Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
02.12.09 10:08

The Black Hole / Das schwarze Loch: Tron-2-Team dreht Remake

Ein Weilchen wird's aber wohl noch dauern

Tron 2 alias Tron Legacy ist noch ein gutes Jahr entfernt, doch das Team aus Regisseur Joseph Kosinski und Produzent Sean Bailey schmiedet bereits Pläne für die Zeit danach.
Wie der Hollywood Reporter berichtet, umfassen diese ein Remake von The Black Hole alias Das schwarze Loch.

The Black Hole erzählt die Geschichte einer Gruppe von Weltraum-Entdeckern, darunter Anthony Perkins und Ernest Borgnine, die auf ein Raumschiff stoßen, das am Rande eines schwarzen Loches treibt. An Bord finden sie Captain Maximilian Schell, der eine kleine Armee von Robotern befehligt.
Der Captain behauptet, seine Besatzung habe ihn verlassen, da er vorhabe, in das schwarze Loch zu fliegen, doch wie sich herausstellt, sind die Roboter die Überreste seiner Crew.

Das 1979er Original war der erste Disney-Film, der ein PG-Rating bekam, d.h. nicht für alle Altersgruppen freigegeben war. Aus gutem Grund, denn Anthony Perkins’ Tod durch die rotierenden Klingen eines riesigen roten Roboters war nur eine der Szenen, die damals jüngere Zuschauer auch heute noch nicht vergessen haben dürften. Was Disney dazu trieb, diesem überaus düsteren Film ein gigantisches Budget (20 Mio. Dollar) zur Verfügung zu stellen, bleibt ein Rätsel.

Einzelheiten über die neue Version werden noch unter Verschluss gehalten. Maximilian (der große rote Roboter, nicht Schell; manchmal sollte man beim News-Schreiben etwas genauer hinlesen; A.d.R.) soll jedoch wieder dabei sein, und der Film soll näher an der aktuellen wissenschaftlichen Realität sein.

Die Geschichte zeigt eine entfernte Verwandtschaft mit 20.000 Meilen unter dem Meer, insofern ist ein nettes Detail am Rande, dass Bailey die geplante Neuverfilmung des Jules-Vernes-Klassikers produzieren sollte, die vor kurzem abgesagt auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

(via Empire Online)

 Mehr zum Thema:

related_news
06.03.17

TRON: Jared Leto in Gesprächen für Reboot

Statt Tron 3
26.02.16

20,000 Leagues Under the Sea: James Mangold übernimmt die Regie

als Ersatz für David Fincher
18.09.15

20,000 Leagues Under the Sea: Bryan Singer verfilmt das Abenteuer

Jules-Verne-Adaption wird sein nächster Film
30.05.15

Tron 3 abgesagt

Disney zieht den Stecker der Sci-Fi-Fortsetzung
08.04.15

Tron 3: Olivia Wilde erneut mit dabei

+ ein möglicher Titel
comments
#1
mweb21
02.12.09 11:36
Noch so ein Remake, auf das die Welt wartet ... :( Was mich überhaupt zum Lesen dieses Schmarren inspiriert hat, war die (Unter) Überschrift. Ich konnte es einfach nicht glauben! Und lag vollkommen richtig, denn im Text der Meldung liest sich dieser Schwachfug ja auch ganz anders. Bitte korrigiert diesen peinlichen Fehler und streicht das
Wort "Schell" !!!
Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen