Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
26.03.14 11:22

Indiana Jones: Bradley Cooper angeblich neuer Indy-Kandidat

Neues aus der Gerüchteküche

Einmal mehr erreicht uns von Latino Review eine Meldung, die nicht undenkbar ist, aber definitiv als Gerücht betrachtet werden sollte.

Wie die Seite berichtet, planen Disney und Lucasfilm die Zukunft der Indiana-Jones-Reihe und suchen bereits nach Nachfolgern für Harrison Ford.
An der Spitze der Kandidatenliste soll Bradley Cooper stehen. Ein offizielles Angebot sei jedoch noch nicht gemacht worden.

Solange Harrison Ford im Filmgeschäft aktiv ist, scheint es kaum vorstellbar, jemand anders in dieser ikonischen Rolle zu sehen. Auf der anderen Seite ist in den nächsten zwei bis drei Jahren nicht mit dem nächsten Film zu rechnen, und dann wäre Ford immerhin Mitte 70.

Dass Disney einen Plan für die Zeit danach aufstellt, ist anzunehmen. Ob dieser Plan wirklich schon mit dem nächsten Film in Kraft tritt, bleibt abzuwarten.

(Foto: Indiana Jones 4)

 Mehr zum Thema:

related_news
26.04.17

Indiana Jones 5 auf 2020 verschoben, Star Wars: Episode 9 kommt 2019

+ neue Termine für Künig der Löwen, Frozen 2 und Wreck-It Ralph 2
23.06.16

Indiana Jones 5 wird nicht der letzte Teil der Serie

+ deutscher Kino-Starttermin
11.06.16

John Williams komponiert für Star Wars Episode VIII & Indiana Jones 5

2017 bzw. 2019 im Kino
15.03.16

Indiana Jones 5 kommt 2019

Harrison Ford und Steven Spielberg an Bord
21.02.15

Indiana Jones: Steven Spielberg an Neustart interessiert

mit Chris Pratt und einem guten Drehbuch
comments
#1
Chili Palmer
26.03.14 16:59
Ich waer fuer Bruce Campbell.... Mit abenteuer kennt der sich aus :D Nach oben
#2
CDHuck Norris CN
26.03.14 18:40
Bradley Cooper ist gar keine so schlechte Wahl. Ich würde jedoch eine Art "Übergang" inszenieren - wie damals, als Sean Connery abdankte, der ja vor Indi wilda Abenteuer bestritt. Shia sollten sie komplett rausnehmen. Der machte mir den 4. Teil ziemlich runter...
Es wäre auch vorstellbar, dass der neue Indi im JETZT spielt und Cooper eine Art Vermächtnis erhält, welches er eben erst Jahrzente später anvertraut wird.
Meiner Ansicht nach sollte die Geschichte jedoch weiterhin in der früheren Zeit spielen. Das zeichnete ja auch Indi aus..
Nach oben
#3
pS
26.03.14 20:51
Ja der Frazkopp Shia hat da nichts zu suchen...
Nen reboot mit neuem darsteller in den 30er 40er jahren wäre cool.
Nach oben
#4
Hope
27.03.14 04:44
bradley wär schon ok denk ich.. hat auch ein ähnliches aussehen wie harrisson in jungen jahren :)
ich fürchte nur egal wer indy spielen wird es wird äusserst schwierig den charme der ersten teile wieder zu erwecken und in eine interessante story zu verpacken.. ich fürcht schlimmes :(
Nach oben
#5
Hugi66
27.03.14 08:41
Es ist immer einfacher ein erfolgreiches Konzept zu Tode zu Trampeln um noch den letzten Dollar zu krallen, anstatt etwas Neues zu kreiren. Tatsache ist: Die Grenzen von Indiana Jones sind inhaltlich sehr eng gesteckt und unweigerlich mit Harrison Ford verknüpft. Egal wer die Rolle spielt, das Hauptproblem sehe ich auch eher in der Unmöglichkeit, noch einmal eine interessante Geschichte zu erzählen. Teil 4 sollte eigentlich Warnung genug sein, Legenden ruhen zu lassen. Nach oben
#6
Hugi66
27.03.14 14:39
Sollte es zu einem Neuanfang kommen, habe ich vor längerem schon mal einen Vorschlag gemacht, den man belächeln kann oder auch nicht. Man sehe sich mal einige Fotos des Österreichers Robert Stadlober an. Wenn da nicht mindestens 3 oder 4 dabei sind, auf denen der junge Harrison Ford durchschimmert, dann weiß ich auch nicht. Nach oben
#7
Faebu
27.03.14 18:07
@Hudi66: Robert Stadlober sieht Harrison Ford ja wohl gar nicht ähnlich aus. Sorry. Hab deinen Kommentar schon mal gelesen, mag mich erinnern :o) Ich denke, das Aussehen alleine macht noch keinen Indi Jones, man muss auch den Abenteurer sein. Brad Cooper, mmhhh... könnt ich mir noch vorstellen. Vorallem ist er nicht so ein Mitte 20er sondern man nimmt ihm die Rolle schon ab, denk ich mal... Nach oben
#8
Hugi66
28.03.14 09:03
Ich würde Bradley Cooper als Indy mit Pierce Brosnan als Bond vergleichen. Was auf den ersten Blick passen sollte war nichts weiter als gequälte Langeweile. Nach oben
#9
ak-79
28.03.14 15:05
@Hudi66 Also was die Augen von Stadlober angeht, hast Du auf jeden Fall recht. Aber sie sind von ihrem Charisma beide unterschiedlich. Cooper ist auch wieder ein anderer Typ als Ford. Er ist spritziger. Und eigentlich sollte es für die Macher gar nicht schwierig sein, eine neue Story zu finden. Schließlich ist die Welt voller Mythen und Legenden und deswegen war ich von Indy 4 so enttäuscht. Da fiel denen nichts besseres ein, als dieser "arg umstrittene" Kristallschädel und diese lustigen Aliens am Schluss des Films. Und das alles dann auch so lächerlich verpackt. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
21.02.20
11:03

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel

Season 3 der Sci-Fi-Serie
12.02.20
18:28

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson

mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand
03.02.20
11:05

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film

Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino
16.01.20
10:27

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe

Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex
19.12.19
20:14

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan

2020 im Kino
16.12.19
15:21

Top Gun: Maverick: Neuer Trailer zu Top Gun 2

2020 im Kino
10.12.19
10:50

Ghostbusters: Afterlife: Der Trailer zu Ghostbusters 3

Ghostbusters 2016? Kennen wir nicht.

DVD/HD
FORUM
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino