Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
19.05.05 08:11

X-Men 3

Jede Menge Charakter-Infos - Beast-Darsteller gefunden

SuperHeroHype sprachen mit Marvel Studios-Präsident und CEO Avi Arad über den heiß erwarteten dritten Teil der X-Men-Saga.

"Meiner Meinung nach, vom Gesichtspunkt der Geschichte und Perspektive, ist es der größte der drei Filme," so Arad. "Es ist das Konzept hinter dem Film das größer ist als das der ersten drei Teile. Es baut auf unserer Welt auf, auf der Welt der Mutanten. Im ersten Film lernte man kennen was ein Mutant ist und womit er umgehen muss, ebenso die Menschheit und die Bruderschaft [der Mutanten]. Der zweite führte es fort, aber wir konnten mehr Spaß haben.

Was uns zur großen Neuigkeit bringt:

In Teil drei sind Angel, Beast, Kitty Pride und Juggernaut (YES!; A.d.R.) mit dabei.

Es gibt noch mehr, dies sind nur die, über die wir jetzt schon reden können. Juggernaut wird von Vinnie Jones gespielt.

Angel ist noch nicht fertig, wir suchen derzeit noch, aber es ist eine große Rolle, also... wir sind nahe dran [jemanden zu finden], ein paar Tage noch. Angel ist eine tolle, emotionale Geschichte. Es ist eine sehr große Rolle, ebenso Kitty Pride."
Lost-Star Maggie Grace sei in Gesprächen für die Rolle.

Und Beast?

"Es war der beste Mann für den Job. Der Name ist... Kelsey Grammer! [...] Es ist seltsam wenn man darüber nachdenkt, und es war immer wichtig für die X-Men-Filme, den besten Mann für den Job zu bekommen. Er hat uns umgehauen."

Und wie wird Grammers Beast sein?

"Super intelligent. Ein pazifistischer Doktor, wie er sein sollte. Ich kann Euch nicht erzählen was er im Film macht, denn es ist eine unglaubliche... es ist eine sehr große Rolle in diesem Film. Die Thematik dieses Films, wir nehmen Beast nicht leicht. Wir nahmen ihn nicht in Teil 1 und zwei, da wir mit den anderen Charakteren beschäftigt waren und Beast im Mittelpunkt stehen muss... genau wie Angel, sie müssen im Mittelpunkt stehen. Es ist zu viel los mit der Geschichte, dem Ursprung."

Wird Grammer einen Anzug tragen wie The Thing, gespielt von Michael Chiklis, in Fantastic Four?

"Ihr werdet Beast sehen wie Ihr ihn noch nie gesehen habt. Es wird sehr nah am Comic sein."

Wird irgendjemand aus den ersten beiden Filmen nicht mehr dabei sein?

"Sie kommen alle zurück."

Was ist mit Dark Phoenix oder Gambit?

"Nun, ich sage nur dass Famke wieder dabei ist und überlasse es der Fantasie der Leute was sie damit machen.
Zu Gambit: Kein Kommentar."

Er fügte hinzu, Ende Juli sollen die Dreharbeiten losgehen.


X-Men 3 is currently scheduled for a May 26, 2006 release.

Derzeit geplanter Kinostart (Deutschland) ist der 25. Mai 2006, einen Tag vor dem US-Start.

 Mehr zum Thema:

related_news
05.11.13

Wolverine 3: James Mangold in Verhandlungen, Hugh Jackman dabei

Nach dem Erfolg von Wolverine: Weg des Kriegers
08.02.12

Karate Kid 2: Zak Penn übernimmt das Drehbuch

Die Fortsetzung des Prügel-Remakes
16.08.10

X-Men: First Class: Jason Flemyng an Bord, Rose Byrne in Gesprächen

Als Azazel bzw. Moira MacTaggert
03.05.10

X-Men: First Class: Diverse Regisseure im Gespräch

Nach Bryan Singers Ausstieg beim X-Men-Spinoff
12.10.09

X-Men: Bryan Singer will neuen Film drehen, Gespräche mit Fox laufen

X-Men 4..?
comments
#1
Eminence
19.05.05 08:38
Steinigt mich, aber X-Men 3 ist schon jetzt derfür mich am sehnlichsten erwartetste Film nächstes Jahr. Ich hoff nur, daß Vaughn das net verhaut, ich würd ihn verfluchen dafür.

Supergeil ist schon mal, daß wieder neue Charaktere eingeführt werden. Beast ist überfällig, Angel bin ich mir noch net so sicher. Juggernaut is natürlich schweinecool, aber an Kitty Pride kann ich mich so gut wie gar nicht erinnern. War das nicht eine Shield-Agentin, aber was hatte die mit den X-Men zu tun??? Kann mir da jemand mal kurze eine Comic-Nachhilfestunde geben?

Gespannt bin ich drauf wie es zu schaffen ist, daß man 1. neue Charaktere einführt, 2. die alten nicht all zu sehr vernachlässigt, 3. die Dark Phoenix-Saga zumindest lostritt.

Leutz... ich bin schon ganz hibbelig. Danke übrigens für die ausführliche News. :thumbs up:
Nach oben
#2
Gambit
20.05.05 01:28
Kitty Pride ist die Junge Mutantin aus X-Men 2 die durch die Wände laufen kann (Phasen). Hat ja nur einen sehr kurzen Auftritt. In den Comics hat sie meist einen Drachen im Schlepptau und ist so mit die beste Freundin von Colossus ^^

Nennt sich in den Comics übrigens Shadowcat.

Zu Gambit...aaaaaaaah!!! Wenn der nicht dabei ist flipp ich aus, aber ich hab da ein gutes Gefühl wenn sie es schon nicht verneinen. Und wenn er dabei ist...bitte lasst ihn von dem Sawyer Darsteller aus Lost gespielt werden, das wäre die perfekte Besetzung *hibbel*
Nach oben
#3
Eminence
20.05.05 11:12
Ah, schön langsam kommt Licht ins dunkle Emma-Hirn. Shadowcat sagt mir dann gleich mal etwas mehr. Aber wie komm ich dann auf Shield-Agentin??? Is die gewechselt später... komisch... gut, wurscht - danke für die Auskunft Gambit. Ich war mir fast sicher, daß die von dir kommen würde, alter Comic-Geek. ;-)

Und damn it du hast sowas von recht, Josh Holloway wär wirklich die Optimalbesetzung für Gambit.... hm... wir sollten den Vorschlag mal offiziell bei den Machern deponieren. :o)
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen