Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.11.05 09:48

George A. Romero spricht über kommende Projekte

Land of the Dead 2, Diamond Dead und mehr

Moviehole sprach mit George A. Romero über die Planung kommender Projekte. Er äußerte sich unter anderem zu einem Land of the Dead-Sequel, über eine eventuelle Zusammenarbeit mit den Shaun of the Dead-Väter Simon Pegg und Edgar Wright und Diamond Dead.

Laut Romero könnte ein zweiter Land of the Dead in Australien spielen. „Simon Baker meinte, wir sollten den Film dort drehen“, so Romero, fügte aber hinzu: „Es gibt noch gewisse Unstimmigkeiten bei dem Projekt. Zwischen den meisten meiner Zombiefilme war immer ein Abstand von zehn Jahren, zwanzig beim letzten, ich musste noch nie zwei direkt hintereinander drehen. Falls das Sequel kommt, werden wir voraussichtlich dieselbe Story einfach fortsetzen, was auch zur Folge hätte, das dieselben Charaktere wieder vorkommen.“ Entgegen im Internet kursierender Gerüchte schloss Romero aus, dass ein zweiter Land of the Dead-Teil ausschließlich auf Video/DVD erscheinen würde. „Ich wurde darauf angesprochen, habe aber keine Ahnung wer auf die Idee kam. Wir arbeiten zwar gerade an einer direct-to-video Zombiefilmreihe, allerdings hat das nichts mit einem Land of the Dead-Sequel zu tun.“

Über Diamond Dead, ein australisches Projekt von Andrew Gaty sagte Romero, dass er liebend gern die Regie übernehmen würde: “Ich liebe das Projekt. Es geht um eine tote Rock’n Roll-Band. Ich würde das Projekt gerne angehen solang ich meine Knochen noch bewegen kann.“

Außerdem würde Romero gern mit Simon Pegg und Edgar Wright zusammenarbeiten, er liebe Shaun of the Dead und außerdem seien sie gute Freunde geworden. „Simon und Edgar reden derzeit über ein neues Projekt das ihnen am Hezen liegt. Wir werden sehen, ich würde mich freuen mit ihnen zu arbeiten, Gespräche gibt es da schon länger.“

Außerdem arbeite er an Verfilmungen von Stephen Kings „The Girl Who Loved Tom Gordon“ und „From a Buick 8“, allerdings seien diese Projekte noch in einer frühen Planungsphase und noch keine Verträge unterschrieben, so Romero.

Quelle: Moviehole
(cs)

 Mehr zum Thema:

related_news
22.01.15

Star Trek 3: Scotty-Darsteller Simon Pegg als Co-Autor verpflichtet

2016 im Kino
14.07.11

Snow White and the Huntsman: Nick Frost als Zwerg

Rupert Sanders' Schneewittchen-Verfilmung
05.03.11

Shaun of the Dead Island / Oben Mashups

Selbstgemachtes am Samstag
29.04.10

Ant-Man: Kevin Feige zum Stand der Dinge der Comicverfilmung

Ende 2010, Anfang 2011 soll es losgehen
07.01.09

Tintin / Tim & Struppi: Simon Pegg und Nick Frost mit dabei

Das Motion-Capture-Projekt von Steven Spielberg und Peter Jackson
comments
#1
Eminence
30.11.05 13:23
Das nenn ich ausführlich. ;-)
Sehr interessant dass da gleich eine Fortsetzung von Land of the Dead im Raum steht. Dachte ich an sich nicht, daß Romero da gleich Interesse zeigen würde. Ich mein - der Romero kann das mit den Zombiestreifen, von daher hätt ich auch nix dagegen. Schön auch dass der gute Romero Shaun of the Dead so geilo findet - das zeigt Humor.
Nach oben
#2
Zombie#1 (Gast)
07.07.08 16:15
Ich find klasse Romero ist der beste, wenn es um Zombie-Filme geht! Keiner kann ihm da das Wasser reichen!
Ich Liebe seien Filme und ich freu mich auf neue von ihm!
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO