Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
20.05.03 07:34

Paul Walker bereit zu einem dritten Fast and the Furious

Die Calgary Sun sprach mit 2 Fast 2 Furious-Hauptdarsteller Paul Walker, der zwar bei seinem Nein zu Superman bleibt, einem dritten Teil der Furious-Reihe nicht abgeneigt wäre.

"Mit The Fast and the Furious habe ich schon meine Filmreihe. Es ist wundervoll wie die Fans reagieren. Überall wo ich auf der Welt hingehe schütteln mir die Leute die Hand oder klopfen mir auf den Rücken. Sie zitieren meine Zeilen aus dem Film. Das fühlt sich so gut an.

Deswegen habe ich 2 Fast 2 Furious gemacht, und deswegen würde ich einen dritten machen wenn die Fans das wollen, aber ich war nicht bereit, mich für Superman auf ähnliche Art zu engagieren. Ich weiss, dass, wenn mir jemand Superman vor The Fast and the Furious angeboten hätte, ich nicht hätte drüber nachdenken müssen."

2 Fast 2 Furious wird am 6 Juni in 10.000 Sälen auf der ganzen Welt anlaufen. "Sie synchronisieren mich in 30 Sprachen. Es ist so aufregend."

 Mehr zum Thema:

related_news
17.09.13

Lucas Black unterschreibt für Fast & Furious 7, 8 und 9

Als Sean Boswell
21.04.11

The Fast And The Furious 6 offiziell in Arbeit

Chris Morgan schreibt das Drehbuch
17.03.11

Superman: Regisseur Zack Snyder über den neuen Film

Es gibt keine anderen Superman-Filme
16.02.11

Terminator: Universal plant Teil 5, Justin Lin soll Regie übernehmen

Regisseur von The Fast and the Furious 3 bis 5
02.11.10

Superman Lives: Kostümfotos aus Tim Burtons fehlgeschlagenem Film

mit Nicolas Cage als Neonröhren-Superman ohne Cape
comments
#1
Markus (Gast)
20.05.03 09:09
Wie kann man nicht Superman machen wollen???? und lieber den dritten Teil eines abgedroschenen Rennfahrerfilms machen wollen ??? wie heißt der dann??Still Faster and more furious? Wenn die noch schneller und wilder werden, fliegen sie mit Lichtgeschwindigkeit in die Irrenanstalt. Nach oben
#2
filmfan (Gast)
20.05.03 12:58
:lol: Braucht man denn einen weiteren Superman ??? Nach oben
#3
Markus (Gast)
20.05.03 14:12
Eigentlich nur, wenn er mit oder gegen Batman kämpft. Das möchte ich irgendwann noch sehen. Aber Petersen muss ja jetzt erst seinen großen Historienfilm machen. Nach oben
#4
Flex
20.05.03 14:24
Jap, und danach NICHT Superman vs. Batman...
Ich denke mal, der wird nur noch gemacht werden, wenn sowohl Superman als auch der neue Batman alle Rekorde brechen. Und bis der dann mal fest zugesagt wird, hat Petersen schon wieder ganz andere Sachen zu tun.

Also, an Petersen und seinem Terminkalender ist das nicht gescheitert.

Und zu Walkers Entscheidung, die kann ich ehrlich gesagt gut verstehen.
Wenn ein Projekt Spass macht, und man damit auch noch riesigen Erfolg hat, dann macht man doch damit weiter.
Das ist aber was ganz anderes als sich für eine andere Reihe gleich im voraus für drei Projekte zu verpflichten. Erstens sind das vermutlich an die 10 Jahre, die man dann vertraglich festgelegt ist, und zweitens weiss doch keiner, wie die Drehbücher werden. Nicht mal das für Teil 1 ist wirklich fertig, und da sollen sich die Leute schon für Teil 3 festlegen?
Nach oben
#5
Markus (Gast)
21.05.03 08:58
Jo, aber mal ehrlich, dass ist doch bei FatF auch nicht anders. Teil 1 war ganz nett, aber ob es Teil 2 gebraucht hätte, lass ich jetzt mal so im Raum stehen. Ohne Teil 2 gesehen zu haben, bin ich mir sicher dass Teil 3 noch schlechter als Teil 2 wird und bei Teil 2 bin ich schon sicher, dass er nicht besonders interessant wird. Und, ob er sich jetzt für zwei Teile des einen Projekts verpflichtet oder für das andere ist ja letztendlich egal. Außerdem könnte ich ehrlich gesagt auf Superman auch verzichten, weil der mir zu superheldig ist. (Steinigt ihn mit Kyptonit). Spiderman, X-Men, Batman und Daredevil finde ich als Helden wesentlich interessanter. Nach oben
#6
skar (Gast)
21.05.03 12:13
Hört, hört... Nach oben
#7
Flex
21.05.03 12:24
Naja, dass Superman als Konzept langweilig ist, steht ja ausser Frage :-D
Ein Typ, der alles kann, wow.
Naja.
Aber was Paul Walker angeht ist es halt ein Unterschied ob man ein Projekt macht, damit Erfolg und Spass hat und ein, zwei Fortsetzungen macht, oder ob man sich bei einer anderen Sache gleich für 10 Jahre im Voraus verpflichtet.
Man kann sagen was man will, aber seine Karriere geht bergauf, da kann man mit so einer Sache ziemlich falsch abbiegen.

Und gerade weil Superman nicht unbedingt spannend sein muss ist es da tödlich wenn man dann vor Vertragsabschluss nicht einmal ein Drehbuch zu sehen bekommt.
Nach oben
#8
nicki (Gast)
29.06.03 12:18
also erst ma: wer brauch schon superman?????
das is doch total die scheiße!!!!!!!!!!!
2 fast 2 furious war total geil (und das nich nur wegen den typen). genauso wie der erste teil.
und gegen ‘nen dritten hätt ich echt nix einzuwenden.
solange paul walker nich superman spielt is alles ok.
natürlich muss tyrese im dritten teil auch mitspielen.
sonst wär der film wohl nich allzu gut. naja, in kurzform:
SCHEIß auf SUPERMAN!
paul walker, tyrese and 2Pac 4ever!!!!
Nach oben
#9
fliege (Gast)
08.10.05 15:10
ich wär lieber für nr serie von the fast ans the furious mit paul walker Nach oben
#10
Niggi (Gast)
01.11.05 15:09
Mal ganz ehrlich ich kann mir den Paul Walker garnet als superman vorstellen. der soll lieber bei seinen karren bleiben. Nach oben
#11
diablo (Gast)
12.12.05 08:26
Ich Freu mich auch schon auf den dritten teil von The Fast and The furious und voll heiss auf die ersten bilder.*GGG*
Was hat superman mit autos zutun so alt wie der jetzt ist wäre, wäre er sowieso langsamer.
Also Lets NOS
Nach oben
#12
Toyota_Supra (Gast)
04.02.06 10:49
Superman?Wer braucht schon Superman?Ich fand den ersten zwar auch besser asl den zweiten aber der dritte wird wieder mit Vin Diesel!Und wenn Paul Walker Auts einem Superhelden vorzieht kann ich ihm da nur zustimmen...Let´s do it fast and furious!! Nach oben
#13
gallardo (Gast)
18.05.06 13:22
voll scheiße das paul walker nicht mitspielt dann kann das ja nichts werden Nach oben
#14
2pac (Gast)
06.06.06 10:58
Paul walker spielt bestimmt mit er will nämlich gerne mit spielen und vin diesel auch Nach oben
#15
Benni G (Gast)
23.07.06 14:11
Der Fast and the Fuious Tokyo Trift ist der Beste Film und die ganze handlung vom Film ist geil Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO