Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
07.06.04 10:55

DOOM

Filmrechte nun bei Universal

Nachdem es vor kurzem noch von Seiten id Softwares hiess, Warner Bros. kämen mit dem Drehbuch gut voran, hat nun Universal eine Option auf die Adaption erworben.
Lorenzo do Bonaventura und John Wells sollen den Film nun produzieren, mit dem Enda McCallion sein Regie-Debut geben wird.

Das Drehbuch, ursprünglich von Dave Callaham, ist eine adaption der Geschichte von DOOM 3, das diesen Sommer nun endlich erscheinen soll.

Es spielt auf einer Raumstation, in der geheime Experimente durchgeführt werden, durch die dämonische Mächte freigelassen werden, die nun drohen, die Station zu übernehmen.

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
05.01.11

Godzilla: Gareth Edwards übernimmt die Regie

Nach "Monsters" nun ein Monsterfilm
23.07.08

A Nightmare on Elm Street: Drehbuchautor Wesley Strick verpflichtet

Wiederbelebung der Horrorreihe kommt wieder in Fahrt
30.04.08

Relentless: 3-D Actionfilm mit Karl Urban in der Hauptrolle

Crime is King-Regisseur Demian Lichtenstein inszeniert
06.09.07

Street Fighter: Andrzej Bartkowiak inszeniert die Videospielverfilmung

Der Regisseur von Born 2 Die & Doom - Der Film
25.09.06

Universal gibt die ersten HD-DVDs für den deutschen Markt bekannt

Serenity, Jarhead & The Fast and the Furious: Tokyo Drift im November
comments
#1
Nukem
07.06.04 12:03
Na, diese Nachricht ging dem Flex bestimmt runter wie Öl. :D Nach oben
#2
Flex
07.06.04 12:13
Naja, einerseits schon, andererseits hat inzwischen wohl schon fast jedes Studio mal die Rechte gehabt.
Universal haben sie soweit ich weiß inzwischen zum zweiten mal...

Muss also alles nix heissen :(
Nach oben
#3
MULTIPASS23
07.06.04 16:59
aahh wenn es doch nur endlich mal entgültig wäre :cry: :cry: Nach oben
#4
NewBorn
07.06.04 19:46
Ich fänd`s mal cool wenn sie den Film komplett aus der Ego-Perspektive machen würden ;) Ansonsten "Just another Action Movie" Nach oben
#5
MULTIPASS23
07.06.04 20:46
das wärs doch! Nach oben
#6
Nukem
07.06.04 21:45
coole Idee NewBorn! :up:
Allerdings stell ich mir das Kameratechnisch etwas schwierig vor, wenn es nicht allzusehr wackeln soll... Aber auch für sowas gibt es sicherlich genug Tricks...
Nach oben
#7
Moongate
08.06.04 23:30
Die Idee mit nem Film völlig aus Ego Perspektive wurde schon umgesetzt allerdings nicht bei nem Action shooter sondern bei ner detective story. Liegt schon, ich glaub über ein halbes Jahrhundert zurück, hab auch nur Teile davon gesehen und den Titel vergessen (50 First Dates färbt ab). Weiss nicht ob das seither noch einmal gewagt wurde. Soweit ich weiß hat sich der Erfolg des Filmes stark in Grenzen gehalten (obwohl er, soweit ich das von sowenig beurteilen kann, eigentlich nicht schlecht war).
Wäre aber sicher interessant wenn sowas nochmal versucht werden würde (obwohl sich die Erfolgsaussichten in Grenzen halten würden - ein Film ohne eigentlichen Star im herkömmlichen Sinne ist gewöhnungsbedürftig und riskant), wer weiß vielleicht ist die Zeit ja reif und Action Ballereien sind vermutlich jenes Genre wo mans am ehesten gewöhnt ist durch die Games.
Nach oben
#8
Nukem
09.06.04 07:00
Um den "Star" zu sehen, könnte man ja ein paar Tricks anwenden. Einerseits eine markante Stimme, die man zu einem Actionhelden eindeutig zuordnen könnte, andererseits kann der ja mal in einen Spiegel oder eine Glasscheibe gucken, dann sieht man Ihn je mal. Ansonsten könnte man ja vielleicht ein paar Zwischensequenzen einbauen, wo man den doch aus der 3rd-Person Perspektive sehen kann.

Um ein altes Thema wieder aufzurollen:
Mittlerweile könnte ich mir als DOOM-Darsteller auch Vin Diesel gut vorstellen. Arni ist ja mit anderen Dingen beschäftigt...
Nach oben
#9
NewBorn
09.06.04 11:20
Und eben Vin Diesel hätte auch besagte markante Stimme, würde schon passen. Nach oben
#10
MULTIPASS23
09.06.04 11:33
ganz genau
das wär keine rolle für arnie, erstens ist er dafür langsam zu alt und 2. ist seine stimme einfach zum lachen
vin diesel hat die richtige stimme und die richtige statur
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO