Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
28.09.09 09:42

A Nightmare on Elm Street: Erster Teaser-Trailer zum Horror-Remake

2010 im Kino

Viel Spaß.

(Video auf Englisch.)


 Mehr zum Thema:

related_news
23.07.12

RoboCop: Jackie Earle Haley stößt zum Remake

mit Joel Kinnaman, Gary Oldman, Samuel L. Jackson und Hugh Laurie
22.09.11

Lincoln: Jackie Earle Haley in Steven Spielbergs Biopic

neben Daniel Day-Lewis, Sally Field, Joseph Gordon-Levitt und David Strathairn
04.02.11

Dark Shadows: Eva Green neben Johnny Depp

im neuen Film von Tim Burton
28.05.10

Teenage Mutant Ninja Turtles: Michael Bay produziert den Realfilm

Platinum Dunes' Ausbruch aus dem Horror-Genre
20.05.10

A Nightmare on Elm Street: Unsere Videokritik zum Horror-Remake

Ab heute im Kino
comments
#1
tomsan
28.09.09 10:54
Hmmm... Freddys Maske bei 1:55 überzeugt mich aber nicht gerade.... ansonsten schaut der Trailer/Teaser ganz nett aus. Vielleicht bekomme ich den "Original-Freddy" ja doch noch aus meinem Kopf :) Nach oben
#2
City-Cobra
28.09.09 10:57
Nicht Gut !!! wo ich zum schkuss freddy gesehen habe sar er mir sehr komisch aus man kann nur hoffen das es wieder kein flop remake gibt. Nach oben
#3
Doc Lazy
28.09.09 12:50
Englunds Maske sah immer schon wie Englund aus. Dessen äääh Charakterkopf kommt eben immer durch, auch bei 2 Kilo Latex. Das Haleys Maske zwangsläufig anders aussehen muss, dürfte eigentlich jedem einleuchten.

Daran sollte man nun wirklich nicht den ganzen Film aufhängen.
Nach oben
#4
Django35
28.09.09 12:52
Doch Nach oben
#5
City-Cobra
28.09.09 13:26
das ist auf jeden fall für mich nicht der freddy krüger Nach oben
#6
tomsan
28.09.09 13:27
@Doc Lazy .......geht mir nicht darum das es nicht Englund unter der Maske ist, sondern um das Design! Sie ist nicht so blutig-frisch "offen" ist wie das Original.... jedenfalls was bei 1:55 zu sehen ist..... Nach oben
#7
Flex
28.09.09 13:46
Ihr redet von der Szene, wo man praktisch nichts erkennt, oder? Nach oben
#8
tomsan
28.09.09 13:54
Jupps..... genau von der Rede ich.... :) Aber wo man ja zum Kommentar abgeben eingeladen wird, kann ich ja ruhig meine Meinung sagen.

Und auch beim gerade noch mal anschauen (und stoppen): "Freddys Maske bei 1:55 überzeugt mich aber nicht gerade" .... lasse mich aber gern später beim Film positiv überaschen ;)
Nach oben
#9
Zodak
28.09.09 13:55
Man erkennt dass das Design deutlich realistischer wirkt. Freddys Gesicht ist viel glatter und schwärzer als früher und ähnelt somit echten Brandverletzungen mehr als dem bisherigen Design. Schade... Nach oben
#10
Flex
28.09.09 14:04
Ich will jetzt nichts zu positives über die Horror-Remakewelle sagen, aber ich glaube nicht, dass man heute noch mit einem bunten Pizzagesicht durchkäme wie in den 80ern. Nach oben
#11
tomsan
28.09.09 14:17
Auf jeden Fall gefielen mir die anderen Horrorremakes die Herr Bay produziert hat (jedenfalls sträuben sich bei anderen Remakes mehr Nackenhaare :)).... vertraue mal darauf das er auch hier ein richtiges Händchen hat. Nach oben
#12
scholley007
28.09.09 14:47
Sieht recht hübsch aus, natürlich - wie bei jedem Bay-Horrorremake - stehen ganze Batterien von Scheinwerfern in der Gegend rum um das Geschehen trendy auszuleuchten und das Ganze sieht so aus, als ob man sich das Original angesehen und sogar ein Portiönchen Erfurcht dafür hat einfliessen lassen (Nancys Badewannen Besuch - sogar die Kameraperspektive stimmt). Ich werde bestimmt nicht in Jubel ausbrechen, aber da ich sowohl das AMITYVILLE-Remake wie auch das FREITAG-der-13.-Update mochte, kann der hier ruhig kommen..... Nach oben
#13
Maxxon
28.09.09 15:31
Tut mir leid...Realistischer als das "Pizzagesicht" hin oder her. Für mich ist der erste Eindruck oftmals der Prägende und das Entscheidende. Und der gesamte Trailer hat mich weder angesprochen noch vom Hocker gerissen. Das ganze wurde eben noch von Freddys "neuem" Aussehen unterstützt. Auch wenn diese Brandverletzungen "realistischer" sind, als Englunds Narbengesicht...für mich war das ein lebloser Klumpen mit einem Nasenstummel und ein paar Augenschlitzen. Nichts was mich emotional jetzt berührt. ...ich weiß nicht so ganz wie ich es beschreiben soll. Ich hätte halt was ganz anderes erwartet. Jedenfalls bin ich als Nightmare-Fan bisher nicht begeistert. Sorry Nach oben
#14
GokuFan
29.09.09 00:44
Über das Aussehen vom Neuen Freddy kann man sich jetzt streiten, aber man sollte immerhin Eins nicht vergessen. Nämlich die Schauspielerrichen Qualitäten J.E. Haley!

Ich vertraue Ihm, das Er den Psychopathischen Charakter von Freddy Gut rüber bringt, ganz gleich ob Er letztendlich Aussieht wie Freddy-Englund oder nicht!

Und Ich glaube nicht das es Gut wäre wenn Er Ihm Gleichen würde, so würde man Ihn erst Recht als billige Freddy Kopie abstempeln.

Sie wollen Ja mit diesem Freddy einen Härtern und Rücksichtsloseren Freddy erschaffen, vor dem man sich fürchten und nicht lachen soll!
Und das gelingt auch Nur wenn Er dem entsprechend Aussieht! -das wäre mit dem Original Freddy Look nicht gegangen!
Ich denke auch das es M.Bay so beabsichtigt!

Also Daumen hoch für Freddy-Haley^^
Nach oben
#15
heikomd
29.09.09 01:58
Also..., ich find den Teaser Fett!!!;-) Nach oben
#16
madjoke
12.10.09 17:15
Bin vom neuen Freddy auch nicht 100% überzeugt....aber wer weiss.Vielleicht überrascht uns der neue Nightmare Film.Ich werd mir den Film auf jedenfall ansehen.Man sollte dem Film eine Chance geben....am 30.04.2010 sind wir schlauer ;-) Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
15.12. 04:44, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
14.12. 15:05, Lex 217
Star Trek: Discovery (2017 - ?)
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Star Wars: Die Letzten Jedi

Ab 14.12.2017 im Kino


The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen