Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
22.07.04 16:30

Jerry Goldsmith ist tot

Oscargewinner Jerry Goldsmith verstarb am vergangenen Mittwoch im Alter von 75 Jahren.
Nach einem langen Kampf gegen Krebs starb er im Schlaf.

Goldsmith, der 17 mal für den Oscar nominiert war und ihn ein mal gewann, komponierte im Laufe seiner fast ein halbes Jahrhundert umspannenden Karriere die Musik für so unterschiedliche Filme wie Planet of the Apes, Chinatown, Rambo, L.A. Confidential, Looney Tunes: Back in Action und Total Recall.
Zudem war er für den Großteil der Musik der Star Trek-Filme und -Serien verantwortlich.

Quelle: Associated Press

 Mehr zum Thema:

related_news
04.10.07

Transformers 2: Drei Drehbuchautoren für die heißerwartete Fortsetzung

Alex Kurtzman, Roberto Orci und Ehren Kruger zücken die Stifte
13.11.06

Star Trek - Klingonen: Fan Collective: Unsere Kritik der DVD-Box

Die besten Klingonen-Folgen - Jetzt im Handel
10.11.06

Star Trek Fan Collective: Alle vier DVD-Boxen zu gewinnen!

Neues Gewinnspiel auf MovieGod.de
11.09.06

Star Trek - Time Travel: Fan Collective: Unsere Kritik der DVD-Box

Die besten Zeitreise-Folgen - Jetzt im Handel
05.09.06

Star Trek - Raumschiff Enterprise: Remasterte Serie erneut im US-TV

Kirk, Spock & Pille erstrahlen in neuem Glanz
comments
#1
Andy
22.07.04 19:29
NO WAY!?!?! 8O

Ob man Star Trek Fan ist oder nicht, die MUKKE WAR GEIL! :!:

Das ist traurig... :(
Nach oben
#2
icedsoul
22.07.04 20:06
8O 8O 8O


Nicht gut, garnicht gut...


:buddies: :cry:


Das ist echt schade... möge seine Seele in frieden ruhen.
Nach oben
#3
Leisure Lorence
22.07.04 20:19
Hey Jerry!
Du hattest es echt drauf! :cry:
Besonders deine Sound-Drecks zu Omen, die Mumie, Star Trek, basic instinct, alles geiler Stoff.
Nach oben
#4
MIN
22.07.04 21:57
ein grossartiger musiker :( Nach oben
#5
Nukem
22.07.04 23:19
:cry:

Als Trekkie weiß ich natürlich, was er allein für Star Trek getan hat. Aber darüber hinaus noch soviele andere Filmmusik. Wenn man sich in IMDB mal ansieht, für was für Filme er komponiert hat, muss man den Hut ziehen.
Wirklich ein jammer, aber der Tod gehört zum Leben nunmal dazu...
Nach oben
#6
Marlowe
23.07.04 01:04
Zu meinen Lieblingsarbeiten von ihm gehören aber auch ganz klar die jazzigen Scores zu "Chinatown" und "L.A. Confidential". Der Mann war vielseitig wie selten einer. Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen