Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
15.03.04 16:00

Wheel Of Time

Red Eagle sichert sich Filmrechte!

Red Eagle Entertainment hat sich die Rechte an der "Wheel of Time"-Reihe von Fantasy-Autor Robert Jordan gesichert.
Die Produktionsfirma habe die Option auf weltweite Filmrechte erhalten und suche nun nach einem Partner um das Projekt zu produzieren.

Zunächst werde man das erste Buch "Eye of the World" für die Leinwand adaptieren und dann die weiteren Teile in Angriff nehmen.

"Wheel of Time" gehört zu den umfangreichsten Fantasywelten überhaupt: Derzeit umfasst die Reihe 10 Bücher. Es wird erwartet, dass Jordan noch mindestens zwei weitere Bände und zwei Prequels schreibt.
Das Gesamtwerk hat bislang rund 1500 benannte Charaktere und eine Hintergrundstory die mehrere 10.000 Jahre umfaßt.

Quelle: Zap2it
(ta)

 Mehr zum Thema:

related_news
13.08.08

The Wheel of Time: Universal verfilmen Robert Jordans Das Rad der Zeit

Der große Fantasy-Zyklus
comments
#1
Mel
15.03.04 18:19
Das ist unmöglich! Das ist noch mehr Story als HDR!
Daraus köntne man nur eine seeeehr lange Serie machen :)

*hat bei Band 18 der deutschen Taschenbücher aufgegeben...weitere Bände in Vorbereitung*
Nach oben
#2
Fox
15.03.04 18:27
Band 18 im deutschen ... müsste so etwa Band 6 im englischen sein, oder?

Ich denke auch, es ist ziemlich unverfilmbar. Man wird wesentliche Teile der Story komplett weglassen müssen oder jedes Buch in mindestens 2-3 Filme aufsplitten. Anders kann es kaum funktionieren. Allein die vielen parallel laufenden Handlungsstränge in den späteren Büchern dürften da ein riesiges Problem darstellen...
Nach oben
#3
Net-Jedi
15.03.04 18:56
ich kenn die bücher zwar nur aus erzählungen, aber ich denke die werden im fahrwasser von HdR ein oder zwei billig zusammengeschusterte filmchen publizieren und dann wird das ganze langsam untergehen. Nach oben
#4
Gambit
15.03.04 19:31
Da bin ich ja mal gespannt ^^
Erstmal abwarten bis es erstes Material zu sehen gibt.
Nach oben
#5
JJ McClure
15.03.04 19:37
Immer mit der Ruhe - bevor ich Terry Pratchett durch habe, fang ich nicht mit Robert Jordan an. Die können sich also noch Zeit lassen. :D Nach oben
#6
Fox
15.03.04 19:38


Und das kannst Du jetzt wegen Deinem umfangreichen Wissen aus der Filmindustrie beurteilen? Oder woher kommt diese Erkenntnis?

Wie kann man sich bitte aus einer solchen Meldung eine SOLCHE Meinung zurechtlegen?!
Nach oben
#7
JJ McClure
15.03.04 19:49
Ich würde auch eher sagen, es hat schon lange keiner mehr eine 13teilige Filmserie gemacht... ;) Nach oben
#8
Nukem
15.03.04 20:35


Und das kannst Du jetzt wegen Deinem umfangreichen Wissen aus der Filmindustrie beurteilen? Oder woher kommt diese Erkenntnis?

Wie kann man sich bitte aus einer solchen Meldung eine SOLCHE Meinung zurechtlegen?![/quote]

Meinungsfreiheit ist doch ne feine Sache, gelle?
Nach oben
#9
Fox
15.03.04 20:38
Ich will ihm nicht das Recht auf seine eigene Meinung absprechen, aber ich finde es doch sehr erstaunlich wie vorschnell manche Leute hier urteilen. Erstmal abwarten was draus wird oder zumindest bis ein paar mehr Informationen da sind, bevor man alles schlecht macht, ist doch nicht unbedingt zuviel verlangt, oder? Nach oben
#10
NewBorn
15.03.04 20:41


"UNVERFILMBAR" wurde von HdR allerdings auch behauptet.
Nach oben
#11
Fox
15.03.04 20:47
Ist natürlich ein Argument... Wobei ich von HDR die Bücher net kenne, bei Wheel of Time schon. ;) Nach oben
#12
Mel
16.03.04 12:07
Ich finde die Personenzahl und Zeitangabe in der News sprechen schon für sich. Wenn man die Bücher net hintereinander ließt verliert man da fix den Überblick.

Und da laufen immer min 3 Handlungsstränge parallel, wenn nicht sogar mehr.

Es sind wirklich tolle Bücher, aber die gut umzusetzen wird eine ganz schöne Herausforderung, der ich persönlich nur wenige Chancen auf Erfolg einräume.
Nach oben
#13
Net-Jedi
16.03.04 16:02
für meine hier etweas kritisierte meinung habe ich folgende gründe:

a) wheel of time is fantasy
b) wot ist nicht so bekannt wie hdr
c) wot ist deutlich umfangreicher als hdr

es kann natürlich auch ganz anders kommen, ich lass mich gerne überraschen.
Nach oben
#14
JJ McClure
16.03.04 23:16
Also zugegeben, wenn jetzt jemand auf die idee käme, sagen wir mal, den Dune-Zyklus komplett zu verfilmen, dann wär ich auch skeptisch gespannt.

Aber egal - wie oft in der Menschheitsgeschichte hieß es schon "Das ist unmöglich"?
Nach oben
#15
Flex
17.03.04 19:25
Hab ich ne andere News gelesen als Ihr? Bei der, die ich gelesen habe steht, dass man zuerst den ersten Band verfilmt. Nix mit 18 Büchern. Nach oben
#16
Andy
17.03.04 19:29
:lol: Ein bisschen schludrig, die anderen!

Great to have you back, Flex! :up:

PS: Und ich erwarte hier jetzt haufenweise :oops:-Smileys! :wrong:
Nach oben
#17
Flex
17.03.04 20:11
Ich hoffe, das war jetzt nicht wieder zu "pendantisch" :D

God, it feels good to be back.
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news
23.05.18
10:48

Legion: Trailer zur neuen Episode

Kapitel 16 der Marvel-Serie
08:36

Papillon: Der Trailer zur Neuverfilmung

mit Charlie Hunnam und Rami Malek
18.05.18
10:39

Bleeding Steel: Jackie Chan jagt einen Cyborg

Trailer zur Sci-Fi-Action
09:14

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Wir sind nicht mehr auf einer Insel

Neuer TV-Trailer zu Jurassic Park 5
08:09

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.: Teaser zum Staffelfinale

Heute im US-TV
17.05.18
20:22

Spieletrailer: Call of Duty: Black Ops 4

Der Cinematic-Trailer zum neuen Teil der Shooter-Reihe ist da
11:32

The Flash: Promo zum Staffelfinale

"We Are The Flash"

DVD/HD
FORUM
22.05. 18:21, S.W.A.M.
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
04.05. 11:40, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
KINO

Rampage

Ab 10.05.2018 im Kino