Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
16.09.09 14:25

Superman: Derzeit angeblich kein neuer Film geplant

Erste nicht-Entscheidung nach Gründung von DC Entertainment

Diane Nelson, Chefin der frisch gegründeten Firma DC Entertainment (MovieGod.de berichtete), sagte gegenüber MTV, man habe dort entgegen den Erwartungen keine aktuellen Pläne für einen neuen Superman-Film.

"Wir haben in unserer Geschichte natürlich viele tolle Sachen mit der Marke gemacht, und es ist ein wichtiges Mitglied der Familie, aber derzeit haben wir keine Pläne für Superman," so Nelson.

Es macht zwar Sinn, Superman nach den enttäuschenden Einnahmen des letzten Films ruhen zu lassen und erst einmal Marken wie Green Lantern aufzubauen, doch Superman ist gemeinsam mit Batman die wichtigste Figur von DC.
Somit ist eine baldige, erneute Kursumkehr um einiges wahrscheinlicher als die Behauptung, es gäbe keine aktuellen Pläne.

 Mehr zum Thema:

related_news
03.07.14

Batman V Superman: Dawn Of Justice: 1. Foto von Superman

Warner Bros. lässt Henry Cavill im Regen stehen
02.05.14

Fantastic Voyage: David Goyer schreibt Sci-Fi-Remake für James Cameron

Die phantastischs Reise
28.04.14

Justice League: Zack Snyder übernimmt die Regie - Update

DC/Warners Superhelden-Ensemble
09.08.13

The Man From U.N.C.L.E.: Hugh Grant im Neuen von Guy Ritchie

neben Henry Cavill und Armie Hammer
05.08.13

Ryan Gosling, Josh Brolin im Rennen als neuer Batman

Richard Armitage & Matthew Goode ebenfalls unter den Kandidaten
comments
#1
Madmartigan
16.09.09 19:56
390 Millionen Dollar ohne Merchandising finde ich kein entäuschendes Einspielergebnis ( Wikipedia ), selbst bei 200 Millionen Produktionskosten bleibt da noch was für die Portokasse.
Letzlich waren wohl die Erwartungen zu hoch und der Film zu sehr eine Hommage an die Filme mit Chris Reeve.
Nach oben
#2
Stormi
16.09.09 22:57
Naja, die Produktionskosten lagen doch eher bei 250 Millionen Dollar, bei Box Office Mojo steht sogar was von 270 Millionen Dollar. Man sagt, dass ein Film erst beim doppelten Einspiel seines Budgets seine Produktionskosten wieder drin hat. So gesehen kann man die Enttäuschung schon nachvollziehen. Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news

DVD/HD
FORUM
10.12. 20:25, S.W.A.M.
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO

Burg Schreckenstein 2

Ab 07.12.2017 im Kino