Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
30.07.03 16:02

Gladiator 2

Djimon Hounsou wieder dabei

Djimon Hounsou, der im ersten Gladiator Maximus´ Freund spielte, sprach mit der Chicago Sun-Times über die geplante Fortsetzung.

"Ich habe ein Gerücht gehört, dass man Russell (Crowe) von den Toten auferstehen lassen will. Ich denke aber nicht, dass man es so machen wird."

"Die einzigen Überlebenden sind Connie Nielsen, das Kind und ich. Ich nehme an, dass sich die Fortsetzung um das Kind drehen wird."

Hounsou gab bekannt, er habe für die Fortsetzung bereits unterschrieben. "Aber sicher. Ich weiss dass [die Produzenten] auch schon fleissig Gespräche über die Fortsetzung führen."

 Mehr zum Thema:

related_news
11.04.05

Ridley Scott über Alien 5 und Gladiator 2

12.09.03

Ridley Scott über Gladiator 2

03.02.03

Alexander der Grosse und weitere Projekte durch den Irak-Krieg in Gefahr?

18.12.02

Gladiator 2

Kommt Russell Crowe alias Maximus wieder?
16.12.02

Gladiator 2

Plot-Details
comments
#1
Guru
30.07.03 17:48
Arrgh. Mit Grauen sehe ich dieser Fortsetzung entgegen. Warum bitte muss denn alles, was irgendwie auch nur ansatzweise erfolgreich war fortgesetzt werden?? Noch dazu ein Film wie Gladiator, der denkbar ungeeignet dafür ist....

Ich bin dafür dass alle Hauptdarsteller aus Teil 1 wieder auferstehen und als Zombies im Rom der Neuzeit gegeneinander antreten...
Nach oben
#2
Fox
30.07.03 20:39
mir drehte sich auch der Magen um als ich nur die Überschrift gelesen hab... Nach oben
#3
Skar
31.07.03 02:23
Ach ja, "Filmstars" im Interview. Hab ich mich heute erst durch den Bericht mit Interviewauszügen von der Loke zu T3 geqäult ("Glaube an deine Träume", na wenn das nicht mal ein echt individuelles Lebensmotto ist...), da geht‘s geich weiter. Kann es sein, dass der Typ nichts zu erzählen hatte, aber sich so sehr gefreut hat interviewt zu werden, dass er ein wenig blödgequasselt hat? Das mit dem Auferstehen von Crowe war garantiert ein Witz, ein spöttischer Seitenhieb, eine höhnische Bemerkung von irgendjemand. Selbst Hollywood kennt Grenzen, und die Produzenten wissen, dass sie damit vielleicht ein paar trashfreudige Gore-Liebhaber, aber sicher nicht die Masse, die den ersten Teil erfolgreich machte, in die Kinos locken würde. Locken. Loken. Argh.

Der Junge wird‘s, keine Frage.
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino