Kinoforen | MovieGodChat | MovieBlog
 Login:  Passwort: Noch keinen Account? Hier Registrieren.
MovieGod.de
MovieGod.de KINO DVD/HD COMMUNITY
SUCHE
MovieGod.de
28.08.09 08:45

The Blob: Rob Zombie dreht Remake

Blob, Schrecken ohne Namen

Rob Zombie, dessen Halloween 2 heute in den USA anläuft, wird ein Remake des 1958er Horrorklassiker The Blob (Blob, Schrecken ohne Namen) mit Steve McQueen schreiben, inszenieren und produzieren.

Im Original bruchlandete ein Objekt aus dem All in einem Feld und entließ eine rote Substanz, die Menschen bei Berührung absorbierte und exponentiell wuchs.

"Ich will kein großes rotes Tropfending haben, das ist das erste, was ich ändern will," so Zombie. "Das gigantische Ding, das aussah wie Wackelpudding, mag dem Publikum in den 1950ern Angst gemacht haben, aber heute würden die Leute lachen. Ich habe eine ganz andere Idee, eine ziemlich düstere.
Ich will aus dem Horrorgenre ausbrechen, und dies ist eher ein Science-Fiction-Film über ein Ding aus dem Weltall. Ich habe vor, es furchteinflößend zu machen, und das tolle ist, ich habe wieder die Freiheit, es in jede verrückte Richtung zu lotsen, die ich will. Noch mehr als bei Halloween, wo ich mit ikonischen Figuren [...] arbeiten musste. Der Blob ist eher Konzept als spezifische Handlung mit Figuren, also kann ich [machen, was ich will]."

Das Projekt soll auf ein R-Rating (d.h. bei uns FSK 16 oder 18; A.d.R.) abzielen und ca. 30 Mio. Dollar kosten.

Die Dreharbeiten sollen im Frühjahr beginnen.

 Mehr zum Thema:

related_news
14.05.15

The Blob: Samuel L. Jackson im Sci-Fi-Remake von Regisseur Simon West

Drehstart für Herbst geplant
22.01.15

The Blob: Simon West inszeniert Remake des Sci-Fi-Horrorfilms

als Ersatz für Rob Zombie
08.09.09

Halloween 3-D: Neuer Regisseur und Drehbuchautor gefunden

Im Sommer 2010 soll es soweit sein
31.08.09

Halloween 3D für Sommer 2010 angesagt

Rob Zombie nicht von der Partie
29.08.09

H2 / Halloween 2: Motion-Poster zum Horrorsequel von Rob Zombie

Family is Forever
comments
#1
rost
28.08.09 09:40
Werewolf Women of the SS, Tyranosaurus Rex, jetzt der Blob; viel beschäftigt der Herr Zombie. Nach oben
#2
JohnnySinclair
28.08.09 09:44
Ein toller Ansatz wäre sicher, von der schrecklichen Kindheit des Blob zu erzählen. Nach oben
#3
Eminence
28.08.09 11:00
Ich bin schon gespannt ob der Film dann überhaupt Der Blob heißen wird, wenn keiner drin vorkommt... Nach oben
#4
Fox
28.08.09 11:10
Weiss auch nicht genau, was Der Blob ohne Den Blob wäre... aber das Original hat sowieso einen einzigartigen Charme, dass ich um ein Remake lieber einen großen Bogen mache. Nach oben
#5
Zodak
28.08.09 11:26
Das erste Remake fand ich großartig, somit stehe ich einem weiteren prinzipiell positiv gegenüber. Aber was Herr Zombie da schon wieder andeutet, klingt nach dem selben Mist wie in seinen bisherigen Filmen. Wenn er die Essenz der Originalgeschichten nicht versteht soll er die Finger von Remakes lassen und seine eigenen abgedrehten Ideen verfilmen. Nach oben
#6
Agent K
28.08.09 11:36
Schreiben, inszenieren und produzieren... und natürlich alles besser machen als im Original. Der Herr Zombie klingt einfach sehr bescheiden und demütig... der müsste sich eigentlich prima mit Uwe Boll verstehen... Nach oben
#7
Flex
28.08.09 11:50
Oder mit James Cameron, Peter Jackson, Steven Soderbergh oder anderen Regisseuren, die auch schreiben und produzieren.

Ich denk, in dem Fall kann man den Schrecken nun wirklich schrecklicher machen, das ist mir lieber als Demut vor dem Original.
Nach oben
#8
Agent K
28.08.09 12:24
Yo, mir deucht, dass sich auch Rob Zombie qualitativ durchaus bei den genannten Regisseuren angesiedelt fühlt... Nach oben
#9
Slow Moe
28.08.09 15:55
yo, mich deucht, dass sich einige kommentatoren auf einer stufe mit roger ebert sehen Nach oben
#10
Agent K
28.08.09 16:30
Hier geht´s doch eher um die beknackte Logik, dass Herr Zombie aus aus einem beknackten Film, der sich im wesentlichen über einen beknackten Titel und eine beknackte Grundidee definiert, eine weniger beknacktes Remake machen will, indem der die beknackte Grundidee ändert, aber den beknackten Titel beibehält. Okay, ich bin kein Roger Ebert, aber es existieren schlüssigere Ansätze für ein (weniger beknacktes) Remake... Nach oben
#11
Flex
28.08.09 17:09
Zombie wird den Blob schon nicht durch nen Tannenbaum ersetzen. Beim 80er-Remake war es auch kein großes, rotes Tropfending. Und das Viech war auch aktiver und somit schonmal grusliger. Nach oben
#12
Agent K
28.08.09 17:25
Es ist ja nun wirklich nicht so, dass ich THE BLOB (ob nun das Original oder das erste Remake) aus verklärter Nostalgie unter Denkmalschutz stellen will. Aber Zombie würde wahrscheinlich auch in einem Killertomaten-Remake die Nachtschattengewächse durch kapitale CGI-Monster ersetzen, in der festen Überzeugung, den Film zu "verbessern". Der "Geist" des Originals interessiert ihn nicht, genausowenig wie die Frage, ob die Bezeichnung "Remake" per Definition überhaupt noch Sinn macht. Wenn Zombie vor lauter kreativer Energie fast nicht mehr laufen kann, dann soll er sich doch gleich einen eigenständigen Film basteln, und das krude Ergebnis dann meinetwegen THE ROB - SCHRECKEN MIT NAMEN betiteln... Nach oben
Um hier einen Kommentar abzugeben mußt Du eingeloggt sein.
Hier geht es zum Login (Loginformular am oberen Seitenanfang).

Noch keinen MovieGod Account?
Jetzt anmelden!

new_on_dvd
news
12.12.17
12:28

Tomb Raider: Das Poster zum Action-Reboot

Ab März im Kino
10:11

Black Panther: Neuer Trailer zum Marvel-Abenteuer

2018 im Kino
11.12.17
13:18

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel

Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen
12:10

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2

Deutsch und Englisch
10:46

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte

Neue Featurette zu Episode 8
09:35

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung

2018 im Kino
08.12.17
12:03

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2

Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt

DVD/HD
FORUM
11.12. 16:46, scholley007
Der Film-Assoziations-Thread
07.12. 15:15, Lex 217
American Horror Story
02.11. 10:31, Lex 217
Der Geburtstags Thread
KINO