Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
24.07.13 14:14

Man of Steel 2: Batman und Superman treten gegeneinander an

David Goyer verrät erste Details

Wie es aussieht, werden Superman und Batman sich in ihrem ersten gemeinsamen Leinwandabenteuer nicht sonderlich gut vertragen.

David Goyer sprach auf der Comic-Con bei einem Panel zu Supermans 75. Geburtstag und erzählte folgendes:

"Drüben in Halle H, am Ende des Warner-Bros-Panels, brachte Zack [Snyder] Harry Lennix mit, der in Man of Steel General Swanwick spielt, und Harry las ein Stück aus [The Dark Knight Returns], also der nächste Film, den wir machen - wir sind schon in der Vorproduktion - kommt im Sommer 2015 und heißt... wir wissen noch nicht, ob der Titel Superman vs. Batman ist oder Batman vs. Superman, aber ja, es ist dieser Kampf, diese Kombination, die beiden Typen auf der Leinwand, das passiert."

D.h. vermutlich wird Warner Bros. den "Man of Steel"-Titel streichen und durch Endlich, endlich, endlich - Der Film ersetzen.

 Mehr zum Thema:

related_news
10.02.17

Batman vs. Superman: Knapp 12-minütiges Video über die Spezialeffekte

Vorher/Nachher
27.04.16

Batman: The Killing Joke: Der Trailer zur animierten Verfilmung

mit den Stimmen von Kevin Conroy, Mark Hamill und Ray Wise
13.04.16

Batman: Ben Affleck schreibt und inszeniert neuen Solo-Film

Geoff Johns ebenfalls am Drehbuch beteiligt
05.04.16

Batman: The Killing Joke: Teaser-Trailer zur animierten Verfilmung

mit den Stimmen von Ray Wise, Kevin Conroy und Mark Hamill
23.03.16

Batman vs. Superman: Dawn Of Justice: Die Filmkritik ist online

Ab morgen im Kino
comments
#1
Michael Biehn Fan
25.07.13 01:43
Entweder hat Batman dann Kryptonit in seinen Handschuhen oder es wird der kürzeste Kampf der Filmgeschichte. Nach oben
#2
tomsan
25.07.13 08:36
@Michael Biehn Fan
Hat er ;)

@Topic
"The Dark Knight Returns" wird auch verfilmt?! Ist ja n Ding. Bisher immer nur von der Justics League gelesen.
Na, wo es um einen alten Batman geht, dann können sie ja mal die alten Darsteller fragen ;)
Nach oben
#3
Flex
25.07.13 09:38
Es soll ausdrücklich keine Verfilmung von The Dark Knight Returns werden. Nach oben
#4
Nusder
25.07.13 15:32
Ich kann mir nicht vorstellen das es gut wird. Alles was jetzt mit Batman und einem anderen Schauspieler verfilmt wird in dem schwarzen Anzug, versaut einem doch die Trilogie.

Und das Batman den *menschenfreundlichen* Superman nicht leiden kann ist klar...der zerlegt ja ganze bevölkerte Städte nur um zu sagen, das man seine Mum nicht bedrohen darf.
Nach oben
#5
Michael Biehn Fan
26.07.13 01:57
@Nusder: Ich finde nicht das es die Trilogie versaut. Die Nolan-Trilogie steht für sich selbst, genauso wie die Burton -und die Schuhmacher-Filme. Man könnte es auch so sehen das die Trilogie als Einleitung für die Batmanstory dient die jetzt, mit `nem anderen Schauspieler, entsprechend weitergeführt wird. Mir wird Bale zwar auch fehlen aber der Batman-Darsteller ist ja nicht zum ersten Mal ausgetauscht worden. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino


Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris
Spieletrailer: Star Wars - Jedi: Fallen Order
Respawns neues Solo-Abenteuer