Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
18.09.12 14:10

Planet der Affen: Prevolution 2: Regisseur offenbar ausgestiegen

Dawn Of The Planet Of The Apes

Bei 20th Century Fox geht es hoch her. Zum Jahresende verlässt Tom Rothman den Chefposten, und nun scheint der Regisseur eines der wichtigsten Projekte des Studios ausgestiegen zu sein.

Rupert Wyatt, der die überaus positive Überraschung Rise of the Planet of the Apes alias Planet der Affen: Prevolution 2 inszenierte, gab die Regie der Fortsetzung offenbar ab. Bestätigt ist die Meldung bislang nicht.

Es soll sich um denselben Grund handeln, aus dem Gary Ross die Fortsetzung seines Kassenschlagers The Hunger Games abgab: Das Studio legte einen zu zeitnahen Termin für den nächsten Film fest.

Fox plant, Dawn Of The Planet Of The Apes am 23. Mai 2014 in die US-Kinos zu bringen (der deutsche Kinostart ist für den 22. angesetzt), und Wyatt glaube nicht, dass er in der Zeit einen Film angemessener Qualität fertigstellen könne.

Ob etwas dran ist oder nicht (oder das Studio sich zu einer Verschiebung entschließt), erfahren wir sicher bald.

 Mehr zum Thema:

related_news
06.07.17

Planet der Affen: Neue Featurette fasst nochmal alles zusammen

Als Vorbereitung auf Teil 3
22.07.16

The Exorcist: Trailer zur Serienadaption mit Geena Davis

Inszeniert von Rupert Wyatt
08.03.16

The Exorcist: Geena Davis in der TV-Serie

Rupert Wyatt inszeniert den Pilotfilm
23.02.15

Oscars 2015: Die Gewinner der 87. Academy Awards

Birdman und Grand Budapest Hotel die Gewinner des Abends
15.01.15

Oscars 2015: Die Nominierungen für die 87. Academy Awards

8 Kandidaten als Bester Film nominiert, Alexandre Desplat zwei mal für Beste Musik
comments
#1
Star_21
18.09.12 18:30
Das sind noch eineinhalb Jahre... das müsste doch zu schaffen sein Oo Nach oben
#2
heikomd
18.09.12 19:28
Kommt auf den Umfang des Films an. Nicht jeder ist "Spielberg", der einen Film, wie "KDW" mal eben in 9 Monaten auf die Leinwand bringt. (Habe ich jedenfalls gelesen) Alleine die CGI verschlingt viele Monate, nach Drehende. Nach oben
#3
Les J. Kennek
19.09.12 08:35
ich warte lieber und bekomme einen besseren film. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
09.09.20
19:15

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung

mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista
04.09.20
09:45

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer

Ab November im Kino
23.08.20
21:53

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre

Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler
14:39

Wonder Woman 1984: Der Trailer zu Wonder Woman 2

Ab Oktober im Kino
20.08.20
09:32

Tod auf dem Nil: Der Trailer zur neuen Agatha-Christie-Verfilmung

mit Gal Gadot und Armie Hammer, von & mit Kenneth Branagh
06.08.20
16:26

i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman

mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis
23.07.20
15:32

Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer

zu Bill & Ted 3

DVD/HD
FORUM
KINO