Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
08.10.03 09:05

Arnold Schwarzenegger ist Der Gouvernator

Die Stimmen sind noch lange nicht alle ausgezählt, aber es sieht gewaltig (!) danach aus, als werde Ahnuld der neue Gouverneur von Kalifornien.

Quelle: alle Nachrichtenagenturen der Welt ;-)

comments
#1
Nukem
08.10.03 10:58
Jetzt müssen sie nur noch die Verfassung ändern und dann

"ARNOLD FOR PRESIDENT"

Dann haben die bei Demolition Man ausnahmsweise nicht übertrieben :D
Nach oben
#2
One (Gast)
08.10.03 15:13
findet ihr das echt so listig, dass arnold schwarzenegger gouverneur von kalifornien wird??
ich weiß ja nicht was für ein demokratieverständnis du hast. aber mich würde es mächtig auf den senkel gehen, wenn ich kalifornier wäre :(

der mann scheint mir nicht geradne inteligent, von seinem (nicht vohandenen) Wahlprogramm mal abgesehen. nur durch popularität und die dummheit der wähler gewählt zu werden, das ist doch keine demokratie mehr, hoffentlich behalten die ihr gesetz, dass kein eiwnanderer je präsident werden darf :D
Nach oben
#3
Fox
08.10.03 15:15
Hast Du Dich näher mit den Wahlen, seinem Wahlprogramm und dem seiner Gegner auseinandergesetzt, dass Du das so gut beurteilen kannst oder ist das einfach Deine pauschale Meinung weil Du denkst er sei dumm? Nach oben
#4
Trent (Gast)
08.10.03 15:17
Die Frage nach inteligentzts kann man bezüglich der Syntax auch anderen
Leuten stellen ;)
Nach oben
#5
Flex
08.10.03 16:23
Wenn Du Kalifornier wärst hättest Du ihn einfach nicht wählen müssen :lol:
Du tust, als hätte die irgendjemand dazu gezwungen.
Nach oben
#6
wimmy (Gast)
08.10.03 17:01
Könnt ihr euch noch erinnern (oder bin ich der einzige der soooo alt ist!) an eine WETTEN DASS-Sendung aus 1992. Damals kam gerade der T2 raus und Arnie war zu Gast bei Gottschalk. Der stellte ihm die Frage nach dem Aufwand des Films und Arnie machte da zum ersten Mal den Mund auf und sagte "Jomei, dös is hold a Äktschnfuim" und das Puplikum, das ihn vor allem nur mit Synchrostimme kannte, brach in lautes Gelächter aus. Was machte Arnie? Er grinste und lachte mit !!!

Ich meine, der Typ hat erfolgreich das meiste seines Privatlebens aus den Medien raus gehalten (ich sag nur vergleiche mal mit Boris u.a.), hat seine Geschäfte und die Vermarktung seiner Person so clever betrieben, daß er schon bevor er 20 Mille pro Film bekam, bereits ausgesorgt hatte.

Maria Shriver, eine promovierte Journalistin und Fernsehmoderatorin, hätte wohl keinen Dummen geheiratet, oder?

Ich glaube, daß manche Leute zuviel von Arnies Rollen in den Mann selbst hinein interpretieren bzw. seine (zugegeben) geringe Schauspielkunst mit geringer Intelligenz erklären.

Paßt mal auf, der hat es faustdick hinter den Ohren...und ich bin (fast) bereit zu wetten, daß der tatsächlich mal als Präs. kandidiert. Nur schade, daß er es für die Republikaner tun wird.

Vorteil: Er ist kein Politiker! :D
Nach oben
#7
Flex
08.10.03 17:10
Er war durch Immobilien-Geschäft schon Millionär, bevor er überhaupt Filme gemacht hat.
Der hat mehr Ahnung vom Wirtschaftswesen als die alte Regierung. Für Kalifornien, bzw. den kalifornischen Haushalt kann´s von jetzt an nur aufwärts gehen.
Nach oben
#8
Madmartigan
08.10.03 21:02
meine zu wissen, das Arnold sogar einen Abschluss in BWL oder so hat..doof ist der net, das ist mal klar.
Zum Demokratieverständnis: 48% der abgegebenen Stimmen haben für Arnie gevotet.
Tolerant zu sein und demokratisch heißt eben auch Gewinner zu akzeptieren die mir persönlich nicht passen.
Nach oben
#9
Tico
08.10.03 21:41
[Zyn] Ist ja nit das erste mal, dass ein populärer Österreicher nen auswärtigen Staat regiert... Arnie kann es nur besser machen :twisted: [/zyn] Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino