Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
11.01.10 12:03

Metal Gear Solid: Verfilmung offenbar abgesagt

Kurt Wimmers Verfilmung der Actionspielreihe

In einem Interview mit Collider erzählte Produzent Mike De Luca, der geplante Metal-Gear-Solid-Film werde in der aktuell geplanten Form aller Voraussicht nach nicht mehr zustande kommen.

"Ich denke nicht, dass es sich vorwärts bewegen wird, denn ich habe den Eindruck, dass es genug koordinierten Willen von gewissen Seiten gibt, um einen Film auf die Beine zu stellen," so De Luca.

Diese gewissen Seiten sind vermutlich Rechteinhaber Sony und Schöpfer Konami. "Videospiel-Firmen hüten ihre Marken, und es gibt gewisse Dinge, die ein Studio in Sachen Freiheiten braucht, um einen Film effektiv zu vermarkten, und manchmal ist es sehr schwer, diese beiden Dinge in Einklang zu bekommen.. Im Falle von Metal Gear Solid war es irgendwie unmöglich, die Ansichten in Einklang zu bekommen."

Natürlich ist nichts für die Ewigkeit. Wenn Prince of Persia und Warcraft erstmal Kassenrekorde gesprengt haben, wächst bestimmt auch der Wille, den Goldesel Metal Gear Solid auf das begierige Publikum loszulassen.

(via Empire)

 Mehr zum Thema:

related_news
26.05.16

Warcraft: The Beginning: Die Filmkritik zur Fantasy-Verfilmung

Ab heute im Kino
25.05.16

Warcraft: The Beginning: Kurze Featurette blickt hinter die Kulissen

Ab Donnerstag im Kino
19.05.16

Warcraft: The Beginning: Paula Patton wird zu Garona

Neue Kurzfeaturette zur Fantasyverfilmung
13.05.16

Warcraft: The Beginning: Neuer Clips aus der Spieleverfilmung

Bald im Kino
09.05.16

Warcraft: The Beginning: Deutsche Kurzfeaturette zeigt die Kneipe

Zur Höhle des Löwen
comments
#1
DannySiena
11.01.10 16:50
"Ich denke nicht, dass es sich vorwärts bewegen wird, denn ich habe den Eindruck, dass es genug koordinierten Willen von gewissen Seiten gibt, um einen Film auf die Beine zu stellen," so De Luca.

WTF?? Dieser Satz ergibt eigentlich im Bezug auf die Überschrift gar keinen Sinn.
Nach oben
#2
DaRow
11.01.10 20:31
oooooooooooh wie schade.

Naja sicher blockiert Herr Kojima da, sein frühster Kindheitstraumberuf soll ja Regisseur gewesen sein. Naja ne verfilmung brauch ich nich, was soll das auch werden? Ein Rambo ohne kämpfe mit haufenweise Gerede wie im......Theater?
Nach oben
#3
broom87
01.05.11 21:32
ich könnte mir einen film sehr gut vorstellen, jedoch bräuchte man ein regisseur der action und tiefgang miteinander verbinden kann... den soundtrack liefert wie gehabt harry gregson williams... eigentlich könnten se gleich die mucke ausm film nehmen... mit einer der besten soundtracks den ich je gehört habe Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
23.05.18
10:48

Legion: Trailer zur neuen Episode

Kapitel 16 der Marvel-Serie
08:36

Papillon: Der Trailer zur Neuverfilmung

mit Charlie Hunnam und Rami Malek
18.05.18
10:39

Bleeding Steel: Jackie Chan jagt einen Cyborg

Trailer zur Sci-Fi-Action
09:14

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Wir sind nicht mehr auf einer Insel

Neuer TV-Trailer zu Jurassic Park 5
08:09

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.: Teaser zum Staffelfinale

Heute im US-TV
17.05.18
20:22

Spieletrailer: Call of Duty: Black Ops 4

Der Cinematic-Trailer zum neuen Teil der Shooter-Reihe ist da
11:32

The Flash: Promo zum Staffelfinale

"We Are The Flash"

DVD/HD
FORUM
22.05. 18:21, S.W.A.M.
Mr. Robot (2015 -)
11.05. 10:42, Lex 217
Ozark (Netflix 2017+)
11.05. 09:06, Lex 217
Auslöschung
04.05. 11:40, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
KINO

Rampage

Ab 10.05.2018 im Kino