Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
19.02.05 19:10

Berlinale 2005

Goldener Bär an südafrikanische Carmen-Adaption, zwei Preise für Sophie Scholl

Die heutige Preisverleihung der 55. Internationalen Filmfestspiele sorgte für eine handfeste Überraschung.

Erstmals wurde ein Film aus Afrika mit dem Hauptpreis der Berlinale, dem Goldenen Bären, ausgezeichnet. Die Adaption der Bizet-Oper Carmen U-Carmen eKhayelitsha von dem britischen Regisseur Mark Dornford-May konnte sich gegen den großen Favoriten Paradise Now durchsetzen. Hany Abu-Assads Film über zwei palästinensische Selbstmordattentäter durfte sich jedoch über den mit 25.000 Euro dotierten Blauen Engel für den besten europäischen Film freuen und wurde außerdem mit dem Preis der Menschenrechtsorganisation Amnesty International ausgezeichnet.

Doch auch Deutschland darf sich nach dem sensationellen Erfolg von Gegen die Wand im vergangen Jahr wieder über zwei Auszeichnungen freuen. Julia Jentsch wurde als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in Sophie Scholl – Die letzten Tage ausgezeichnet. Zudem erhielt Marc Rothemund den Preis für die beste Regie.
Der Preis für den besten Hauptdarsteller ging an den erst 19 Jahre alten Amerikaner Lou Taylor Pucci für dessen erste Kinorolle in Thumbsucker.

Der große Preis der Jury ging an die chinesische Produktion Peacock, der das alltägliche Leben einer chinesischen Familie in einer Provinzstadt von Mitte der 70er Jahre bis Mitte der 80er Jahre näher beleuchtet.

Für eine `herausragende künstlerische Leistung´ erhielt der taiwanesische Regisseur Tsai Ming-Liang einen Silbernen Bären für seinen Film The Wayward Cloud, dessen explizite pornografische Bilder für Aufregung sorgten.

Als Abschlussfilm lief außer Konkurrenz Kinsey mit Liam Neeson. Der morgige Sonntag beschließt die Berlinale traditionell als Publikumstag. Ingesamt wird der heurige Wettbewerb von Publikum und Kritik als mittelmäßig bezeichnet.

Quelle: DPA/APA

 Mehr zum Thema:

related_news
13.02.12

The Evil Dead: Daumenlutscher Lou Taylor Pucci im Remake

des Horror-Klassikers
28.01.11

Beginners: US-Trailer zum Drama mit Ewan McGregor

sowie Christopher Plummer und Mélanie Laurent
22.02.08

Limits of Control: Gael Garcia Bernal an Bord von Jim Jarmuschs neuem

und neun weitere, unter anderem Bill Murray, John Hurt und Tilda Swinton
17.10.07

The Vanished: Nicolas Cage im Thriller von Hany Abu-Assad

Vater sucht Sohn - Vom Regisseur von Paradise Now
30.08.07

The Informers: Kim Basinger und Billy Bob Thornton im Ensembledrama

Nach dem gleichnamigen Buch von Bret Easton Ellis
comments
#1
Fox
20.02.05 11:45
Freut mich, dass wieder mal ein deutscher Film ganz vorne mit dabei ist. :) Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino