Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.01.04 00:28

Pixar und Disney gehen getrennte Wege

Pixar gaben bekannt, dass die Verhandlungen mit Disney (wir berichteten), und damit auch der derzeitige, fünf Filme umfassende Vertrag, zu einem Ende gekommen sind.

Nun werden Verhandlungen mit den anderen Studios begonnen, die Pixars Filme ab 2006 vertreiben werden.
Die beiden nächsten Filme, The Incredibles und Cars, werden noch von Disney in die Kinos gebracht. Danach plant Pixar, die Rechte an den eigenen Werken vollständig zu behalten.

"Nachdem wir zehn Monate lang versucht haben, uns mit Disney zu einigen, machen wir woanders weiter," sagte Pixar-Vorsitzender Steve Jobs. "Wir hatten einen tollen Lauf zusammen - einen der erfolgreichsten in der Geschichte Hollyoods - und es ist eine Schande, dass Disney an Pixars Zukunft nicht teilnimmt."

Nach dem derzeitigen Abkommen wird Disney die Rechte an Pixars ersten sieben Filmen behalten, und weiterhin den bisherigen Anteil der Einnahmen einstreichen.
Disney hat außerdem das Recht, Fortsetzungen eigenständig zu finanzieren und zu produzieren, solange Pixar eine Zusammenarbeit daran ablehnt.

Bis heute haben Pixars fünf Filme weltweit mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar eingespielt und wurden mehr als 150 Mio. mal auf DVD oder Video verkauft.

Quelle: ComingSoon

 Mehr zum Thema:

related_news
19.03.14

The Incredibles 2 / Die Unglaublichen 2 in Arbeit

Cars 3 ebenso
17.03.14

Pixar plant 3D-Versionen von The Incredibles & Ratatouille

Incredibles 3D derzeit in Arbeit
22.08.11

Dinosaurier und der menschliche Geist: Neues über Pixars neue Filme

für 2013 und 2014
09.08.11

Disney plant einen neuen Pixar-Film, zwei Marvel-Kinofilme für 2014

Vielleicht Ant-Man und Doctor Strange, vielleicht auch nicht
14.06.11

Planes: Erster Teaser-Trailer zum Cars-Spinoff

2013 auf DVD
comments
#1
Leisure Lorence
30.01.04 01:45
Okay, Disney, war schön mit Euch, Ihr werdet uns fehlen. :winken: Nach oben
#2
Jean
30.01.04 07:03
:lol:


*Taschentuchauspack* :winken:
Nach oben
#3
Fox
30.01.04 08:56
Ach naja... is doch verständlich. Die Pixar-Filme sind ja quasi alles Flops gewesen. Da is das schon verständlich dass Disney da nix mehr mit zu tun haben will... :roll: Nach oben
#4
Guru
30.01.04 08:56
8O Also das versteh mal wer will... aber für mich ist Disney da ein ganz klein wenig kurzsichtig... Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen