Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
08.01.10 16:11

Ghost Rider 2: Drehstart vielleicht noch in diesem Jahr

Diesmal zieht es den übernatürlichen Hitzkopf nach Europa

Collider sprach mit Produzent Mike De Luca, der erzählte, dass Ghost Rider 2 vielleicht schon in diesem Jahr vor die Kameras gehen wird.

Der Film, der derzeit unter dem Titel Ghost Rider: Spirit of Vengeance gehandelt wird, wird nicht mehr von Mark Steven Johnson inszeniert werden. Auch Eva Mendez wird ihre Rolle als Roxanne nicht erneut aufnehmen.
Drehbuchautor David Goyer ist im Gespräch für die Regie, abhängig von seinem Terminplan.

Da Avatar an den Kassen erfolgreich ist, ist natürlich auch 3-D ein Thema.

Zudem soll die Geschichte nach Europa verlegt werden. Dort habe man "religiöse Orte und Historie, die es in den USA nicht gibt. Wir wollen frisch und neu sein und so weit wie möglich von diesem Pseudo-Western-Ding weg," so De Luca.

(via Empire)

 Mehr zum Thema:

related_news
01.03.17

Avatar: Ubisoft kündigt Spiel in James Camerons Sci-Fi-Universum an

als Zusammenarbeit von Lightstorm und The-Division-Entwickler Massive
15.04.16

Avatar: James Cameron kündigt Teil 5 an

Teil 2 weiter für Ende 2018 geplant
22.01.16

Avatar 2 erneut verschoben, Star Wars: Episode 8 erst an Weihnachten

James Camerons Sci-Fi-Trilogie lässt weiter auf sich warten
14.01.15

Avatar 2, 3 & 4: Sci-Fi-Trilogie um ein Jahr verschoben

James Cameron kämpft mit den Drehbüchern
22.10.13

Avatar 2, 3 & 4: Bösewicht Stephen Lang wieder mit dabei

2016, 2017 und 2018 im Kino
comments
#1
Daspaga
08.01.10 22:03
Na wunderbar, da gibt es so wunderbare Filme, die seit Jahren sehnsüchtig nach Fortsetzungen schreien, und was bekommt Sequels? So ein Schwachsinn wie diese Gurke hier!
Warum nicht mal etwas fortsetzen, das es auch wert ist?
Nach oben
#2
skoy
08.01.10 22:42
Der erste Teil war einfach nur schlecht ... aber an sich finde ich den Ghost Rider als Charakter nicht schlecht ... Nach oben
#3
ghoztonyx
11.01.10 04:07
also so schlecht war der ja nicht ;B
ok das tupe von nicholas cage war schon ungewohnt aber dafür waren seine bauchmuskel umso bemerkenswerter was auch nicht wirklich viel für seine schauspielerische leistung mehr dazu beitragen konnte und eva mendez war auch nur dabei als mittendrin halt langweilig bis die kamera ihr bestes stück auffing aber der blackheart (teufelssohn)war sehr gut und der friedhofwächter war auch ok aber der abspanntitel war irgendwie scheisse naja eine gute 2 hat der schon verdient ist halt ne comicverfimung
Nach oben
#4
Superernie
17.01.10 12:34
Ich war mit dem ersten Teil auch zufrieden, freue mich also auch auf den zweiten. Das Eva Mendez nicht dabei sein soll, stört mich nicht. Hauptsache Nicolas Cage übernimmt wieder den Ghost Rider. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
11.12.17
13:18

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel

Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen
12:10

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2

Deutsch und Englisch
10:46

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
09:35

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung

2018 im Kino
08.12.17
12:03

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt
10:35

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Der Trailer zu Jurassic Park 5

2018 im Kino
07.12.17
13:49

Jurassic World 2: Kurze Featurette führt hinter die Kulissen

2018 im Kino

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino


Black Mirror: Der Trailer zu Staffel 4 ist da
Ab 29. Dezember bei Netflix
Black Mirror: Deutscher Trailer zur Episode "U.S.S. Callister"
Netflix' Mysteryserie erkundet fremde Galaxien