Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
07.09.10 08:08

Alien: Ridley Scott spricht über das Prequel

Götter und Ingenieure

Ridley Scott sprach mit dem Independent (via Empire Online) über sein geplantes Prequel zu Alien.

"Der Film wird wirklich hart, wirklich fies," so Scott über den 3D-Zweiteiler.
"Es ist die dunkle Seite des Mondes. Wir reden über Götter und Ingenieure. Ingenieure des Weltraums. Und wurden die Aliens als Form biologischer Kriegsführung entwickelt? Oder Biologie, die hingehen und einen Planeten säubern würde?"

Erinnert etwas an Fred Saberhagens Berserkers, und es gibt sicher schlechtere Inspirationsquellen.

Kein Wort über die Space Jockeys, doch einige freundliche Worte über seinen Seriennachfolger.
"Jim hat die Messlatte angehoben, und ich muss drüberspringen. Er wird damit nicht durchkommen."

 Mehr zum Thema:

related_news
28.04.17

Alien: Covenant: Was passierte seit Prometheus?

Der offizielle Prolog "The Crossing" gibt Antwort
23.02.16

Alien: Covenant: Demian Bichir stößt zu Prometheus 2

2017 im Kino
01.02.16

Alien: Covenant: Noomi Rapace nicht mehr dabei

Ridley Scott verrät Details über die Geschichte
25.09.15

Prometheus 2 heißt Alien: Paradise Lost

Ridley Scott erklärt, warum
26.02.15

Alien: Sigourney Weaver dabei; neuer Film soll an Teil 2 anknüpfen

Ein "angemessenes Ende" für Ripley soll es werden
comments
#1
JohnCatapult
07.09.10 12:44
Bitte KEINE Prequels mehr von Klassikern (und vor allem nicht von Alien), das geht fast immer schief...

Bitte SEQUELS, da kann der Fantasie freier Lauf gelassen werden...

Frage: Wie will der Regisseur es z.B. lösen, dass die Nostromo in Alien mit CRT-Bildschirmen ausgestattet ist? Es dürfte im Prequel dann realistischerweise keine Flachbildschirme geben...
Nach oben
#2
Doc Lazy
07.09.10 12:50
Wieso? Die Nostromo kann doch ein alter Dampfer gewesen sein, hehehe.

Wir wollen mal nicht päpstlicher sein als etc.pp... ;-)
Nach oben
#3
Finch
07.09.10 18:48
Warum? Die Enterprise in Abrams Star trek sah auch aus, als wär sie von Apple konstruiert worden... Nach oben
#4
imhotep
07.09.10 19:56
wenn einer ein Prequel machen darf dann ist es schon Ridley Scott... der Schöpfer, der Erfinder und der beste Regieseur von ALIEN... lasst Im nur machen... Nach oben
#5
Agent K
07.09.10 21:03
Ich werde nicht warm mit der ganzen Kiste. Wenn schon Prequel, dann auch kompromisslos ohne Menschen. Nun scheint aber neben der Entmystifizierung der Aliens auch eine Fortführung der Verschwörung um Weyland Industries zu drohen. Nach oben
#6
seperare
07.09.10 22:02
Ich will keine von irgendwem entwickelten Aliens und dann noch als Waffe. Als Waffe ist doch viel zu viel unsinniges an so nem Alien dran. Nein, die Vorstellung mag ich wirklich nicht. Die Vorstellung, dass aber irgendwas im Weltraum lauert, vielleicht ein ganzer Planet von diesen Wesen, die mag ich. Nach oben
#7
Jay92
07.09.10 22:30
Diese Waffenidee finde ich auch dumm. Die Ursprünge des ersten Alienfilms sollten dem Zuschauer selbst überlassen bleiben. Wenn schon ein Prequel kommt, sollte es den Mytos wahren und zu schätzen wissen. Nach oben
#8
ePred
12.09.10 14:53
Ein Alien Prequel kann ich mir besser vorstellen als einen logischen 5. Teil mit Ripley als Weltraumoma.

Auch ein Remake halte ich für überflüssig.

Das geplante Alien Prequel hat viel mehr Inhalte zu bieten und muss sich weder an Alien Teil 1-4, noch an die AVP Filme orientieren.

Endlich die Auflösung, wer ist der Space Jockey und wo kommen die Aliens ursprünglich her. Sind sie tatsächlich eine eigene Spezies oder wurden sie als gar Waffe erschaffen?

Und das der Macher von Alien das Rätsel lüftet, ist sehr lobenswert. Ich freue mich jedenfalls drauf!

@Agent K
Dein Vorschlag, den Film ohne Menschen zu planen könnte ich mir gut vorstellen. So wären die Menschen mit der Nostromo zufällig an die Aliens geraten. Aber ehrlich gesagt glaube ich nicht daran.
Nach oben
#9
ePred
12.09.10 15:01
@seperare
Das die Alien als eigene Spezies auf einem fremden Planeten lauern und darauf warten als Wirt mitgenommen zu werden (Space Jockey, Predatoren, Menschen etc.) hat was.

Mit diesem Inhalt müsste man noch nicht einmal die Herkunft der Aliens preisgeben, sondern diese Wesen sind halt irgendwo eingeschleppt worden.

Klasse! Diese Idee sollte sich Ridley Scott mal anhören. ;-)
Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
22.07.21
21:29

Dune: Der offizielle Trailer ist da

Denis Villeneuves Sci-Fi-Verfilmung
04.04.21
00:30

Black Widow: Der Trailer zum Marvel-Spinoff

Ab Juli im Kino
25.01.21
13:59

Godzilla vs. Kong: Der Trailer zum Monster-Duell

2021 im Kino.
18.11.20
19:26

The Grand Tour Presents: A Massive Hunt: Der Trailer

Es geht tatsächlich weiter
14.10.20
20:30

Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung

von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich
09.09.20
19:15

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung

mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista
04.09.20
09:45

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer

Ab November im Kino

DVD/HD
FORUM
17.10. 22:37, scholley007
Broadchurch (ITV 2013-)
16.09. 11:31, ani999
Your favorite chemistry
10.09. 23:54, Cropsy
Neueste DVD / Blu-ray Disc
18.08. 08:56, dasy9ehj12
Stussy-斯圖西品牌介紹!
KINO

Der König der Löwen

Ab 18.07.2019 im Kino


The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler