Kraft noch, oder wie? OK, er geht auf die 70 zu, aber wer sich jetzt schon so auf seinen "Stuhl" freud, der hat es nicht anders verdient als auf diesem zu sitzen. Nach oben
#2
ShiningStar
06.01.06 14:15
Er kann sich doch die Picard Rolle so zurecht schreiben lassen, dass er den Captains Stuhl nicht verlassen muss ;) Nach oben
#3
Eminence
06.01.06 14:56
Jo, und wenn er "Energie!" befiehlt, tragen seine Untergebenen ihn in dem Stuhl herum. ;-) Nach oben
#4
Komohdo
06.01.06 14:56
Bei X-Men sitzt er doch schon die ganze Zeit im Stuhl, ist also die perfekte Rolle für ihn. ;) Nach oben
#5
Nukem
06.01.06 18:49
Die gleiche Diskussion hab ich auch schon woanders gelesen. ;-)
Naja, mal schauen ob wirklich noch ein weiterer ST-Film kommt und wenn ja mit wem...
Nach oben
#6
Les J. Kennek
07.01.06 15:06
Wenn es einen neuen ST-Film gibt, dann bitte von fähigen Leuten. ST Voyager und und ST Enterprise waren wohl eher schlechte Scherze. Die Filme waren okay, kamen aber alle nicht an den Charme der alten Crew ran. Wie wäre es mit einer Fortsetzung von DS9?? Nach oben
#7
spot (Gast)
08.01.06 15:41
jo,kennek,

ST ist am Ende (leider).
DS9 war noch am beste.
Nach oben
#8
Nokki (Gast)
04.10.06 08:34
Wie wär es mit Captiän Janeway statt Picard ? Nach oben
#9
Madmartigan
04.10.06 11:45
Auf keinen Fall, mit der begann der Niedergang :) Nach oben
#10
Hermann1 (Gast)
30.09.07 21:52
Die Idee für den Film ist sicher ok. Auf jejden Fall hat dies mehr mit Star Trek zu tun als Stark Trek 10 Nemmesis. Sicherlich wäre es gut wenn Herr Shatner sich auch bequemen würde mitzumachen. Dass er mit 75 Jahren nicht mehr den jungen Kaptain Kirk spielen kann müsste er eigentlich einsehen ? Oder nicht ? Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
26.05.18
12:15

Spieletrailer: The Elder Scrolls Online: Summerset

Der Cinematic Trailer zum neuen Kapitel des Fantasy-MMOs
25.05.18
17:11

Star Wars: James Mangold schreibt & inszeniert Boba-Fett-Film

Der dritte Solo-Ableger
15:25

Skyscraper: Neuer Trailer zum Dwayne-Johnson-Spektakel

Ab Juli im Kino
24.05.18
16:20

Marvel's Luke Cage: Neuer Clip aus Season 2

Ab Juni bei netflix
15:15

Spieletrailer: Battlefield V

Der neue Teil der Shooter-Reihe kommt im Oktober
23.05.18
10:48

Legion: Trailer zur neuen Episode

Kapitel 16 der Marvel-Serie
08:36

Papillon: Der Trailer zur Neuverfilmung

mit Charlie Hunnam und Rami Malek

DVD/HD
FORUM
26.05. 20:07, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
22.05. 18:21, S.W.A.M.
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
KINO