Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
09.01.12 08:45

Akira: Produktion vorerst angehalten

Warner Bros.' geplante Realverfilmung

Wie der Hollywood Reporter berichtet, hat Warner Bros. die Produktion der geplanten Realverfilmung von Akira gestoppt.
Der Grund ist wie so oft ein zu hohes Budget, das nun erst einmal gesenkt werden soll.

Im Unterschied zu The Dark Tower, The Lone Ranger oder Paradise Lost ist das Budget von Akira bereits relativ bescheiden.
Albert Hughes hatte den Film einst für fast 200 Mio. inszenieren wollen, dies kam jedoch nicht zustande. Danach ging das Projekt an Jaume Collet-Serra, mit einem Budget von 90 Mio.

Das Studio will den Preis nun auf 60 bis 70 Mio. drücken. Sollte dies nicht gelingen, werde Akira aller Voraussicht nach in der Vorproduktionshölle verschwinden.
Ob das gut oder schlecht ist, mag der geneigte Leser entscheiden.

 Mehr zum Thema:

related_news
31.07.17

Der Dunkle Turm: Neues Foto von Idris Elba

in unserer Bildergalerie zu The Dark Tower
20.07.17

Der Dunkle Turm: Neue Featurette mit neuen Ausschnitten

zu The Dark Tower
11.07.17

Der Dunkle Turm: Neuer Trailer zu The Dark Tower

Ab August im Kino
05.07.17

Der Dunkle Turm: Das deutsche Poster zu The Dark Tower

in unserer Bildergalerie zur Stephen-King-Verfilmung
04.07.17

Der Dunkle Turm: Neues Foto von Matthew McConaughey

+ ein neues Poster in zwei Versionen
comments
#1
scholley007
09.01.12 10:38
Sie könnten das Budget noch ein bisschen drücken, in dem sie einfach den Comic Bild für Bild abscannen und einen populären Voicecast zusammentrommeln.
Dann muß man sich auch keine Gedanken um eine anders geartete Umsetzung machen.
(Bei einem Budget unter 70 Millionen Dollar kann unterm Strich sowieso nur noch eine Umsetzung a la "Sky Captain" oder "The Spirit" rauskommen - in dem alle Beteiligten in der Green Screen rumhampeln. Und die Erwähnung jener Werke lege ich denn mal als mögliches "Qualitätsmerkmal" an ;-) )
Nach oben
#2
Les J. Kennek
09.01.12 11:18
Finde das gut. Nach oben
#3
Autisti
09.01.12 14:05
na, Gott sei dank, hoffentlich wird diese Verfilmung nie realisiert, denn ich hab immer noch Angst das dieses Meisterwerk so vergewaltigt wird, wie Dragonballs als Realfilmumsetzung geendet ist. Ich bin immer noch für eine eins zu eins 20 teilige Miniserie... . Na ja, vielleicht in 10 Jahren. Nach oben
#4
MrTrice
13.01.12 00:59
omg.... hoffentlich klappt das nicht.. da kann er das ding gleich als fernehfilm machen und den karren gleich in fluss stürzen lassen. Nach oben
#5
Kissenkopf
11.02.12 12:44
Man sollte mal in die Runde werfen, dass die Herr der Ringe Filme auch "nur" jeweils ein Budget von 70 Millionen besaßen! Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
09.09.20
19:15

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung

mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista
04.09.20
09:45

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer

Ab November im Kino
23.08.20
21:53

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre

Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler
14:39

Wonder Woman 1984: Der Trailer zu Wonder Woman 2

Ab Oktober im Kino
20.08.20
09:32

Tod auf dem Nil: Der Trailer zur neuen Agatha-Christie-Verfilmung

mit Gal Gadot und Armie Hammer, von & mit Kenneth Branagh
06.08.20
16:26

i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman

mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis
23.07.20
15:32

Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer

zu Bill & Ted 3

DVD/HD
FORUM
KINO