Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
07.07.03 17:45

Terminator 4 & 5

Nick Stahl bereits unter Vertrag

In einem Interview mit der LA Times sprach John Connor-Darsteller Nick Stahl über seine Zukunft in der Terminator-Reihe.

Wenn T3 ein Erfolg wird, würdest Du noch einen machen?

"Ich habe schon für zwei weitere unterschrieben. Aber ich kann nicht mal eine Woche im Vorraus planen, und so weit noch viel weniger."

Das Ende des neuen Films fühlt sich sehr an, als werde es einen weiteren Film geben.
Hast Du irgendeine Ahnung, was als nächstes passiert?


"Ich werde es nicht herausfinden, bis ein paar Monate vor Beginn der Dreharbeiten. Ich wusste kaum, wo der Film hingeht, den ich mache, bis zur letzten Sekunde. Es war so geheimniskrämerisch. Ich habe das Drehbuch gelesen, aber hinter Schloss und Riegel. Als ich für die Rolle vorgesprochen habe kam ich in diesen abgesiegelten Raum, und da stand dieser Typ drin, der das Drehbuch beschützt hat, und hat gewartet bis ich durch war. Das war intensiv."

 Mehr zum Thema:

related_news
27.01.12

Terminator 5 bekommt R-Rating

verspricht die Produzentin
15.03.11

McG dreht Science-Fiction-Abenteuer für 20th Century Fox

Übernimmt Produktion, vermutlich Regie
16.02.11

Terminator: Universal plant Teil 5, Justin Lin soll Regie übernehmen

Regisseur von The Fast and the Furious 3 bis 5
05.01.11

Ouija: McG übernimmt die Regie der Brettspiel-Verfilmung

2012 im Kino
20.12.10

Ouija: McG, Breck Eisner im Rennen um die Regie

Universal Pictures' Hexenbrett-Verfilmung
comments
#1
schalker_bier (Gast)
07.07.03 19:53
wie bitte? noch zwei terminator-filme? na, wenn die anderen auch so gut werden wie 1 und 2 (teil 3 habe ich logischerweise noch nicht gesehen, aber ich bin sicher er ist klasse; schon alleine wegen kristanna loken ;) ), dann habe ich ja nichts dagegen, hauptsache ist aber, dass diese filme, sollte es sie jemals geben, nbicht bloß ein einfacher abklatsch der vorgänger werden. sowas kann den besten film im nachhinein total versauen. man denke da nur an filme wie critters (teil 1 super, der rest war müll), oder pate (1 und 2 waren göttlich, 3 war sch...).
na dann, gutes gelingen!
p.s.: der einzig wahre john connor ist und bleibt edward furlong!!!!
Nach oben
#2
Markus (Gast)
08.07.03 09:15
Sarah Connor, also die gute alte Linda Hamilton hat doch so weit ich mich erinnern kann Teil 2 ziemlich unbeschadet überlebt. Warum kommt ide dann nicht in Teil 3 vor??? Nach oben
#3
Schirkan (Gast)
08.07.03 13:34
Linda Hamilton wollte nicht dabei sein und was mit Sarah Connor geschah wird in Terminator 3 erklärt! Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO