Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
21.10.05 09:05

Underworld: Evolution - Der Trailer ist da!

Zur Fortsetzung des Vampir vs. Werwolf-Konflikts

Bei den Kollegen von Yahoo Movies könnt ihr euch den brandneuen Trailer zu Underworld: Evolution, der Fortsetzung des stylischen 2003er SciFi-Horrorhits Underworld, im Quicktime und Windows Media - Format ansehen.

Die Darsteller des ersten Teils, allen voran Kate Beckinsale, Scott Speedman und Bill Nighy, sind auch wieder in Teil 2 mit von der Partie.

Wie immer gilt es dem u.a. Link zu folgen.

 Links zum Artikel:


 Mehr zum Thema:

related_news
15.03.11

Underworld 4: New Dawn: Michael Ealy übernimmt männliche Hauptrolle

2012 im Kino
30.07.10

Total Recall: Len Wiseman inszeniert das Remake

Regisseur von Stirb Langsam 4.0 und Underworld
20.11.09

Underworld 4: The Shield-Autor John Hlavin übernimmt das Drehbuch

Eine Fortsetzung, die die Geschichte fortsetzt und dabei weiter erzählt
10.11.09

Nocturne: Neues Projekt für Regisseur Len Wiseman

Das Ende der Welt und was danach kommt
07.10.09

Motorcade: Ryan Reynolds in Verhandlungen für den Actionthriller

24-Regisseur Jon Cassar ersetzt Len Wiseman
comments
#1
Eminence
21.10.05 09:21
Ich war ja vom ersten - trotz der recht geilen Optik - nicht sonderlich angetan. Der Trailer zu Underworld: Evolution schlägt in dieselbe Kerbe, wobei die Werwölfe irgendwie net sonderlich stark animiert aussehen. Bin daher eher etwas skeptisch, obwohl ich den Film net völlig abschreiben möchte... Nach oben
#2
Guru
21.10.05 10:09
Yep. Geb ich dir recht. Kate Buttinsale macht wieder sanfte Hopser aus luftigen Höhen und auch ansonsten ist der Trailer irgendwie ein einziges Deja Vu. Aber man soll den Film nicht vor dem Abspann loben... Nach oben
#3
Doc Lazy
21.10.05 11:29
Naja...Für sein geringes Budget fand ich den ersten Teil recht gelungen. Ist halt Popcorn-Gothic ohne Ansprüche. Na und? Zumindest habe ich mich nicht gelangweilt und am Ende war ich dann doch gespannt, wie es weitergehen wird.

Anscheinend von Anfang an als Zweiteiler (oder war es sogar ne Trilogie?) geplant, oder? Deswegen bin ich gerne bereit, dem Franchise noch ne gute Chance zu geben.
Nach oben
#4
Skar
21.10.05 12:02
Ich hab mich leider schon beim ersten zu Tode gelangweilt. Circa 5 gute Dialogsätze in 2 Stunden sind einfach zu wenig, egal wie geil die Optik ist, denn die Handlung plätscherte vollkommen uninspiriert vor sich hin. Das macht sich mit BEamer als Bilduntermalung auf Parties ganz gut, aber sonst... Und im neuen Trailer sehe und höre ich auch wieder nur ne Menge Actionszenen gleicher Machart in anderer Kulisse, mit Sprüchen die wirklich von einem auf den anderen FantasyHorrorActionstreifen übertragbar sind.

"Find the girl... to save mankind... theres only one way... the first one..."

BLAAAAAHHHH
Nach oben
#5
dj_buttnugget
21.10.05 15:13
was soll dieser radau ? hier kann man nicht mal in ruhe schlummern !! .... Nach oben
#6
Finch3r
23.10.05 22:22
LOL Ich glaub, ich bin der einzige Underworld-Fan im Forum ...
ABER ES IST MIR EGAL!!!!!!!
Freude! Freude!
Nach oben
#7
Eierkuchen (Gast)
26.10.05 21:00
also ich fand den einser eigentlich ziemlich geil...aber bei dem Trailer hab ich das gefühl noch mehr action und noch weniger geschichte...ich werd mir den Film auf jeden Fall angucken, aber im großen und ganzen erinnert mich der Trailer verdammt an Van Helsing und den Film fand ich grotte...- Nach oben
#8
!nstinct (Gast)
03.11.05 15:44
Ich denke das dieser Film aufjedendie Kinocharts stürmt. Schon der erste Teil(auch wenn nicht so viel gefummel, wie versprochen, im Film vorhande ist) hat mihc in den Bann gerissen. Nach dem Trailer von Underworld Evolution habe ich schon mehr Veränderungen an den Viechern wahrgenommen. Ich denke was ihr gesehen habt war ja nur der Trailer und nicht der Film, deswegen würde ich nicht so sichere Schlüsse ziehen. Aber der Trailer ist sehr gut geschnitten worden und zeigt mit Sicherheit nich die Höhepunkte des Film. Das ist schon mal was, oder!!!.... @Eierkuchen. VAN HELSING ist geil. zwar magere Geschichte aber Kate holt alles wieder raus^^ Nach oben
#9
Kinokinethik (Gast)
05.11.05 22:09
Warum sehen die Vampire immer russisch aus in den neueren Kinostreifen?
Ich denke, dass alle die in diesem Film Sinn, oder gar eine tiefgruendigen Plot suchen, gaenzlich daran verzweifeln.
Ich hingegen erwarte von diesem Film nette Unterhaltung, ein paar daemliche, zum Grinsen verleitende Sprueche und Kate Backinsale in Lederlackklamotten, rundum also 2 Stunden beschaeftigung fuer optische Reitze und nicht merh!
Nach oben
#10
Flex
05.11.05 22:18
Wer sieht da denn russisch aus..? Nach oben
#11
Kyo (Gast)
05.01.06 19:24
sagt mal kennt jemand den Lied der im Trailer vorkommt, irgendwie gefällt er mir ^^. Nach oben
#12
Finch3r
07.01.06 16:33
Agent Provocateur mit ´Red Tape´ Nach oben
#13
Master (Gast)
18.06.06 21:13
Nur weil die Selene mit ner Ak47 geschossen hat ist sie ned gleich en Russe. Aber ich gebe dir recht die Russen bekommen auch ned viel Sonnenlicht ab :) . Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO