Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
20.10.04 16:55

Brandon Routh ist der neue Superman!

Wie Variety berichtet wurde nun offiziell bestätigt, dass der relativ unbekannte Schauspieler Brandon Routh die Titelrolle in Warner Bros. Pictures Superman übernehmen wird. Regisseur Bryan Singer und seine Crew werden nächsten Monat in Australien mit der Produktion beginnen.

Routh hat sich bis jetzt hauptsächlich mit TV-Rollen einen Namen gemacht. So wirkte er in den Serien One Life to Live, Gilmore Girls, Will & Grace und Cold Case mit. In dem Film Deadly nahm er an der Seite von Laura Prepon (Die Wilden Siebziger) eine größere Rolle ein.

In einem Gespräch der Chicago Sun-Times mit Drehbuchautor Dan Harris enthüllte dieser einige neue Handlungsdetails. Kent/Superman sei im Film Ende 20. "Er hat in Superman 2 seine Kräfte verloren und nun hat er sie zurück. Doch etwas ist passiert, denn er war für eine lange Zeit weg" verkündet Harris etwas krypt(on)isch. "Wir entfernen uns von den ersten beiden Superman-Filmen mit Christopher Reeve. Wir nützen seine Geschichte und gehen dann mit überraschenden Wendungen und großartigen Special Effects einen Schritt weiter", ergänzt Harris.

 Mehr zum Thema:

related_news
17.03.11

Superman: Regisseur Zack Snyder über den neuen Film

Es gibt keine anderen Superman-Filme
02.11.10

Superman Lives: Kostümfotos aus Tim Burtons fehlgeschlagenem Film

mit Nicolas Cage als Neonröhren-Superman ohne Cape
29.09.10

Superman: Man of Steel: Natalie Portman angeblich als Lois Lane

im Gespräch - Neues aus der Gerücheküche
17.09.10

Superman: The Man of Steel: Jon Hamm widerspricht Hauptrollen-Gerücht

Mad Man nicht im Rennen als neuer Clark Kent
25.02.10

Superman: The Man of Steel: David S. Goyer schreibt das Drehbuch

"Modern, glaubhaft, unterhaltsam"
comments
#1
ozan1000
20.10.04 22:34
könnte was werden..
bryan singer traue ich es zu den angestaubten Superman wieder zum Leben zu erwecken, aber Christopher Reeve zu ersetzten ist schier unmöglich, da er sich zumindest bei mir schon als SM eingebrannt hat.
Nach oben
#2
Lex
21.10.04 10:06
Warum nehmen sie nicht den neuen Superman bekannt aus Smallville Tom Welling? Denke er hätte die Rolle super gespielt... dazu noch Michael Rosenbaum als LexLuthor und es wäre perfekt...
Naja... man kann nicht alles haben, aber als Fan von Smallville bin ich mal gespannt, ob der Film mit der Serie mithalten kann...
Spas weiß was ich meine :-)
Nach oben
#3
Vincent
21.10.04 15:27
Sie nehmen wohl keine "Smallville"-Leute, da der Film sonst wie eine lange Kinofolge der Serie erscheinen könnte. Ich meine mich auch daran zu erinnern das Welling es abgelehnt hat den Part zu übernehmen. Nach oben
#4
ozan1000
22.10.04 03:15
ich will bloß hoffen der Film ist weit weit entfernt von Smallville. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
18.05.18
10:39

Bleeding Steel: Jackie Chan jagt einen Cyborg

Trailer zur Sci-Fi-Action
09:14

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Wir sind nicht mehr auf einer Insel

Neuer TV-Trailer zu Jurassic Park 5
08:09

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.: Teaser zum Staffelfinale

Heute im US-TV
17.05.18
20:22

Spieletrailer: Call of Duty: Black Ops 4

Der Cinematic-Trailer zum neuen Teil der Shooter-Reihe ist da
11:32

The Flash: Promo zum Staffelfinale

"We Are The Flash"
09:23

Legion: Preview der neuen Episode

FX' Marvel-Serie mit Dan Stevens
08:18

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Neuer TV-Trailer zu Jurassic Park 5

Ab Juni im Kino

DVD/HD
FORUM
21.05. 19:26, scholley007
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
04.05. 11:40, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
KINO