Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
14.07.03 10:57

Half-Life

Kommt die Verfilmung doch noch?

Half-Life, eines der handlungstechnisch dichtesten Computerspiele, soll nach fünf Jahren endlich den Sprung auf die grosse Leinwand schaffen.
Gerüchte um eine Verfilmungen rankten sich schon seit längerem, aber nun ist Entwickler Valve definitiv bereit.

"Wir versuchen, etwas zu schaffen, das die Elemente des Spiels erweitert," sagte Marketing Director Doug Lombardi. Wir sind sehr wählerisch und wollen sicherstellen, dass es richtig gemacht wird."

Quelle: Variety

 Mehr zum Thema:

related_news
07.02.13

Portal oder Half-Life: J.J. Abrams und Valve planen Verfilmung

+ ein gemeinsames Spiele-Projekt
25.07.03

Underworld

Wollt Ihr persönlich durch die Welt der Vampire und Werwölfe laufen?
28.10.01

Was habt Ihr für Wünsche für den Half-Life - Film?

comments
#1
Fox
14.07.03 16:10
Als riesiger Fan des Spiels fände ich das natürlich ziemlich genial wenn es dazu echt eine Verfilmung geben würde. Aber auf der anderen Seite ist da gleich wieder die Angst, dass sie das völlig verhunzen... Nach oben
#2
Tico
14.07.03 17:59
mittlerweile sind diese Spiel-Filme keine Besonderheit mehr, es zocken eben genug Leute und das ganze ist ein breiter Markt, der jetzt (in allgemeiner Hysterie, einen trend zu verschlafen) verschärft abgegrast wird.

Nun könnte man da mittlerweile eine gehobene Qualität erwarten, aber genau das hat sich in all den Jahren kaum geändert (jedenfalls ist die Story meist plumper als im Spiel, und das will was heissen...). Selbst der Tomb Raider Film ist recht flach, obwohl das schon einer der aufwändigsten in dieser Richtung ist.

Hauptproblem bei Verfilmungen: Was in Spielen cool oder niedlich oder spannend ist, kann in Filmen sehr plump wirken, besonders in Realfilmen (Wing Commander), aber nicht nur dort (Final Fantasy) - viele Spiele haben doch eher comichafte Ausdrucksform, die sich schlecht übersetzen lässt. (Und mal ehrlich: Half-Life hat eine ganz nette Story, die im Spiel durch Schockeffekte und Levelaufbau spannend ist, aber weder Gordon Freeman noch irgendwer oder irgendwas sonst ist so revolutionär toll (für´s Kino!), dass man daraus einen Film machen müsste - die müssen mit dem Konzept ganz von vorne anfangen, sie können ein bisschen Black-Mesa-Paranoia reinbauen aber ansonsten wird das ein SF-Film mit gutem Markennamen, viel mehr ist da bisher nicht dran)

(zum Verhältnis von Film und Spiel generell siehe die Kolumnen von Flex und mir: http://www.moviegod.de/fi....php?id=22 & http://www.moviegod.de/ga....php?id=23)
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO