Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
12.05.04 14:28

The Death Instinct / The Public Enemy

Barbet Schroeder inszeniert Vincent Cassel

Barbet Schroeder kehrt nach Frankreich zurück um The Death Instinct und The Public Enemy zu inszenieren, einen 40-45 Mio. $ teuren Zweiteiler, der auf der wahren Geschichte von Jacques Mesrine basiert, Frankreichs Staatsfeind Nummer 1 der 1970er Jahre.

Vincent Cassel wird Mesrine spielen.
Alain Delon wird eine Nebenrolle als Mesrines Mentor übernehmen.
Sandrine Bonnaire und Ludivine Saigner (Swimming Pool) spielen zwei der Frauen in seinem Leben. Gerard Lanvin und Benoit Magimel stehen in fortgeschrittenen Verhandlungen für weitere Rollen.

Die Legende von Mesrine lebt weiter, 20 Jahre nachdem er von der Polizei am Rande von Paris erschossen wurde.
Für fast zwei Jahrzehnte war er der Polizei ein Dorn im Auge und raubte Banken aus, manchmal zwei an einem Tag, entführte Leute und brach mindestens zwei mal aus dem Gefängnis aus.
Ein mal floh er aus dem Gerichtsgebäude, indem er den Richter als Geisel nahm.
Er soll 39 Menschen getötet haben.

Die beiden Filme werden Anfang nächsten Jahres gleichzeitig gedreht.
Das Drehbuch stammt von Guillaume Laurant (Die fabelhafte Welt der Amélie).

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
27.08.08

Coco Avant Chanel: Audrey Tautou als Mode-Ikone

Warner Bros. werden den Film finanzieren
17.11.07

Harry Potter und der Halbblutprinz: Das Casting ist abgeschlossen

Nun auch Darsteller des jungen Tom Riddle gefunden
25.10.05

Life of Pi: Jean-Pierre Jeunet inszeniert

nach einem Buch von Yann Martel
27.06.05

Matthieu Kassovitz inszeniert Babylon A.D. und spielt in Spielbergs Olympia-Projekt

20.04.05

Basic Instinct 2

Charlotte Rampling und David Thewlis an Bord
comments
#1
Eminence
12.05.04 14:48
Ah, na das hört sich mal wirklich vielversprechend an. Cassel mag ich sowieso und Ludivine Saigner fand ich sowohl in 8 Frauen als auch in Swimming Pool toll (obwohl völlig untersch. Rollen, beides sehr überzeugend). Dann noch das Drehbuch von Guillaume Laurant und die Story hört sich auch interessant an. *Vorfreude* *Vorfreude* :) Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino