Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
26.01.13 08:59

J.J. Abrams inszeniert Star Wars Episode 7 - Update

Ben Affleck war ebenfalls ein Kandidat

Wie The Wrap berichtet, hat Star-Trek-Regisseur für Disney und Lucasfilm die Regie des kommenden neuen Star-Wars-Films übernommen.

Produzentin Kathleen Kennedy habe ihn seit einer Weile umworben, heißt es.
Im November hatte Abrams in einem Interview erklärt, er werde den Posten nicht übernehmen.

Auch Argo-Regisseur Ben Affleck sei im Rennen gewesen.

Star Wars: Episode VII ist für 2015 geplant. Michael Arndt schreibt das Drehbuch.

Eine Bestätigung seitens Lucasfilm oder Abrams steht noch aus.

Update:
Disney und Lucasfilm bestätigten nun per Pressemeldung:
"J.J. Abrams wird Star Wars: Episode VII inszenieren, den ersten einer neuen Reihe von Star-Wars-Filmen von Lucasfilm, unter der Leitung von Kathleen Kennedy."

 Mehr zum Thema:

related_news
22.10.19

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer

zu Episode IX
12.04.19

Star Wars Episode IX: Der Trailer ist da

An Weihnachten im Kino
11.12.17

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
08.12.17

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt
24.11.17

Star Wars: Die Letzten Jedi: Kurzer, knackiger TV-Trailer

Ab Dezember im Kino
comments
#1
S.W.A.M.
24.01.13 23:59
Ich werd bekloppt. Armer J.J. Nach oben
#2
tollpatsch
25.01.13 08:55
War abzusehen, er hat ja sogar sein Bewerbungsvideo in die Kinos gebracht.
http://www.collegehumor.c...-star-wars
Nach oben
#3
serienjunkie
25.01.13 09:28
Yes, wenn J.J. Star Wars genauso gut wie Star Trek in Szene setzt...dann kann ja nichts mehr schief gehen!!! Nach oben
#4
tomsan
25.01.13 10:45
- War schon mal Gerücht
- Dementiert
- Wieder ein Gerücht/ nichts offizielle
- .... noch keine Reaktion ...

Waren wir mal ab. Aber er ist nicht die schlechteste Wahl! Die niedrigesten Voraussetzung wird wohl jeder bringen können: EP1 toppen. Roger roger?

:)
Nach oben
#5
Nils vom Dach
25.01.13 13:20
Cool...dann kann er ja 3 Episoden lang ein riesiges Geflecht aus Mysterien aufbauen damit man dann am Ende feststellt das alle tot sind und den Scheiss nur träumen. Yay...

PS.: Der selbe Regiesseur für Star Trek und Star Wars. Das ist ja fast so wie der Fall der Mauer...
Nach oben
#6
nightz0901
25.01.13 13:48
wird fett Nach oben
#7
sLoH86
25.01.13 16:55
"Cool...dann kann er ja 3 Episoden lang ein riesiges Geflecht aus Mysterien aufbauen damit man dann am Ende feststellt das alle tot sind und den Scheiss nur träumen. Yay..."

wenn das eine anspielung auf LOST sein soll hat da jemand das ende wohl nicht verstanden :P
Nach oben
#8
darkul
26.01.13 02:32
Vielleicht schafft er es endlich, den SW und ST-Jüngern (inklusive mir) beizubringen, dass beides überhaupt nichts miteinander zu tun hat, was ja leider immer noch viele Minderbemittelte meinen. SW ist ein Fantasy-SciFi-Märchen, das meiner Meinung nach und aller Dementis von Lucas zum Trotz viel mit HdR gemeinsam hat - ST das was-könnte-sein-wenn-wir-forschend-durch-den-Weltraum-rasen-weil-wir-es-gelernt-haben-und-mehr-lernen-wollen. JJ macht das zwar etwas actionlastiger bei ST als die Uraltfans es sich wünschen, aber er macht es gut.
LOST interessiert hier niemanden auch nur eine Bohne und es hat nichts damit zu tun.
Nach oben
#9
NegCon
26.01.13 12:36
Dann hoffe ich mal, dass sich Abrams wenigstens dieses Mal ein wenig zügeln kann, was Lens Flare angeht. ;) Ansonsten ist mir erst einmal wichtig, dass Michael Arndt ein gutes Drehbuch abliefert, denn ohne dem, bringt die beste Regie nichts. Nach oben
#10
Nils vom Dach
26.01.13 13:35
@sLoH86: Wenn ich es so falsch verstanden habe, wie kommst du dann darauf, dass ich Lost meinen könnte? ;)

@Darkul: Für mich hat der Werdegang eines Regisseurs immer was damit zu tun. Bei Super 8 war das Schema ja ähnlich. Aber ich denke hier wird er nicht am Buch mitschreiben, von daher bin ich hier einfach mal polemisch :D
Nach oben
#11
sLoH86
26.01.13 17:26
evtl weil ich nicht beschränkt bin... Nach oben
#12
Nils vom Dach
26.01.13 23:08
Gut für dich!

Dann erkläre doch mal...
Nach oben
#13
SpookyNooky
27.01.13 10:23
"Cool...dann kann er ja 3 Episoden lang ein riesiges Geflecht aus Mysterien aufbauen damit man dann am Ende feststellt das alle tot sind und den Scheiss nur träumen. Yay..."

Diese Beschreibung erinnert mich eher an M.N. Shyamaladingdong. Das wär doch auch ein Klasse Kandidat für Star Wars gewesen. xD
Nach oben
#14
JohnCatapult
28.01.13 11:01
1. Star Wars wird überhaupt fortgesetzt = HOOAH!

2. Regie immerhin durch J.J. Abrams und nicht Uwe Boll = HOOAH!

3. Die Knallbunt-seelen-und-witzlos-Fail-CG-Demos a.k.a Ep. I, II, III könnten wieder gut gemacht werden = HOOAH!
Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
22.05.20
11:39

Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan

Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.
13.05.20
11:43

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe

Falling... flat?
21.02.20
11:03

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel

Season 3 der Sci-Fi-Serie
12.02.20
18:28

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson

mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand
03.02.20
11:05

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film

Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino
16.01.20
10:27

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe

Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex
19.12.19
20:14

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan

2020 im Kino

DVD/HD
FORUM
01.06. 16:43, Flex
Das Woohoo des Tages!
30.05. 10:55, scholley007
Mr. Mercedes (2017 - 2019)
18.05. 17:37, mati
The Mandalorian (2019)
15.05. 19:18, scholley007
Jean-Claude Van Johnson (2017)
KINO