Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
14.10.05 15:02

Und der neue James Bond ist...

Sony gibt den neuen 007-Darsteller bekannt

Die Gerüchte verhärteten sich ja schon die ganze Woche über, doch nun ist es offiziell. Der neue James Bond heißt Daniel Craig, geboren am 28. März 1968 in Chester, England.
Craig folgt damit dem überaus erfolgreichen Pierce Brosnan und trägt sich als sechster Bonddarsteller in die beeindruckende Liste mit Namen wie Sean Connery und Roger Moore ein.

Zuletzt war Craig in Layer Cake von Regisseur Matthew Vaughn zu sehen, außerdem spielte er in Filmen wie The Jacket, Road to Perdition und Lara Croft: Tomb Raider mit.

Das 21. Bond-Projekt kann nun endlich in die heiße Phase gehen. Inszenieren wird bekanntlich Martin Campbell, der bereits bei Golden Eye Regie führte. Der Starttermin von Casino Royale ist für den 19. Oktober 2006 anberaumt.

 Mehr zum Thema:

related_news
12.11.13

Viva La Madness: Jason Statham verfilmt die Fortsetzung zu Layer Cake

nach dem neuen Roman von J.J. Connolly
18.05.13

Casino Royale mit Legos

Selbstgemachtes am Samstag
25.05.12

Thor 2: Mads Mikkelsen in Verhandlungen

2013 im Kino
19.12.11

300: Battle of Artemisia: Eva Green in Verhandlungen für Hauptrolle

Drehstart Anfang 2012
12.01.11

Batman 3: Eva Green und Naomi Watts angeblich an Bord

als Talia al Ghul und Vicky Vale
comments
#1
Eminence
14.10.05 15:16
Ich bin zwar kein all zu großer Bond-Fan, aber rein äußerlich finde ich nicht dass Craig besonders gut passt. Auch seine bisherigen schauspielerischen Leistungen (zumindest jene die ich kenne) würd ich als eher unauffällig bezeichnen, aber das soll ja net unbedingt das Kriterium sein. Nach oben
#2
Guru
14.10.05 15:22
Ich fand ihn in Road to Perdition schon beeindruckend, kenne von ihm ansonsten aber leider wenig bis nichts, weswegen ich ihn mir, einmal abgesehen vom Äußeren, nur schwer als Bond vorstellen kann. Aber lassen wir uns überraschen... Nach oben
#3
Doc Lazy
14.10.05 15:25
Ich finde eigentlich schon, das Craig gut passen könnte. Eine gewisse "dunkle" Ausstrahlung hat der Mann. In Road to Perdition (als missratener Sohn von Paul Newman) ging er neben Tom Hanks und Jude Law zumindest nicht unter.

Als harter Agent mit der Lizenz zum töten? Abwarten.... Könnte ja auch der Treffer sein, der neue Impulse gibt. Denn Storymäßig sollten die Autoren auch neue Wege gehen. Mit den letzten 2 Brosnan-Bonds sind die mir nicht weit genug gegangen. Wäre Zeit, das ganze noch rauher, härter und realistischer zu machen. Aber das sind nur meine 5 cents... ;-)
Nach oben
#4
vogel
14.10.05 16:03
Bin auch kein großer Bond-Fan, aber Craig könnte passen denk ich. Als Irrenhaus-Insasse in The Jacket war der Mann übrigens auch wirklich gut... Nach oben
#5
Flex
14.10.05 20:38
Angeblich (jaja, ich weiß) soll es ja wieder ein wenig weg von den Spielereien und mehr zum Handgemachten. Da muss die Doppelnull schon ein bisschen Härte zeigen. Nach oben
#6
Lara
14.10.05 20:54
Bis jetzt hatte ich immer nur Fotos von ihm gesehen und dachte mir Bittää??? Aber heut nachdem sie ihn vorgestellt haben muss ich sagen: gefällt mir der Knabe! Good Luck! Nach oben
#7
Agent K
14.10.05 21:05
Wenn ich mich richtig erinnere, wurde auch
´Remington Steele´ bei seinem 007-Debüt recht kritisch beurteilt. Ob nun gerührt oder geschüttelt, das wird schon funktionieren mit Herrn Blond, James Blond...
Nach oben
#8
DaRow
15.10.05 00:15
hmm auf dem Bild zum artikel sieht er eher wie ein Bond gegenspieler und weniger wie Bond aus. Aber egal endlich hat das Rätselraten wers wird ein Ende. Nach oben
#9
gLaDiAtOr
15.10.05 12:02
Der Typ sieht für einen Bond einfach nur beknackt aus! Und das sag ich, obwohl ich noch nicht mal ein Fan der letzten (Bronsan) Bond-Teile bin! Connery war einfach der Beste! PS: Kewl, es gibt eine Edit Funktion Nach oben
#10
Forbidden Snowflake
15.10.05 18:10
Gefällt mir überhaupt nicht. Finde ich schade, hätte bessere Kandidaten gehabt. Nach oben
#11
gast (Gast)
16.10.05 10:22
Dürfte auch mit James Bond bergabgehen. Craig hat das Charisma eines Strassenkehrers. Was ist den mit Robbie W. geworden? Der würde endlich mal leben in J.B. bringen. Aber nur meine bescheidene Meinung.... Nach oben
#12
Gast (Gast)
19.10.05 09:23
Ich sag nur abwarten bis der erste Bond-Film mit ihm im Kino gelaufen ist, dann kann gemeckert werden oder auch nicht. Bin mir ja da selbst nich sicher ob er in die Rolle passt oder nich. Vieleicht darf er auch nur in einem mitmachen wie G.L. ;) Nach oben
#13
Haha (Gast)
23.02.06 12:07
[gelöscht] Nach oben
#14
Doc Lazy
23.02.06 12:15
Diese Petition ist völliger Blödsinn...

Abwarten bis der Film fertig ist, dann darf gelästert werden...
Nach oben
#15
Cat (Gast)
24.02.06 08:48
Daniel Craig sieht aus wie ne Obertunte, nix gegen Tunten aber als James Bond sind sie doch wohl eher ungeeignet. Da wär ja Robbie Williams noch besser gewesen. Nach oben
#16
Guru
24.02.06 09:44
Ich bin froh dass sie keinen aalglatten Posterboy genommen haben und freue mich mittlerweile sehr über diese Wahl. Aber der neue Bond steht und fällt nunmal nicht nur mit dem Hauptdarsteller... Nach oben
#17
Cat (Gast)
01.03.06 09:29
hello is there anybody out there? Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
12.12.17
12:28

Tomb Raider: Das Poster zum Action-Reboot

Ab März im Kino
10:11

Black Panther: Neuer Trailer zum Marvel-Abenteuer

2018 im Kino
11.12.17
13:18

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel

Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen
12:10

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2

Deutsch und Englisch
10:46

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
09:35

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung

2018 im Kino
08.12.17
12:03

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO