Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
13.05.03 13:33

Matrix 4 ohne Keanu Reeves

Keanu Reeves sagte in einem Interview mit der australischen Zeitung The Mercury, er werde bei einem eventuellen vierten Teil der The Matrix-Serie nicht dabei sein.

Nach 211 Drehtagen an den beiden Sequels, die bekanntlich direkt hintereinander gedreht wurden, sei er einfach total erschöpft. "Jemand anders wird es machen. Ich bin müde," so Reeves.
Ausserdem plage ihn Heimweh, auch wenn er Sidney zu einer zweiten Heimat gemacht habe. "Ich fange an, zu weinen. Bring mich nicht zum weinen. Dieser Film treibt einen an... Ich meine, schauspielern ist eine wunderschöne Sache, aber ich vermisse mein zu Hause, ich vermisse meine Freunde und meine Familie, das ist am schwersten," sagte er.

comments
#1
Amigage (Gast)
13.05.03 16:02
Naja, für sein Heimweh wird er aber auch gut bezahlt... Er soll nicht meckern sondern klotzen. solange man ihn noch sehen will ;-) Nach oben
#2
FF.to|M0rph3uS (Gast)
13.05.03 18:28
och hat der arme heimweh :D *lol*
stellt sich an wie nen kleinkind :D
sei mal nen mann alter :D
du bist einer der besten Schauspieler ( in meinen Augen ), aber bei solchen aussagen, denkt man sich, "alter hör auf zu heulen :D!
mfg morph
Nach oben
#3
TheMatrix (Gast)
14.05.03 00:48
Was sollen die Beiträge ich kann ihr gut Verstehen!
Seit ihr mal 211 Tag weg von zuhause dann reden wir weiter.
Nach oben
#4
TheMatrix (Gast)
14.05.03 00:49
Was sollen die Beiträge ich kann ihn gut Verstehen!
Seit Ihr mal 211 Tag weg von zuhause dann reden wir weiter.
Nach oben
#5
neo (Gast)
14.05.03 02:54
puhhhhh screien Nach oben
#6
Markus (Gast)
14.05.03 12:58
Also ich würde es so lange in Sidney auhalten. Da war ich eh noch nie. Stelle mich gerne für Teil4 zur Verfügung. Verlange auch nicht viel Gage. Nach oben
#7
El Guapo (Gast)
14.05.03 20:02
So ein Heimweh kann man wohl nur verstehen wenn man selber Freunde hat ;-)

Wir sollten erst mal warten,ob wir überhaupt noch mehr Matrix teile sehen wollen!
Nach oben
#8
Markus (Gast)
15.05.03 09:32
Man kann ja auch in Australien Freunde haben, wie bist DU denn drauf???
Außerdem spielt bei wahrer Freundschaft Entfernung keine Rolle und meine Clique würde sich sicher freuen, wenn sie in Sideney ein Plätzchen zum übernachten hätte.
Aber Du bist vielleicht noch zu jung um das zu verstehen ;-))
Nach oben
#9
Markus (Gast)
15.05.03 09:33
Außerdem darf er in den meistgehypten Filme aller Zeiten mitspielen, da soll er sich mal nicht beklagen. Nach oben
#10
El Guapo (Gast)
15.05.03 15:28
Markus:Das war für die,die Reeves Heimweh nicht nachempfinden können.Eigentlich logisch,oder?

Und wie alt bist du denn bitte?!
Nach oben
#11
Flex
15.05.03 15:29
@Markus: Verpflichtet er sich damit zu lebenslanger Sklavenarbeit? Nach oben
#12
Markus (Gast)
16.05.03 09:37
@ al G.: Nein, so alt bin ich noch gar nicht. Aber ich denke mal, dass dieses Gerede über ah ich vermisse meine Freunde und Familie bei Schauspielern einfach viel zu sehr überbewertet wird. Das erzählt jeder Hollywood Star der mal zwei Tage von zu Hause weg ist. Außerdem hat nicht jeder gleich keine richtigen Freunde, wenn er sich mal Luftveränderung wünscht. Die wenigsten der Leute die ich als meine Freunde bezeichne wohnen in der Stadt in der ich jetzt lebe. Da ich die meisten aber schon fast 30 Jahre kenne (da siehst Du mal wie alt ich bin), muss ich sie nicht ständig sehen um zu wissen, dass ich sie habe. Also wäre Australien auch kein Problem. Vielleicht wäre es anders wenn ich dann wirklich da wäre. Wenn ein Kino in der Nähe ist, bin ich zu Hause ;-))
@Flex: wenn ich dafür in Zeitlupe rumprügeln und rumballern und Dinge machen darf die jeglicher Schwerkraft trotzen, ein deutliches JA. Ja ich weiß, sind nur Filmtricks, aber die interssieren mich gerade am meisten.
Nach oben
#13
NeoXP (Gast)
22.05.03 14:23
Verstehen tue ich das schon.
Wenn man zuerst seine Tochter bei der Geburt und dann ein Jahr später seine Frau verliert. Außerdem liegt jetzt seine Schwester im sterben und sein Vater ist unheilbar krank.
Also wer da nicht jetzt mehr Zeit mit seiner Familie und Freunden verbringen will, denn verstehe ich nicht.
Vielleicht könnt Ihr Euch jetzt ein Bild davon machen, dass er zur Zeit bei einer Fortsetzung von Matrix nicht mitmachen will.
Also schade würde ich das auch finden, wenn er nicht mitmachen würde, da ohne ihn der Film Matrix nicht mehr Matrix ist.
Nach oben
#14
blacktears (Gast)
29.10.05 22:50
Ok, ich habe keine Ahnung von Matrix..aber was hier einige loslassen ist echt der Hammer. Als wenn man Gefühle mit Geld abschalten könnte.Sorry, aber in meinen Augen habt ihr sie nicht mehr alle. Aber das ist wohl die Gesellschaft. DennMänner dürfen ja keine Gefühle zeigen und müssen immer schön tapfer sein. Sinnlos alles! Nach oben
#15
mlein_mü (Gast)
29.10.05 22:53
bin ganz blacktears meinung. warum muss ein ann immer stark sein? und seine gefühle kann man halt nciht abstellen. habt ihr schonmal wochen in der fremde verbracht?
und geld ist eben doch nciht alles....und ja :ihr habt sie nciht mehr alle!
Nach oben
#16
Reptil (Gast)
07.11.05 19:21
Matrix ohne Keanu ist nicht mehr das selbe
Aber ich versteh ihn das er bissle ruhe braucht
Aber vind ich trozdem scheiße das er nicht den Neo spielt
Nach oben
#17
Guru
07.11.05 23:16
Naja. Er hatte jetzt ja FAST 2,5 JAHRE Zeit sich auszuruhen. Villeicht macht er uns ja doch noch den Neo... Nach oben
#18
Matrixfan (Gast)
11.11.05 19:29
Erstmal hoffe ich natürlich das es einen 4 Teil von Matrix gibt. Allerdings ist es ohne ihn langweillig weil einfach Neo Keanu Reeves ist und kein anderer. Schade trum Nach oben
#19
Bastelkleber (Gast)
12.11.05 12:35
Terminator 4 wird auch ohne Schwarzenegger stattfinden, darüber heult keiner rum...
Aber wen sie wirklich mit in den vierten Matrixteil nehmen sollten, ist David Chamberlaine, der Kunde hat schon in Equilibrium bewiesen, dass er mehr drauf hat als Keanu...
Nach oben
#20
ich (Gast)
05.02.06 15:38
Da sollte mal einer weniger am Kleber schnüffeln!
Es geht nicht darum wer besser ist!
Matrix ohne Keanu ist nicht Matrix!
Nach oben
#21
vogel
05.02.06 15:40
Najo, Matrix Reloaded und Revolutions (mit Keanu Reeves) waren auch nicht Matrix - wie ichs mir vorgestellt hab :-D Nach oben
#22
Gust@v87 (Gast)
13.02.06 17:16
ohne keanu ist es kein matrix mehr! ich hoffe nur das noch ma ein teil rauskommt und zwar mit keanu! was ich auch hoffe ist das der dann besser als 2 und 3 ist! auch wenn die letzten teile nicht so großartig waren will ich trotzdem mehr sehen! Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen