Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
09.04.03 17:14

Mark Steven Johnson verhunzt den Ghost Rider

Mark Steven Johnson, verantwortlich für das Daredevil-Debakel, wird nun auch noch den Ghost Rider-Film inszenieren, berichtet Variety.

Das Projekt soll Ende 2003 oder Anfang 2004 vor die kameras gehen.
Gary Foster, Johnsons Partner bei Horseshoe Bay Prods., Marvels Avi Arad und Crystal Skys Stephen Paul werden produzieren.

Wenn es nach dem Willen des Studios geht wird der Film der erste in einer Reihe werden.

Ein Hauptdarsteller steht noch nicht fest, Nicolas Cage ist aber offiziell noch immer nicht aus dem Rennen.

 Mehr zum Thema:

related_news
26.04.10

Ghost Rider 2 möglicherweise ohne Nicolas Cage

Produktion muss bis November laufen, mit oder ohne Cage
08.01.10

Ghost Rider 2: Drehstart vielleicht noch in diesem Jahr

Diesmal zieht es den übernatürlichen Hitzkopf nach Europa
25.09.09

Ghost Rider 2: David Goyer soll das Drehbuch schreiben

Basierend auf einem Drehbuch von... David Goyer
31.01.09

Ghost Rider 2: Nicolas Cage mit dabei, Columbia auf Autorensuche

Rückkehr von Eva Mendes und Mark Steven Johnson fraglich
16.06.08

The Bad Lieutenant: Eva Mendes neben Nicolas Cage?

Das Ghost Rider-Duo in der Neuauflage von Werner Herzog
comments
#1
Markus (Gast)
10.04.03 08:53
Na NA, jetzt krieg Dich mal wieder ein, so schlecht war Daerdevil ja nun wirklich nicht und in Deiner Kritik hast Du Ihn auch noch nicht als Debakel bezeichnet. Nur als unrealistisch (KICHER!) Nach oben
#2
[werbung] (Gast)
10.04.03 21:54
fand den film alles andere als schlecht, aber genial war er allerdings nicht.

bin trotzdem sehr gespannt.
Nach oben

Neuer Kommentar:

Name: (Gast)
Text:
Restbuchstaben

Code: Spamcode

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino