Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
27.01.10 12:33

Marvel-Update: Hulk in The Avengers + neuer Film möglich + Thor-Infos

+ Doctor Strange, Ant-Man, Iron Fist... und epische Weltraum-Schlachten?

Marvel-Studios-Präsident Kevin Feige sprach mit dem SFX Magazine (via SuperHeroHype.com) über die kommenden Projekte des Studios.

Hauptthema war The Avengers, zu dem die Grundsteine mit Iron Man, Iron Man 2, Thor und The First Avenger: Captain America gelegt wurden bzw. werden.

"Jetzt macht es Spaß, und wir führen [in Iron Man 2] einige neue Figuren ein," so Feige. "Aber es geht nicht nur darum, viele neue Leute hineinzuquetschen. Das ist irgendwie die Todsünde der Fortsetzung - zu viele neue Figuren einzuführen. Dies ist absolut Tony Starks Geschichte. Und die wird mit Thors Geschichte verwoben und mit Steve Rogers’ Geschichte, und ist bereits mit Nick Furys Geschichte verwoben und einer Organisation, die als S.H.I.E.L.D. bekannt ist."

Es sei wichtig, sich erst einmal auf jede einzelne Figur zu konzentrieren. "Meine einzige Sorge ist, dass wenn wir eine Filmreihe starten - egal, welchem Charakter diese Filmreihe gehört - dass sie auf eigenen Füßen stehen sollte. Wenn also 2012 The Avengers kommt, ist es nicht einfach ein Superhelden-Film mit einem Haufen Leuten mit Superkräften. Es sind drei Leute - vier, wenn man den Hulk mit einrechnet, fünf mit Nick Fury - die man aus anderen Filmen kennt, die zum allerersten Mal zusammenkommen."

Auf den Hulk angesprochen, sagte Feige, es sei durchaus möglich, einen weiteren Hulk-Film mit Edward Norton zu machen. "Das wäre dann nach The Avengers, wenn es passiert. Ich denke, die Chance besteht. Es ist ganz sicher unser Ziel, von Film zu Film dieselben Schauspieler zu haben, wo wir nur können."

Wird es schwierig, die Fantasy von Thor mit der High-Tech-Science-Fiction von Iron Man zu verbinden?
"Nein, denn wir machen den Jack Kirby/Stan Lee/Walt Simonson/J. Michael Straczynski-Thor. Wir machen nicht den Blas-den-Staub-von-alten-nordischen-Büchern-in-der-Bibliothek-Thor. Und beim Thor des Marvel-Universums gibt es eine Rasse namens Asgardianer. Und wir werden durch diesen Baum des Lebens verbunden, ohne dass es uns bewusst ist. Es ist echte Wissenschaft, aber wir wissen davon noch nichts. Beim Thor-Film geht es darum, die Leute dies zu lehren."

Zu guter Letzt wurde Feige gefragt, welche Marvel-Figuren nach dem Avengers-Film den Sprung auf die Leinwand schaffen werden.
"Ich liebe Doctor Strange. Ant-Man ist wie Whiplash - einer dieser Charaktere, wo man fragt, ’Wirklich?’, dafür haben wir eine witzige Geschichte. Ich wollte immer was mit Black Panther machen. Ich denke, was Ed Brubaker und Matt Fraction mit Iron Fist gemacht haben, ist toll, und die Iron-Fist-Mythologie eröffnet uns einen ganz neuen Bereich.
Ich würde sehr gerne die kosmische Seite des Marvel-Universums weiter ausloten - in Thor gibt es ein bisschen davon. J.J. Abrams’ Star Trek hat mich dazu angefixt. Das ist es, womit ich aufgewachsen bin, Star Trek und Star Wars. Ich will ein großes Weltraum-Epos machen. Und wir haben sie bei Marvel."

 Mehr zum Thema:

related_news
08.02.17

Iron Fist: Colleen Wing im neuen Clip aus der Marvel-Serie

Bald bei Netflix
07.02.17

Iron Fist: Der Trailer zu Netflix' neuer Marvel-Serie

Der letzte Defender
07.02.17

Doctor Strange: Entfernte Szene online

Dormammu wird heraufbeschworen
26.10.16

Doctor Strange: Kurzer neuer Teaser zum späten US-Start

Ab Donnerstag in den deutschen Kinos
24.10.16

Doctor Strange: Die Filmkritik zum Marvel-Abenteuer

Ab Donnerstag im Kino
comments
#1
mike longsteel
27.01.10 12:45
Also diese News geht runter wie Öl. Liest sich sehr sehr gut.
Eine neuer Hulk Film mit Norton wäre für mich eh das größte.
Nach oben
#2
Grandmasta
27.01.10 15:59
YES! Da kann ich nur Zustimmen! Ich bin sicher, dass noch viel kommt überragend zusammenpassen wird! Nach oben
#3
FutziMcFlipp
27.01.10 22:08
Freu mich tierisch auf alles was da noch kommt! Auf Thor warte ich eh seit Ewigkeiten und alles was vom Rest bisher zu sehen/hören war, lässt nicht minder auf Blockbuster hoffen. Nach oben
#4
Jay92
28.01.10 20:49
Puh, bei so vielen einzelnen Figuren habe ich die Befürchtung, dass es in einem heillosen Chaos enden wird...
Hoffen wir, ich werde vom Gegenteil überrascht.
Nach oben
#5
Lord Darryll
01.02.10 01:33
Da scheint ja alles ganz gut durchdacht zu sein -- freue mich auf alles, was da so noch kommt !!
Einzig, wie sie aus "Avengers" ein Weltraum-Epos machen wollen, kann ich mir noch recht schwer vorstellen .....
Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen