Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
23.03.05 08:06

Spider-Man 3

Thomas Hayden Church spielt den Bösewicht

Thomas Hayden Church, der für seine Rolle in Sideways für den Oscar nominiert wurde, wird im kommenden Spider-Man 3 die Rolle des Bösewichts übernehmen

Die Produktion soll Anfang nächsten Jahres beginnen.

Wen Church nun spielen wird, wird allerdings noch immer geheimgehalten.
(Würde er nicht einen grandiosen Eddie Brock abgeben?; A.d.R.)

 Mehr zum Thema:

related_news
15.05.13

Nebraska: Erster Clip aus dem neuen Road Movie von Alexander Payne

mit Bruce Dern und Will Forte
07.03.12

Venom: Spider-Man-Spinoff wieder in Arbeit

Chronicle-Regisseur Josh Trank in Verhandlungen
04.10.10

Spider-Man Neustart / Reboot / Remake: Emma Stone als Mary Jane Wason

Besetzung von Gwen Stacy noch offen
21.01.10

Spider-Man: Neue Details über den Neustart

Weniger Geld, mehr Drama
12.01.10

Spider-Man 4 ist abgesagt - Neustart der Serie kommt 2012

Zac Efron als neuer Peter Parker..?
comments
#1
Eminence
23.03.05 08:50
Ich kanns schon gar net mehr erwarten bis der nächste Spidey kommt. Die Verpflichtung von Church beweist mir, daß Raimi und Co. den bisherigen (großartigen) Weg beibehalten und tolle Charakterdarsteller als Bösewichte engagieren. Das wird ein Fest, ich weiß es einfach... Nach oben
#2
Madmartigan
23.03.05 11:18
Auf SF-Radio kursiert das Gerücht, das Venom und Wolf-Man die Bösen im nächsten Spidey sein werden.
Jetzt gilt es nur noch eine schöne Origin Story drum herum zu spinnen (ha ! Wortspiel wie originell ) aber das haben wir in einem früheren Thread ja schon getan.

Astronaut-Mondgestein-Alien-Symbiont....

Das wird was, die Vorfreude kann steigen !
Nach oben
#3
Eminence
23.03.05 11:38
Muss man sich an Wolf-Man erinnern? Ich hab ja früher einiges an Spidey-Comics verschlungen, aber Wolf-Man is mir jetzt nicht wirklich ein Begriff.... Nach oben
#4
Flex
23.03.05 13:59
Das Gerücht kursiert überall ;-)
Wie auch das Gerücht, dass jeder andere der Bösewicht sein wird. Solange Raimi es nicht verrät ist es eh für den Allerwertesten.
Ich denke mittlerweile aber, dass es schon eine große Enttäuschung wäre wenn sie nicht die Kurve zu Venom kriegen. "Venom und Wolf-Man" halte ich für unwahrscheinlich, da ja auch noch Harry als neuer Green Goblin abgehandelt werden muss.
Nach oben
#5
Gambit
23.03.05 14:34
Venom wäre schon gigantisch, bisher lag mein Tipp eigentlich bei Hobgoblin+Echse..Venom hätte ich wenn überhaupt in einem 4 Film erwartet.

Aber wenn Venom wirklich kommen WÜRDE...wohaaaa *hibbel*
Nach oben
#6
Doc Lazy
23.03.05 14:59
Irgendwo habe ich gelesen, das Sam Raimi den Charakter Venom nicht besonders mag...aber vielleicht ist das alles nur "Tarnen und Täuschen" um den Hype aufrechtzuerhalten bzw. nicht einschlafen zu lassen. Nach oben
#7
Flex
23.03.05 15:18
Vielleicht ist es einfach so wie mit Star Wars. Nur weil die Fans irgendwas gerne hätten geht Chefe nicht gleich hin und konzipiert das Drehbuch nach irgendwelchen Diskussionen in irgendwelchen Internet-Foren.
Wenn er erzählt, er möge Venom nicht, kann dies auch einfach eine behutsame Einstimmung auf die Tatsache sein, dass wir den schlicht und einfach nicht zu sehen kriegen werden.
Nach oben
#8
Vincent
24.03.05 10:29
Wäre vielleicht aber mal keine schlechte Idee. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO